Klassenübergreifende Wertevermittlung für fünfte Klassen
Basketballturnier am Sickingen-Gymnasium

Tolles Basketballturnier am Sickingen-Gymnasium Foto: PS/Sickingen Gymnasium
  • Tolles Basketballturnier am Sickingen-Gymnasium Foto: PS/Sickingen Gymnasium
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Landstuhl. Nach dem Erlernen erster Basketballtechniken und -taktiken in den Sportstunden der vergangenen Wochen fand für die fünften Klassen des Sickingen-Gymnasiums am 13. Dezember ein klassenübergreifendes Basketballturnier statt. Freude an Sport, Fairness und Respekt gegenüber dem eigenen und auch den anderen Teams wurden – im Sinne des Fairplay-Gedankens – auf und neben den Basketballfelder vorbildlich gelebt.
Jede Klasse entsandte zwei Mädchen-, Jungen- und Mixed-Teams, um sich in der Gruppenphase für die heiß begehrten Finalspiele im 5:5 auf dem Großfeld zu qualifizieren. In zwei Spielgruppen wurden auf den Kleinfeldern im 3:3 der Einzug in das Finale ausgespielt, wodurch jeder Schüler mit seiner persönlichen Leistung seine Klasse beim Sammeln wichtiger Punkte unterstützen konnte.
Bei den Mädchen siegte letztlich die Klasse 5c, vertreten durch Mariella Kaiser, Kathleen Straßer, Pauline Littig und Maya Höhn gemeinsam mit ihren Klassenkameradinnen in einem spannenden Spiel vor der Klasse 5a. Bei den Jungen wiederum setzte sich die Klasse 5b mit Luis Lehmann, Lasse Rutz, Alban Broca, David Ullrich und Issa Aad Allam gegen das Team der 5c durch.
Fast bereits in den Korb getragen wurde der Ball durch das grandiose Anfeuern der Zuschauer im finalen Mixedspiel zwischen der 5a und 5c. Bei einer Spielatmosphäre, die einem Station gleich kam, setzten sich – trotz aller Druckbedingungen – Natalie Baloghova, Calina Josie Schneider, Nils Schneider, Toni Kindler gemeinsam mit Ihren Klassenkameradinnen und -kameraden für die 5c durch.
Absolut stolz auf die Mannschaftsleistung schritten alle Kinder zur Siegerehrung und verließen die Halle nach dem zweistündigen Turnier als gestärkte Klassengemeinschaft sowie klassenübergreifende Schulgemeinschaft, wodurch künftig auch viele Herausforderungen außerhalb der Sporthalle wieder leichter zu lösen sein werden.awä

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen