Unfallflucht

Beiträge zum Thema Unfallflucht

Blaulicht
In die Leitplanken gekracht
2 Bilder

Zeugen gesucht
A62/Kusel: Erst Unfall verschuldet, dann geflüchtet

Kusel. Ein bislang unbekannter Autofahrer verursachte am Mittwochnachmittag, 18. November,  gegen 15.45 Uhr einen Verkehrsunfall auf der A62 in Fahrtrichtung Pirmasens. In Höhe der Anschlussstelle Kusel wechselte er plötzlich während eines Überholvorgangs  ohne erkennbaren Grund den Fahrstreifen. Um einen folgenschweren Auffahrunfall auf den Pkw zu vermeiden, musste eine 20-jährige Fahrerin eines BMW so stark abbremsen, dass sie die Kontrolle über ihren Wagen verlor und in die Schutzplanken...

Blaulicht
Foto: Pixabay

Polizei bittet um Hinweise
Lauterecken: Außenspiegel beschädigt und weitergefahren

Lauterecken. Der Außenspiegel auf der Fahrerseite ist am Montag, 16. November an einem PKW in der Saarbrücker Straße beschädigt worden. Der unfallflüchtige Verkehrsteilnehmer hatte in Richtung Kusel fahrend, vermutlich mit seinem rechten Außenspielgel den des ordnungsgemäß eingeparkten Fahrzeuges "geküsst". Damit der Geschädigte seine Kosten beim Unfallverursacher geltend machen kann, bittet die Polizeiinspektion Lauterecken um Hinweise unter Telefon 06382 9110. |pilek-AH

Blaulicht
Symbolbild

Unfallflucht
Geparktes Fahrzeug beschädigt in Odenbach

Odenbach. Gegen einen am Straßenrand geparkten Pkw ist am Donnerstagabend ein anderer Autofahrer gefahren. Nach eigenen Angaben hatte er den Unfall nicht bemerkt. Dennoch bearbeitet nun die Polizei eine Unfallflucht, da er nach dem Anstoß weiterfuhr beziehungsweise den Geschädigten nicht von dem Schadensfall informiert hatte. Wenn auch an dem geparkten Fahrzeug ein relativ geringer Schaden festzustellen war, deuten die abgeplatzten Plastikteile von der Stoßstange des Unfallverursachers auf...

Blaulicht

Unfall zwischen Altenglan und Welchweiler
Unfallflucht auf der L368

Altenglan. Bereits am Mittwoch gegen 21 Uhr ereignete sich nach Angaben der Polizei Kusel auf der L368 zwischen Altenglan und Welchweiler ein Verkehrsunfall. Die 51-jährige Fahrerin eines Opel Corsas touchierte in der Hälfte der Strecke einen dort unbeleuchteten abgestellten PKW. Der Fahrer dieses Fahrzeuges weigerte sich auf die Polizei zu warten und entfernte sich mit quietschenden Reifen von der Örtlichkeit ohne seine Pflichten als Verkehrsunfallbeteiligter nachzukommen. Bei dem...

Blaulicht
Symbolfoto

Kusel: Beim Parken angerempelt
Hat sie den Schaden nicht bemerkt?

Kusel. Eine Unfallflucht ereignete sich am Dienstagmorgen, 3. November, gegen 9 Uhr auf dem unbefestigten Parkplatz in der Bahnhofstraße im Bereich der Lokalredaktion Rheinpfalz, ehemalig "Elektro Gilcher". Eine junge Dame rempelte mit ihrem Wagen beim Einparken einen silbernen Audi A2 an. Die Fahrerin stieg aus und begutachtete die Situation. Offenbar bemerkte sie den entstandenen Schaden nicht und fuhr mit ihrem Fahrzeug davon, ohne sich bei der Polizei zu melden. Der Schaden an dem geparkten...

Blaulicht
Foto: Pixabay

Zu schnell unterwegs
Unfallflucht in Lauterecken - Ermittlungen aufgenommen

Lauterecken. Einen Teil des Kennzeichens eines geflüchteten Unfallgegners hat am Sonntagabend, 25. Oktober die Fahrerin des geschädigten PKW an die Polizei weitergeben können. Die Beamten nahmen den Unfall an der engen Abzweigung Hauptstraße / Bergstraße auf. In Richtung Glanbrücke war vermutlich der Fahrer eines dunklen Ford Focus etwas zu schnell unterwegs und touchierte an der Unfallstelle den Spiegel des ihm entgegenkommenden Fahrzeuges. Bei der Polizei hat sich der geflüchtete...

Blaulicht
Foto: Pixabay

Dank aufmerksamer Zeugen
Verkehrsunfallflucht in Kreimbach-Kaulbach aufgeklärt

Kreimbach-Kaulbach. Beim Rangieren eines Lastkraftwagens hat der 47-jährige Fahrer ein Verkehrsschild umgefahren. Zeugen verständigten am Dienstagnachmittag, 20. Oktober die Polizeiinspektion. Über das Kennzeichen und die Beschriftung des LKW konnte der Halter, eine Firma, ermittelt und kontaktiert werden. Der Firmenchef befragte den Fahrzeugführer weshalb er nach dem Zusammenstoß am Bahnübergang nicht angehalten hatte. Der 47-Jährige gab an, dass er wegen der defekten Bahnschranke die...

Blaulicht
Der Transporter touchierte einen tragenden Pfosten des Fahrzeugunterstandes.

Unfallflucht geklärt
Flüchtiger Fahrer äußert Unverständnis

Grumbach. Beim Wendevorgang in der Straße Ödesrech hat ein Lieferservice-Fahrer am Freitag, 16. Oktober, einen Schaden verursacht. Er überfuhr eine Absperrkette und touchierte einen Holzbacken einer Überdachung. Als ihn der Geschädigte aufforderte auf die Polizei zu warten, war der Fahrer des Sprinters uneinsichtig und verließ den Unfallort ohne seine Personalien zu hinterlassen. Über die Halter-Firma wurde der Fahrer zur Polizeiinspektion in Lauterecken bestellt und zur Unfallflucht...

Blaulicht
Foto: Pixabay

Fahrzeughalter unter Alkoholeinfluss
Unfallflucht auf Supermarktparkplatz in Altenglan

Altenglan. Am Freitag, 16. Oktober, 17.05 Uhr beschädigte ein Pkw beim Ausparken auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Ausstraße einen geparkten Pkw. Eine aufmerksame Zeugin hatte den Unfall beobachtet und sich das Kennzeichen des Verursachers gemerkt. Als die Polizeistreife an der Halteranschrift erschien, stand der Fahrzeughalter deutlich unter Alkoholeinfluss. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde ihm eine Blutprobe entnommen. (Polizei)

Blaulicht
Foto: Polizei

Polizei Lauterecken bittet um Zeugenhinweise
Unfallflucht ist eine Straftat!

Essweiler. Das "unerlaubte Entfernen von der Unfallörtlichkeit" ist mit Strafe bewertet. Zudem ist die Verschiebung der Folgen des eigenen "Fahrfehlers" auf jemand anderes total unfair. Wenn sich der Unfallflüchtige nicht noch meldet oder Zeugenhinweise bei der Polizei eingehen, wird der junge Fahrzeughalter aus Essweilerauf dem Schaden an seinem Kleinbus "sitzen bleiben". Am letzten Wochenende war vermutlich ein Fahrzeug beim Rangieren in die Seite des in der Lochgasse am Fahrbahnrand...

Blaulicht
Foto: Pixabay

In der Rathausstraße in Waldmohr
Passanten beobachten Unfallflucht

Waldmohr. Wachsame Bürger halfen bei der Aufklärung einer Unfallflucht. Gegen 8.45 Uhr wurde am Montag, 28. September, mehrfach bei Einparkversuchen durch ein Fahrzeug in der Rathausstraße ein ordnungsgemäß abgestelltes Fahrzeug beschädigt. Der Unfallverursacher parkte darauf sein Fahrzeug um und kam seinen Pflichten als Verkehrsteilnehmer nicht nach. Durch zwei wachsame Passantinnen konnte der Unfall beobachtet und ein Hinweis auf den Verursacher erlangt werden. Diesen erwartet nun nach...

Blaulicht
Symbolbild

Polizei Kusel sucht Augenzeugen
Verkehrsunfallflucht in Bosenbach

Bosenbach. Zwischen Freitag, 12. Juni, 19.10 Uhr bis Samstag, 13. Juni, 9 Uhr, ereignete sich im Bereich der Höhenstraße in Bosenbach eine Verkehrsunfallflucht. Hierbei soll ein unbekannter Verkehrsteilnehmer im besagtem Zeitraum das ordnungsgemäß abgestellte Fahrzeug, ein Opel Corsa, beim Vorbeifahren am linken Außenspiegel beschädigt haben. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Es entstand an dem Fahrzeug ein Sachschaden im dreistelligen Bereich....

Blaulicht

Unfallflucht zwischen Ulmet und Mayweilerhof
Zeugen gesucht

Oberalben. Am  vergangenen Freitag gegen 11.08 Uhr kam es auf der K22 zwischen Ulmet und Mayweilerhof zu einer Verkehrsunfallflucht. Der 39-Jährige Fahrzeugführer eines roten Toyota Hilux fuhr auf dieser Strecke in Richtung Mayweilerhof, als ihm mittig auf schneebedeckter Fahrbahn ein dunkler Kombi entgegenkam. Da der entgegenkommende Autofahrer nicht auf seine Spur lenkte, musste der 39-Jährige dem Fahrzeug ausweichen. Hierbei verlor dieser die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen gesucht
Unfallflucht am Krankenhaus in Kusel

Kusel. Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer beschädigte am Sonntag, 2. Februar,  zwischen 11.50 Uhr und 20.20 Uhr mit seinem Fahrzeug vermutlich beim Ausparken einen auf dem Mitarbeiterparkplatz des Krankenhauses Kusel ordnungsgemäß abgestellten schwarzen Honda Civic an der kompletten rechten Fahrzeugseite. Den flüchtigen Fahrzeugführer erwartet nun eine Strafanzeige wegen unerlaubtem Entfernens vom Unfallort. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Kusel unter der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.