Wochenblatt Rhein-Neckar - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Ratgeber

Meine Frankreichreise - Aquitanien

Das Region Aquitanien liegt im Westen von Frankreich und an der Grenze zu Spanien durchzieht das Bergmassiv der Pyrenäen die Landschaft. Hier kann der Urlauber nicht nur ungeahnte Schätze von historischen Bauten entdecken, sondern auch eintauchen in eine vielfältige wunderschöne Landschaft. Eine Welt voller langer Sandstrände, Weinberge so weit das Auge reicht und traumhafte Naturschönheiten. Vor allem das milde und sonnige Klima Aquitaniens ist bestens für einen Urlaub geeignet. Pyrénées...

Ratgeber

Meine Frankreichreise - Die Auvergne

Die Auvergne, ein Paradies für Wanderer und Naturliebhaber. Eine der wundervollsten Landschaften findet der Frankreichliebhaber in der Auvergne. Weite grüne Flächen, soweit das Auge sehen kann, bewaldete Hügel und zauberhafte Wanderwege sind hier zu finden. Durch dieses Departement führt auch der bekannte Jakobsweg und zwar der authentischste und älteste Frankreichs, der im Süden der Auvergne liegt. In der Hauptstadt der Haute-Loire kann die wundervolle Kathedrale Notre-Dame-de-France bewundert...

Ratgeber

Meine Frankreich Reise Teil 2

Wer die Natur liebt, sollte unbedingt in das Departement Franche-Comté reisen. Zwei große Gebirgsketten durchziehen das Land und 42 Prozent sind mit tiefem Wald bestückt. Die Wanderwege sind dort gut gekennzeichnet und bieten ein geeignetes Terrain für Mountainbiker, Wanderer und auch Reiter. Unzählige Flüsse und Seen sind hier zu finden und bieten alle möglichen Wassersportmöglichkeiten, von Kanu fahren bis hin zum gewöhnlichen Plantschen und Schwimmen. Wer gerne auf Entdeckungsreise geht,...

Ratgeber

Meine Frankreich Reise

Unter dem Namen Dunkerque werden sich die meisten Deutschen nichts vorstellen können, unter Dünkirchen sehr wohl. Dieser Ort ging in die Geschichte ein als die größte Evakuierung der Kriegsgeschichte. Im Frühjahr 1940 wurde Dünkirchen im Zweiten Weltkrieg fast vollständig zerstört. Heute ist jedoch nichts mehr zu erkennen und die Stadt verfügt über den drittgrößten Hafen von Frankreich. Vielmehr schmückt eine Statue des berühmten Korsaren Jean Bart den Mittelpunkt der Stadt. An dem...

Ratgeber
Um die eigenen Beiträge gut auffindbar zu machen und diese unter bestimmten Themen zu bündeln, muss man am Ende der Beitragserstellung mindestens zwei 20 Themen vergeben.
2 Bilder

Tipps für Wochenblatt-Reporter
Themen, Stichworte, "Tags": Was bedeutet das?

Mitmachportal. Wer zum ersten Mal einen Beitrag auf dem Mitmachportal www.wochenblatt-reporter.de einstellt, hat meistens einige Fragen. Viele Antworten finden sich in den FAQ. Übersichtlich und nach Rubriken geordnet findet man hier Tipps und Tricks für Wochenblatt-Reporter sowie Lösungen und Ansprechpartner für verschiedenste Probleme. Eine Frage, die uns häufig gestellt wird, dreht sich um die beiden Themen, die man einem Beitrag bei der Erstellung vergeben muss. Was hat es damit auf...

Ratgeber
Rot leuchten die Goldparmäne-Äpfel - eine alte Apfelsorte.
2 Bilder

Was gibt´s zu tun? Der Arbeitskalender für die Streuobstwiese – März
Die Obstwiesenpflege im März

Obstbäume. Nachdem im November und Dezember die Zeit zum Pflanzen der Obstbäume war, geht es im beginnenden Frühling jetzt um die Pflege der Bäume. Vor allem ein gekonnter Baumschnitt hilft dabei, dass es den bäumen gut geht und sie im Herbst viele Früchte tragen. Einkürzung sorgt für stabile Entwicklung der Krone Wenn Sie den Baumschnitt beherrschen, so sind nun beschädigte Wurzeln zu entfernen, die vorhandenen Wurzeln so zu schneiden, dass eine gleichmäßige Verteilung der Wurzelmasse...

Ratgeber
Nicht nur die Polizei warnt: Kein Alkohol am Steuer! Wer den Straßenkarneval feiert und Alkohol trinkt, lässt die finger vom Steuer.

BADS warnt vor Leichtsinn mit Alkohol im Straßenverkehr
„Prost mit Alaaf und Helau - aber nicht am Steuer“

Karneval. Jetzt hat der Straßenkarneval begonnen und die Jecken sind los. Ein Grund mehr für den Bund gegen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr (BADS) auf die Gefahren durch die Rauschmittel am Steuer in der Narrenzeit aufmerksam zu machen. „Unser Slogan 'Wer trinkt, fährt nicht' muss in den Köpfen der feier- und trinkfreudigen Narren verankert sein“, sagt BADS-Präsident Peter Gerhardt. Nur so könne die Feierlaune durch Karnevalsfreunde ausgiebig genossen werden und der Straßenverkehr sicher...

Ratgeber
Haben Sie Fragen? In unserem FAQ-Bereich finden Sie Antworten zum Mitmach-Portal.

FAQ: Tipps und Hilfe für Wochenblatt-Reporter
Viele Fragen? Viele Antworten!

Mitmachportal. Wie melde ich mich an, was darf ich einstellen und was muss ich bei Fotos beachten? Sie brauchen Tipps, um Beiträge oder Schnappschüsse zu erstellen, oder haben Fragen rund um das Mitmachportal? Sie haben ein technisches Problem und suchen den passenden Ansprechpartner? Unsere FAQ (Frequently Asked Questions, englisch für häufig gestellte Fragen) beantworten (fast) alles, was Wochenblatt-Reportern auf den Nägeln brennt. Tipps nach Kategorien geordnetÜbersichtlich und nach...

Ratgeber
Drei Sekunden darüber nachdenken, ob die E-Mail-Angaben konsistent sind, hilft dabei, die Sicherheit zu erhöhen.

Unbedachtes öffnen von E-Mails Sicherheitsrisiko Nummer eins
3-Sekunden-E-Mail-Check hilft

Aktuelle Umfrageergebnisse zeigen, dass Spam-Mails noch immer Hauptgrund für die Infizierung von Computern durch Schadprogramme sind, teilt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik mit. Die häufige Ursache ist, dass E-Mail-Empfänger ihre elektronische Post zu unbedacht öffnen. Deshalb sollte man sich Emails genau ansehen.  3-Sekunden-E-Mail-Sicherheitscheck Mit einem 3-Sekunden-Sicherheits-Check können die Risiken bereits gemindert werden. Absender, Betreff und Anhang sind...

Ratgeber

Die fünf wichtigsten Fragen zur Steuererklärung
Beginn der Steuersaison

Steuererklärung. Das neue Jahr ist bereits einige Wochen alt und so langsam beginnt die Steuersaison: Die Steuererklärung für das vergangene Jahr muss gemacht werden – eine Aufgabe, die bei vielen auf der Unbeliebtheitsskala ganz oben steht. Besonders junge Menschen, die zum ersten Mal eine Steuererklärung machen müssen, sind von der Thematik oftmals eingeschüchtert. Dabei ist die Steuererklärung kein Hexenwerk – wenn man einige Dinge beachtet.  1. Muss man überhaupt eine Steuererklärung...

Ratgeber

Europäischer Tag des Notrufs
Richtig reagieren bei Blaulicht

Notsituation. Am 11. Februar war der Tag des europäischen Notrufs 112. Grund genug, einmal darüber nachzudenken, wie man sich verhalten soll, wenn plötzlich Rettungsdienste, Feuerwehr oder Polizei mit Blaulicht und Martinshorn über die Straße donnern. Denn immer wieder wissen Autofahrer nicht wohin oder bleiben in einer Art Schockstarre mitten auf der Fahrbahn stehen. Andere geraten sogar in Panik. Das oberste Gebot lautet aber: Ruhe bewahren und sich orientieren, woher die Signale kommen, in...

Ratgeber

Was müssen Arbeitnehmer und Betriebe bei Krankheit beachten?
Von Attest bis Urlaub

Krankheit. In der anstehenden Faschingszeit ist erfahrungsgemäß wieder mit einem Anstieg an Erkältungs- und Grippeerkrankungen zu rechnen. Dann heißt es ab ins Bett. „Aber vorher unbedingt den Arbeitgeber informieren!“, sagt Patric Walter, Leiter des Teams Krankengeld der IKK classic in Karlsruhe. Er fasst zusammen, was Arbeitnehmer und Betriebe bei Krankheit beachten sollten. Krankmeldung: Wer krank ist, muss seinen Arbeitgeber so schnell wie möglich darüber informieren, dass er nicht zur...

Ratgeber
Man denkt sich nichts böses und wird ganz schnell zum Opfer eines Telefonbetruges.

Ping Calls: Vorsicht, verpasster Anruf
Fiese Abzocke am Telefon

Betrug. Wenn es darum geht, an das Geld anderer Leute zu kommen, sind Gauner auch per Telefon oder Smartphone extrem einfallsreich. Immer wieder überraschen die Übeltäter mit neuen mehr oder weniger einfallsreichen, immer aber dreisten Maschen. Eine einfache, aber wirksame Methode sind Ping Calls. Was es damit auf sich hat, erklären die Rechtsexperten der ARAG. Wenn das Smartphone einmal klingelt  Es geht wirklich sehr schnell. Manchmal klingelt das Smartphone nur ein einziges Mal....

Ratgeber
Manchmal hilft nur eine Nachhilfe.

Wenn die Noten nicht stimmen
Eine geeignete Nachhilfe finden

Nachhilfe. Das Halbjahreszeugnis hat es in sich: Für Viertklässler ist es das Empfehlungszeugnis für die weiterführende Schule, für die Frischlinge der fünften Klassen deckt es auf, wo man steht. Bei Wackelkandidaten beginnt nun die Zeit der Aufholjagd. Mit Nachhilfestunden versuchen sie, den Notenschnitt bis zum Ende des Schuljahres zu verbessern. Ob kommerzielle Nachhilfeinstitute oder Privatlehrer – Eltern sollten wissen, wie man eine geeignete Nachhilfeschule findet, welche Leistung die...

Ratgeber
Auch in kalten Wintermonaten soll jeder Raum mehrmals täglich fünf bis zehn Minuten bei komplett geöffneten Fenstern durchgelüftet werden.

Tipps rund ums Heizen und Lüften von Wohnräumen im Winter
Winterzeit ist Heizungszeit

Winter. Gerade in den Monaten von Oktober bis März fällt dem Heizen und Belüften der Wohnräume eine große Bedeutung zu. Doch wie lüften und heizen Wohnungseigentümer und Mieter effizient und richtig? Der Verband der Immobilienverwalter Rheinland-Pfalz/Saarland (VDIV-RPS) gibt wichtige Regeln für die Heizperiode. Für ein gesundes Wohnklima sind Temperaturen von 20 bis 22 Grad in Küchen und Wohnräumen, sowie 23 Grad in Badezimmern völlig ausreichend, in Schlafzimmern oder Fluren reichen auch 18...

Ratgeber
Das Smartphone wird schnell zu einer Brutstätte für Bakterien.

Nicht nur Handhygiene ist wichtig
Bazillenschleuder Smartphone

Hygiene. Beim Essen, im Auto oder im Bad, das Smartphone ist zum ständigen Begleiter geworden. An die Reinigung denken jedoch die Wenigsten. So wird das Handy dann schnell zur Brutstätte für Bakterien und Viren. Wie man sich besonders in der Erkältungszeit vor Krankheitserregern schützen kann, erklärt die IKK Südwest. Ungefähr 2500 Mal tippt der durchschnittliche Nutzer pro Tag auf sein Smartphone. Dazwischen wird die Nase geputzt, der Knopf am Parkautomaten gedrückt oder Türgriffe und...

Ratgeber

Tipps zum Erkennen einer vertrauenswürdigen App
Welche Apps sind vertrauenswürdig?

Apps. Mit wenigen Klicks ist eine App schnell auf das Smartphone geladen. Was die Anwendung dann aber tatsächlich auf dem Gerät macht, läuft oft im Hintergrund ab und ist für den Nutzer kaum ersichtlich. Daher ist es bereits bei der Wahl der App wichtig, auf vertrauenswürdige Quellen zu achten. Die ARAG Experten geben Tipps, woran man "gute" und "schlechte" Apps erkennt. Woher kommt die App? Ein Blick auf den Hersteller der Anwendung kann Aufschluss geben. Der ist im App-Store unterhalb...

Ratgeber
Tulpen eignen sich aus umweltfreundlicher Sicht besser als Geschenk.

Zum Valentinstag giftfreie Grüße verschenken
Verzicht auf Pestizide

Blumenstrauß. Ob zum Valentinstag, zum Muttertag oder zum Geburtstag: Man denkt gern an seine Lieben und verschenkt oder verschickt Blumen. Aber wie umweltfreundlich ist der Blumengruß? Die in Deutschland im Winter angebotenen Rosen sind oft mit Pestiziden belastet. Der Großteil dieser Blumen wird in Ostafrika und Südamerika gezüchtet, wo in der Rosenproduktion zahlreiche und zum Teil gefährliche Gifte gespritzt werden. Auf getesteten Rosen sind oftmals Rückstände mehrerer Pestizide...

Ratgeber
Unser neuer Newsletter informiert Abonnenten regelmäßig über Gewinnchancen und Leseraktionen auf unserem Mitmachportal.

Informationen über Gewinnspiele, Aktionen und neue Funktionen auf unserem Portal
Neuer Newsletter für Wochenblatt-Reporter

Mitmachportal. Wer sich sich regelmäßig über besondere Aktionen, tolle Gewinnspiele, neue Funktionen und spannende Artikel auf unserem Portal www.wochenblatt-reporter.de informieren möchte, kann nun unseren neuen Newsletter abonnieren. Hier erfährt man schnell und übersichtlich, was gerade auf dem Portal los ist und kann direkt an großen Verlosungen oder anderen Leseraktionen, wie Fotowettbewerben oder zum Beispiel Umfragen teilnehmen. Auch Infos über neue Tools oder Funktionen dürfen natürlich...

Ratgeber

Vollsperrung der A6 vom 26. bis 28. Januar
Umleitungen wegen Autobahnausbau

Region. Im Rahmen des A6-Ausbaus muss zwischen Horrenberg-Balzfeld und Mühlhausen-Tairnbach die Brücke der Kreisstraße 4271, die über die Autobahn führt, erneuert werden. Für den Neubau der Brücke muss zunächst ein Traggerüst aufgestellt werden. Deshalb wird die A6 am Samstag, 26. Januar, ab 5 Uhr zwischen den Anschlussstellen Wiesloch/Rauenberg (32) und Sinsheim (33a) in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt. Die Aufbauarbeiten für das Traggerüst dauern bis Montag, 28. Januar, 5 Uhr....

Ratgeber
Was hält das neue Jahr 2019 für das Tierkreiszeichen Löwe bereit? Mit dem Jahreshoroskop kann man einen Blick in die Sterne werfen.

Jahreshoroskop 2019: Löwe (23. Juli bis 23. August)
Blick in die Sterne

Jahreshoroskop des Astrologen Volker Reinermann für das Tierkreiszeichen Löwe (23. Juli bis 23. August) Liebe/Partnerschaft Venus und Uranus sorgen im März für viel Bewegung in Ihrem Liebesleben. Zugleich erzeugt Jupiter bis in den Spätsommer große Harmonie und jede Menge Glücksgefühle. Doch von Ende Juli bis Mitte August droht Streit mit dem Partner. Nutzen Sie den Oktober für versöhnliche Gespräche. Geld/Beruf Beruflich bieten Ihnen Mars und Uranus bis Mitte Februar viele Chancen, so...

Ratgeber
Was hält das neue Jahr 2019 für das Tierkreiszeichen Stier bereit? Mit dem Jahreshoroskop kann man einen Blick in die Sterne werfen.

Jahreshoroskop 2019: Stier (21. April bis 20. Mai)
Blick in die Sterne

Jahreshoroskop des Astrologen Volker Reinermann für das Tierkreiszeichen Stier (21. April bis 20. Mai) Liebe/Partnerschaft Ende Mai sowie im Juli und Oktober schenkt Ihnen Venus viel Liebesglück. Saturn stabilisiert dabei Ihre Beziehung. Setzen Sie im Miteinander auf Ernsthaftigkeit und Stabilität. Im Dezember kann sich mit Jupiter und Mars eine intensive Liebe entwickeln, die dauerhaftes Glück verspricht. Geld/Beruf Bei der Arbeit verlangt Saturn von Ihnen gute Planung und Disziplin....

Ratgeber
Was hält das neue Jahr 2019 für das Tierkreiszeichen Widder bereit? Mit dem Jahreshoroskop kann man einen Blick in die Sterne werfen.

Jahreshoroskop 2019: Widder (21. März bis 20. April)
Blick in die Sterne

Jahreshoroskop des Astrologen Volker Reinermann für das Tierkreiszeichen Widder (21. März bis 20. April) Liebe/Partnerschaft Mit Jupiter und Uranus kommt bis März kaum Langeweile auf. Pluto drängt dabei auf gründliche Veränderungen. Ende Mai droht zudem Eifersucht. Gehen Sie kein Risiko ein, sondern reden Sie bereits im Januar mit Ihrem Partner. Im Juni und August schenkt Venus glücklichere Stunden. Geld/BerufJupiter begünstigt Ihre Vorhaben, wobei Uranus Ihnen bis ins Frühjahr einige...

Ratgeber
Was hält das neue Jahr 2019 für das Tierkreiszeichen Waage bereit? Mit dem Jahreshoroskop kann man einen Blick in die Sterne werfen.

Jahreshoroskop 2019: Waage (24. September bis 23. Oktober)
Blick in die Sterne

Jahreshoroskop des Astrologen Volker Reinermann für das Tierkreiszeichen Waage (24. September bis 23. Oktober) Liebe/Partnerschaft Venus verwöhnt Sie im Spätsommer mit tiefen Gefühlen. Sie blühen auf, und in Verbindung mit Jupiter erfüllen sich Ihre Liebes-Träume! Sie können die wahre Liebe finden. Genießen Sie Ihr Glück, spielen Sie aber nicht mit Gefühlen, sondern legen Sie mehr Wert auf Treue und Stabilität. Geld/Beruf Wegen Saturn kommen Sie nur langsam, aber dafür immerhin stetig...

  • 1
  • 2

Beiträge zu Ratgeber aus