Alles zum Thema Klassenerhalt

Beiträge zum Thema Klassenerhalt

Sport
 Foto: Pixabay

Starker Endspurt sorgt für Klassenerhalt
PSK sichert Badenliga

Tennis. Noch vor Wochenfrist herrschte große Anspannung bei den Tennis-Herren des Post Südstadt Karlsruhe (PSK). Nach sechs Spieltagen rangierte das Team auf dem neunten und letzten Tabellenplatz in der Badenliga. Doch die Abstände waren minimal gewesen und so sicherte sich die Mannschaft aus dem Süden der Fächerstadt am vergangenen Wochenende mit zwei 6:3-Siegen nicht nur den Verbleib in der Liga, sondern auch den vierten Rang in der Abschlusstabelle. Mit einer ausgeglichenen Bilanz von...

Sport
Die beeindruckende „rote Wand“ sorgt für hitzige Stimmung.

Rote Wand soll Eulen beflügeln - Wochenblatt verlost VIP-Karten
„1-Euro-Spiel“ in der Eberthalle gegen Lemgo

Die Eulen LU. „1-Euro-Spiel“ Klappe die Dritte: Bundesliga-Handball für einen Euro live erleben – die Eberthölle komplett in rot - Schulter an Schulter mit dem Team zum Heimsieg. Das alles bieten die Eulen bei der Partie der DKB Handball-Bundesliga gegen den TBV Lemgo Lippe. Auch in dieser Saison laden die Eulen Ludwigshafen gemeinsam mit ihren Partnern zum 1-Euro-Spiel ein, welches am Samstag, 23. März, um 20.30 Uhr stattfindet. Das Wochenblatt verlost 2x2 VIP-Tickets.  Das Event-Spiel...

Sport
Beim FC Östringen geht es jetzt um alles.

Marcel Martin tritt als Trainer des FC Östringen zurück
Sportliche Talfahrt ließ keine andere Wahl

Östringen. „Ich habe mich nach der Niederlage gegen den FC Flehingen mit den Verantwortlichen besprochen und mitgeteilt, dass ich aktuell keine andere Möglichkeit sehe die Mannschaft aufzuwecken, als den Trainerposten vor dem wichtigen Spiel gegen den FV Ettlingenweier zu räumen!“ so Marcel Martin. Der Tiefenbacher hatte erst zum Saisonstart die Blau-Weißen übernommen und einen Traumstart hingelegt. Aber das ist lange her. Letztlich waren interne Vorgänge rund um die Mannschaft Auslöser für...

Sport
Neuzugang Franz Haettich, der vom JC Ettlingen kommt.

Speyerer Judo-Männer starten
Vorfreude auf eine offene Liga

Judo. Mit einem Heimkampf gegen den JC Rüsselsheim am morgigen Samstag um 18 Uhr im Judomaxx starten die Männer des JSV Speyer in ihre dritte Saison in der 1. Bundesliga. Ziel ist es, zum ersten Mal den Klassenerhalt zu schaffen. Die Chancen dafür scheinen zumindest auf dem Papier so gut wie noch nie. Dafür sorgen die Neustrukturierung der Ligen und der Rückzug des langjährigen Erstligisten JC Ettlingen. Unterm Strich haben diese Umstände dazu geführt, dass neben dem JSV Speyer drei weitere...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.