Hauptversammlung der LLG Landstuhl
Veränderungen in der Vorstandschaft

Die neue Vorstandschaft: Wolfgang Stahl, Jörg Scherer, Nina Derst, Petra Stahl, Alexander Barnsteiner, Heiko Stinner, Lucas Bambach (von links)
  • Die neue Vorstandschaft: Wolfgang Stahl, Jörg Scherer, Nina Derst, Petra Stahl, Alexander Barnsteiner, Heiko Stinner, Lucas Bambach (von links)
  • Foto: Foto: Hermann Brand
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Landstuhl. Die diesjährige Jahreshauptversammlung der LLG Landstuhl stand unter dem Vorzeichen von Veränderungen in der Vorstandschaft. Neben Neuwahlen stand auch der sportliche Rückblick auf das Jahr 2018, sowie die Analyse der beiden veranstalteten Läufe, den Nanstein-Berglauf, sowie den Weihnachtsmarktlauf, auf der Agenda.
Der sportliche Rückblick der kann sich sehen lassen. Mit einem ersten und einem dritten Platz bei Deutschen Meisterschaften, fünf Pfalzmeistertiteln, vier ersten und drei zweiten Plätze beim Laufladen-Cup, sowie einem Sieg und zwei zweiten Plätzen beim Pfälzer Berglaufpokal konnte die Lauftruppe aufwarten. Vorstand Hermann Brand ehrte Alexander Barnsteiner, Katja Bambach, Ribana Bauser, Walter Lang und Maximilian Kries für diese außerordentlichen Leistungen.
Aufgrund der schlechten Witterung bei den ausgetragenen Läufen kam es zu 208 Teilnehmerinnen und Teilnehmern beim Nanstein-Berglauf sowie 465 angetretenen Sportlern beim Weihnachtsmarktlauf. Für dieses Jahr sind speziell beim Berglauf höhere Teilnehmerzahlen zu erwarten, da die diesjährige Pfalzmeisterschaft im Berglauf im Rahmen des Nanstein-Berglaufs ausgetragen wird. Der besondere Dank der Vorstandschaft ging an die Hauptsponsoren MVZ Westpfalz, Stadtwerke Landstuhl und alle weiteren Sponsoren der Landstuhler Geschäftswelt, ohne die eine solche Veranstaltung kaum möglich ist.
Im Zeichen des Wandels stand die Wahl des neuen Vorstandes. Seit der Gründung des Vereins 1995 stand Hermann Brand an der Spitze des Vereins und wurde von Christel und Udo Kranz sowie in den letzten zwei Dekaden von Kassenwart Liselotte Föckler unterstützt.
Dieser Kreis suchte im Rahmen der Hauptversammlung nach jüngeren Nachfolgern zur künftigen Leitung des Vereins. Einstimmig gewählt wurden als gleichberechtigte Vorstände Nina Derst, Alexander Barnsteiner und Wolfgang Stahl. Die Positionen Kassen- und Sportwart gingen einstimmig an Petra Stahl und Lucas Bambach. Als Beisitzer fungieren Jörg Scherer und Heiko Stinner.
Die neue Vorstandschaft bedankte sich bei der langjährigen Führung für ihren unermüdlichen Einsatz und ihr Engagement für die LLG Landstuhl sowie das Perfektionieren der Organisation rund um die beiden Läufe.
Eine entsprechende feierliche Würdigung der Leistung wird in einem separaten Rahmen erfolgen. bar

Autor:

Frank Schäfer aus Wochenblatt Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
E-Center Jahke in Ramstein: Das Obst und Gemüse findet immer den kürzesten Weg vom Produzenten zum EDEKA-Markt und ist erntefrisch
7 Bilder

E-Center Jahke Ramstein: Frische und Qualität
Bio-Produkte zum attraktiven Preis

Ramstein-Miesenbach. Das ganze Jahr über frisches Obst und Gemüse ohne lange und aufwendige Lieferprozesse – dafür steht das E-Center Jahke in Ramstein. Ein knackfrisches Sortiment, das keine Wünsche offen lässt, finden die Kunden in der Obst- und Gemüseabteilung. Das Sortiment von EDEKA Bio umfasst eine große Auswahl täglich frischer Lebensmittel, meist aus regionaler Herkunft. Und für den besonderen Fleischgenuss bietet das E-Center Jahke seinen Kunden köstliches, trocken gereiftes...

Online-Prospekte aus Landstuhl und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen