Wochenblatt Germersheim - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht

Schülerin verletzt sich am Kopf
Elfjährige wird von Handy abgelenkt und übersieht ein Auto

Germersheim. Als eine elfjährige Schülerin am Montagmittag, 12. November,  mit dem Fahrrad nach Hause fahren wollte, hielt sie ihr Handy in der Hand. Dadurch wurde sie abgelenkt und übersah ein Auto, als sie sich in den fließenden Verkehr einfädeln wollte. Es kam zum Zusammenstoß, durch welchen das Mädchen zu Boden stürzte und sich eine Platzwunde am Kopf zuzog. Die Schülerin trug keinen Helm, teilt die Polizei mit.  Sie wurde durch den Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus...

Blaulicht

Gut gesicherte Türen verhindern Einbruch
Einbrecher in Germersheim scheitert

Germersheim. Gleich zwei Mal scheiterte am Samstagabend ein Einbrecher bei dem Versuch, die Balkon- und Kellertüren eines Wohnhauses aufzuhebeln. Der Eigentümer stellte mehrere Hebelversuche fest, eine Öffnung der Türen gelang der unbekannten Person jedoch nicht. An den Türen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1800 Euro. Wo genau das Wohnhaus sich befindet, teilte die Polizei nicht mit.  Zeugenhinweise nimmt die Polizei Germersheim telefonisch unter 07274-9580 oder per Mail an...

Blaulicht
Ein 28-Jähriger zerstörte mehrere Geschäfte in Germersheim-West.
7 Bilder

28-Jähriger verursacht hohen Sachschaden
Blinde Zerstörungswut in Germersheim

Germersheim.  Einen Sachschaden im sechsstelligen Bereich verursachte am frühen Sonntagmorgen ein 28-jähriger Mann in der Friedrich-Ebert-Straße in Germersheim. Möglicherweise aufgrund eines fehlgeschlagenen Versuches bei der dortigen Sparkasse-Filiale Bargeld abzuheben, rastete der Randalierer aus und beschädigte mehrere Firmengebäude. Dazu gehören die Sparkasse, die mit Spanplatten abgesichert ist, ein Handy-Geschäft sowie die Beschilderung eines Discounters.  Durch Zeugenaussagen und...

Blaulicht

5000 Euro Sachschaden
Zwei Autos in Lingenfeld beschädigt

Lingenfeld. In der Nacht von Freitag, 9. November,  auf Samstag, 10. November. beschädigten bisher unbekannte Täter ein Auto in Lingenfeld in der Straße "Am Hirschgraben". Ein weiteres Auto "In den Bellen" wurde ebenfalls beschädigt. Der Sachschaden wird insgesamt auf ca. 5000 Euro geschätzt. Ob die Beschädigungen zusammenhängen, teilte die Polizei nicht mit. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Germersheim telefonisch unter 07274-9580 oder per E-Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de entgegen....

Blaulicht

Polizeieinsatz in Germersheim
69-Jähriger droht Kreisverwaltung

Germersheim. Die Drohung eines 69-Jährigen, bewaffnet bei der Kreisverwaltung Germersheim zu erscheinen, löste am Freitagmittag einen Polizeieinsatz in Germersheim aus. Der Mann wurde gegen 12.30 Uhr durch Einsatzkräfte im Bereich des Tounuser Platz in Gewahrsam genommen, teilt die Polizei mit. Auf Grund des gezeigten Verhaltens musste der Mann zur weiteren Behandlung in eine psychiatrische Fachklinik gebracht werden. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Wo der Mann wohnt, gab die...

Blaulicht
Eine entlaufene Katze (Symbolbild) verursachte eine Schlägerei.

Die Katze fehlt immer noch
Entlaufene Katze verursacht Schlägerei in Germersheim

Germersheim. Eine Katze in Germersheim war anscheinend Ausgangspunkt einer Schlägerei: Am Samstagnacht, 3. November,  gegen 0.35 Uhr, wurde der Polizei eine Schlägerei zwischen mehreren Beteiligten in der Straße "Am Messplatz" in Germersheim gemeldet. Die Polizeibeamten befragten die Beteiligten. Ein 42-Jähriger gab an, dass er die entlaufene Katze seiner Freundin suchte und deshalb gegen das Auto eines 22-Jährigen getreten ist. Das gefiel dem 22-jährigen Autobesitzer nicht. Der 42-Jährige soll...

Blaulicht
Unbekannte beschädigten mit einem Ackerschlepper Felder zwischen Schwegenheim und Römerberg. Das Foto ist ein Symbolbild

50.000 Euro Schaden bei Schwegenheim
Unbekannte zerstören Felder mit Ackerschlepper

Schwegenheim/Mechtersheim. Ein bislang unbekannter bzw. mehrere unbekannte Täter verschaffte/n sich in der Nacht von Freitag auf Samstag  am vergangenen Wochenende  Zugang zu einem Ackerschlepper, der auf einem "Kohlacker" neben der Kreisstraße 5 zwischen Schwegenheim und Römerberg-Mechtersheim verschlossen abgestellt war. Anschließend fuhr/en der oder die Täter mit dem Ackerschlepper über den "Kohlacker" und einen angrenzenden "Salatacker". Bei dieser Fahrt entstand erheblicher Flurschaden auf...

Blaulicht

Partybesucher kennt kein Benehmen
37-Jähriger schlägt aus Wut eigene Autoscheibe ein

Weingarten. Ein 37-jähriger augenscheinlich stark alkoholisierter Mann wollte nach Besuch einer Party in Weingarten am Freitag, 2. November, gegen 22.55 Uhr mit seinem Auto wegfahren. Vernünftige Party-Gäste nahmen ihm jedoch den Autoschlüssel weg und verhinderten so eine Trunkenheitsfahrt. Aus Wut über die Wegnahme seines Autoschlüssels, schlug der Mann die Scheibe seines eigenen Autos ein. Party-Gäste verständigten deshalb den Rettungsdienst. Da sich der 37-Jährige  gegenüber den...

Blaulicht

Einbruch am frühen Abend
Einbruch in Lingenfeld ohne Beute

Lingenfeld. Ohne Beute kam ein bis dato unbekannter Tatverdächtiger davon, welcher gestern Abend in ein Einfamilienhaus in der Gartenstraße Lingenfeld eingebrochen war.  Der Einbruch war am Montag, 29. Oktober, zwischen 17 bis 21 Uhr, Täterhinweise liegen derzeit keine vor. Der Einbrecher war über die Terrassentür in das Haus eingebrochen. Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Polizei Germersheim telefonisch unter 07274-9580 zu melden. pol

Blaulicht

Polizei sucht Kinder
Schlägerei zwischen Kindern am Bahnhof Germersheim

Germersheim.  Am Samstagmittag, 27. Oktober,  kam es zwischen zwei Kindergruppen zu einer körperlichen Auseinandersetzung am Hauptbahnhof in Germersheim. Hintergrund der Tat sei das Verlangen von Kaugummis gewesen. Erst als ein Erwachsener darauf aufmerksam wurde, flüchtete eine Kindergruppe. Sie werden auf etwa elf bis zwölf Jahre geschätzt. Einer sei mit einer Adidas Umhängetasche, einer goldenen Armbanduhr und einer schwarzen "Gucci" Basecap auffällig bekleidet gewesen.  Zeugenhinweise nimmt...

Blaulicht

Diebstahl hat sich nicht gelohnt
Einbruch beim Vogelschutzverein Germersheim

Germersheim. In der Nacht von Montag, 22. Oktober,  auf Dienstag, 23. Oktober,  brachen bisher Unbekannte den herabgelassenen Rollladen des Vereinsheimes in der Straße "Am Vogelpark" auf. Die dahinter liegende Scheibe wurde eingeschlagen. Aus dem Innern des Vereinsheimes nahmen die Einbrecher eine Kasse mit Kleingeld in Höhe von zehn Euro mit. Der Sachschaden beträgt 800 Euro, teilt die Polizei mit. Das Vereinsheim befindet sich in einem abgelegenen Gebiet hinter dem Friedhof.  pol

Blaulicht
Die Zahl der Verkehrstoten ist im Land Rheinland Pfalz bisher 2018 rückläufig.

Weniger Verkehrstote von Januar bis August 2018
Die Zahl der Verkehrstoten sinkt weiterhin

Rheinland Pfalz.  Von Januar bis August 2018 verloren auf rheinland-pfälzischen Straßen insgesamt 105 Menschen bei Verkehrsunfällen ihr Leben. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Bad Ems waren dies sieben Todesopfer weniger als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Die Zahl der Schwerverletzten stieg gegenüber den ersten acht Monaten des Vorjahres um 1,8 Prozent auf 2.478, die der Leichtverletzten ging um 0,8 Prozent auf 10.366 zurück. Insgesamt registrierte die Polizei von...

Blaulicht
Der Mann verletzte sich bei seinem Unfall leicht.

Sachschaden rund 4500 Euro.
Germersheim: Betrunkener fährt ins Grün

Germersheim. Ein 20-Jähriger aus Germersheim kam gestern Abend, 22. Oktober, mit seinem Auto gegen 22 Uhr beim Verlassen des Kreisverkehrs in der Bahnhofstraße/Rheinbrückenstraße von der Fahrbahn ab. Nach Zeugenaussagen hatte er den Kreisel zweimal mit hoher Geschwindigkeit umfahren. Das Fahrzeug geriet gegen einen Bordstein, fuhr rund 20 Meter über eine Grünfläche, um an einem umgestürzten Baum stehen zu bleiben. Der junge Mann wurde leichtverletzt. Da er Alkohol getrunken hatte wurde ihm eine...

Blaulicht
Der Schulbereich in Germersheim.
2 Bilder

Polizeikontrollen vor der Schule und am Hafen
Germersheim: Mann mit gefälschtem Führerschein unterwegs

Germersheim. Am 22. Oktober  im Zeitraum von  9.30 Uhr bis 10.15 Uhr, wurden in der August-Keiler-Straße im Bereich der Eduard-Orth-Grundschule Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Hierbei ahndeten die Beamten der Polizei Germersheim bei erlaubten 30 Stundenkilometern vier Geschwindigkeitsverstöße, wobei der "Spitzenreiter" mit 44 Stundenkilometern unterwegs war. Außerdem wurden drei "Gurtmuffel" verwarnt und acht Autofahrer erhielten Mängelberichte. Ein Autofahrer legte den Beamten außerdem...

Blaulicht

Polizei stellt Schüssel und Papiere sicher
Zwei betrunkene LKW-Fahrer müssen noch in Schwegenheim bleiben

Schwegenheim. Ein eingeschlagenes Seitenfenster und die Untersagung der Weiterfahrt waren das Resultat eines gemeinsamen Einsatzes von Polizei und Rettungsdienst auf dem Gelände des Tankhofes in Schwegenheim am späten Sonntagnachmittag, 21. Oktober. Ein LKW-Fahrer meldete bei der Rettungsleitstelle, dass sein Freund, ebenfalls ein LKW-Fahrer, Herzprobleme habe und in seinem verschlossenen LKW liegen würde. Da auf mehrfaches Klopfen und Rufen nicht reagiert und ein medizinischer Notfall...

Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Unbekannte wollen Mercedes in Freisbach stehlen

Freisbach. In der Nacht von Freitag, 19. Oktober,  auf Samstag, 20. Oktober,  versuchten bislang unbekannte Täter einen in der Jahnstraße in Freisbach abgestellten schwarzen Mercedes zu entwenden. Dabei wurden diverse Verkleidungsteile im Innenraum beschädigt. Eine genaue Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Germersheim telefonisch unter Telefon  07274-9580 oder per Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de entgegen. pol

Blaulicht

Frau in Freisbach verliert Kontrolle
Medizinischer Notfall am Steuer

Freisbach. Am Samstagvormittag, 20. Oktober, befuhr eine 59-jährige Autofahrerin die Landstraße von Gommersheim in Richtung Freisbach. Kurz vor der Einmündung zur Landstraße 507 kam die Fahrerin von der Fahrbahn ab und kam im angrenzenden Feld zum Stehen. Dabei wurde sie leicht verletzt. Der Sachschaden dürfte sich auf rund 8000 Euro belaufen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand verlor sie aufgrund einer medizinischen Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug. ps

Blaulicht

Polizei Germersheim kontrolliert Hauptverkehrsachse
Großkontrolle auf der Bundesstraße 9 zwischen Wörth und Speyer

Kreis Germersheim. Die intensive Bekämpfung der Wohnungseinbrüche und die Senkung der Verkehrsunfallzahlen sind auch dieses Jahr wieder Schwerpunktthemen der Polizei Rheinland-Pfalz und auch erklärtes Ziel der Polizeidirektion Landau. Gerade zu Beginn der dunklen Jahreszeit, die insbesondere bei Eigentumsdelikten gerne ausgenutzt wird, veranlasste die Polizeiinspektion Germersheim eine großangelegte Kontrolle an der Hauptverkehrsachse B9 in nördlicher Richtung. Bei der Großkontrolle am...

Blaulicht

Mann fährt in Germersheim mit dem Rad auf ein Auto
Radfahrer stürzt mit 2,25 Promille

Germersheim.  Eine Platzwunde erlitt ein 60-jähriger Radfahrer bei einem Sturz mit seinem Fahrrad am Donnerstagmorgen, 18. Oktober, gegen 0.45 Uhr in Germersheim. Der Radfahrer war in Folge übermäßigen Alkoholkonsums auf ein geparktes Auto aufgefahren und zu Boden gestürzt. Ein Atemalkoholvortest erbrachte ein Ergebnis von 2,25 Promille. Der Mann wurde zur medizinischen Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. pol

Blaulicht
Die zerstörte Wohnung im ersten Obergeschoss.
2 Bilder

Bislang unbekannte Brandursache
Brand in Wohnung am Nardiniplatz Germersheim

Germersheim.  Am gestrigen Dienstagabend, 16. Oktober, hat es in Germersheim am Nardiniplatz in einer Anlage für Betreutes Wohnen gebrannt, so die Feuerwehr Germersheim. Anwohner, einer Wohnanlage für Betreutes Wohnen am Nardiniplatz in Germersheim, meldeten gegen 21.35 Uhr einen Brand in einer Wohnung im Bereich des zweiten Obergeschosses. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte lief bereits die Evakuierung des Gebäudes durch Kräfte der Polizei und drei jungen Männer, die auf den Brand...

Blaulicht
Einen nächtlichen Einsatz hatte die Polizei Lingenfeld.

Betrunkene lassen Mercedes einfach stehen
Lingenfeld: Gegen Mauereinfriedung gefahren

Lingenfeld. Am frühen Sonntagmorgen, um 4.10 Uhr, meldete ein Anwohner in der Neustadter Straße einen beschädigten Mercedes quer auf der Fahrbahn. Das Fahrzeug fuhr auf gerader Strecke gegen eine Mauereinfriedung mit Zaun, blieb beschädigt und nicht mehr fahrbereit auf der Straße stehen. Die zwei Insassen verließen nach dem Unfall zu Fuß den Unfallort. In unmittelbarer Nähe konnten wenig später zwei alkoholisierte Personen festgestellt werden. Aufgrund der Personenbeschreibung dürfte es sich um...

Blaulicht

Wie kam der Mann von Schwegenheim nach Ludwigshafen?
Schwegenheim: LKW-Fahrer sucht seinen LKW

Ludwigshafen/Schwegenheim. An einem Samstag, 6. Oktober,  war ein 45-Jähriger mit seinem LKW unterwegs und lieferte Waren aus. Nach getaner Arbeit lotste ihn sein Navigationssystem zu einem unbekannten Autohof. Um sich für seine Arbeit zu belohnen, schaute er in einer unbekannten Gaststätte zu tief ins Glas. Was im Anschluss passierte, weiß keiner. Der Trucker wachte nämlich am nächsten Tag vollkommen orientierungslos und ohne seinen LKW in Ludwigshafen auf. Zudem trug er eine Jacke, die ihm...

Blaulicht

Unfall auf der Bundesstraße
Schwegenheim - Beifahrerin leicht verletzt

Schwegenheim.  Bei einem Auffahrunfall im Baustellenbereich auf der B 9 bei Schwegenheim wurde eine Frau leicht verletzt. Die Autos waren gegen 16.50 Uhr in Richtung Karlsruhe unterwegs, als das Vordere verkehrsbedingt Bremsen musste. Während der dahinter fahrende noch abbremsen konnte, fuhr ein dritter PKW auf das vorausfahrende auf. Hierin wurde die 22-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Bis die Unfallstelle geräumt war, kam es zu einem Rückstau von acht Kilometer. pol

Blaulicht

Geschädigter in Germersheim gesucht
22-Jähriger muss in Zelle übernachten

Germersheim. Samstagnacht wurde in der Germersheimer Innenstadt eine körperliche Auseinandersetzung zwischen zwei männlichen Personen gemeldet. Beim Eintreffen der Beamten war lediglich der 22-jährige Aggressor vor Ort. Der Geschädigte konnte nicht mehr festgestellt werden. Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme wurde die angetroffene Person immer aggressiver und wehrte sich gegen die polizeilichen Maßnahmen. Er verbrachte die Nacht im polizeilichen Gewahrsam. Der Geschädigte wird gebeten sich bei...

Beiträge zu Blaulicht aus