Starker Endspurt sorgt für Klassenerhalt
PSK sichert Badenliga

 Foto: Pixabay

Tennis. Noch vor Wochenfrist herrschte große Anspannung bei den Tennis-Herren des Post Südstadt Karlsruhe (PSK). Nach sechs Spieltagen rangierte das Team auf dem neunten und letzten Tabellenplatz in der Badenliga. Doch die Abstände waren minimal gewesen und so sicherte sich die Mannschaft aus dem Süden der Fächerstadt am vergangenen Wochenende mit zwei 6:3-Siegen nicht nur den Verbleib in der Liga, sondern auch den vierten Rang in der Abschlusstabelle.

Mit einer ausgeglichenen Bilanz von vier Siegen und vier Niederlagen sowie 36 gewonnenen und 36 verlorenen Matches ist man beim PSK zufrieden. Abgesehen vom souveränen Meister TC 1923 Grenzach liegen in der Abschlusstabelle lediglich fünf gewonnene Matches zwischen Platz zwei und neun, was die hohe Leistungsdichte in dieser Spielklasse belegt und ihr viel Attraktivität verleiht. Mit ihrer dritten Spielzeit in Folge in der Badenliga und der sportlichen Qualifikation für 2020 haben die PSK-Herren Konstanz bewiesen und sich im harten Wettbewerb behauptet. rb

Autor:

Jo Wagner

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.