Alkoholeinfluss

Beiträge zum Thema Alkoholeinfluss

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Pkw überschlägt sich
Fahrer nur leicht verletzt

Thallichtenberg. Am Montagabend, 22. November, gegen 20 Uhr verursacht ein 29-jähriger Verkehrsteilnehmer einen Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss. Der Fahrer befuhr mit seinem PKW die L176 von Baumholder kommend in Fahrtrichtung Thallichtenberg. In einer leichten Linkskurve kam er nach links von der Fahrbahn ab, fuhr eine Böschung hinunter und überschlug sich hierbei. Im Rahmen der Unfallaufnahme konnte bei dem Fahrer Alkoholgeruch festgestellt werden. Eine durchgeführte Atemalkoholkontrolle...

Blaulicht
Polizei verfolgt Raser durch Kusel / Symbolfoto

Fluchtfahrer wird auf B420 gestellt
Autofahrer rast mit 180 durch Kusel

Kusel. Unglaublich ... verantwortungslos. Am Samstag, 20. März, raste ein 22-Jähriger mit 180 Sachen durch die Stadt. Der Grund dafür: Gegen 23:15 Uhr sollte der Autofahrer in der Glanstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Das war aber nicht in seinem Sinne. Kein Wunder, wenn man in so einem Zustand unterwegs ist. Bei Erblicken des Streifenwagens beschleunigte der 22-Jährige seinen Pkw und ergriff die Flucht – mit unglaublichen 180 Sachen durch die Stadt. Autofahrer rast mit 180...

Ratgeber
Foto: Jay George/Pixabay

Diakonie Kusel hilft vor der MPU
Führerschein weg

Kusel. Menschen, die mit Alkohol oder Drogen im Straßenverkehr erwischt werden, müssen ihren Führerschein für eine gewisse Zeit abgeben. Bei gravierenden Verstößen gegen die Promillegrenze oder wiederholter Auffälligkeit, sowie bei Drogenkonsum, müssen die Betroffenen zur medizinisch-psychologischen Untersuchung (MPU), bevor sie ihren Führerschein wiederbekommen. Diese MPU kann nur der bestehen, der bereit ist, sich gründliche Gedanken über seinen Drogen-/Alkoholkonsum zu machen und seine...

Blaulicht

Weiterfahrt untersagt
Mit 1,88 Promille unterwegs

Hinzweiler. Einen Wert von 1,88 Promille hat ein Atemalkoholtest bei einem PKW-Führer am Samstagabend, 21. November ergeben. Die Polizeistreife hatte den 43-jährigen Mann um 22.15 Uhr mit seinem Fahrzeug In der Au kontrolliert. Während der Kontrolle konnten die Beamten starken Alkoholgeruch wahrnehmen. Zudem lagen mehrere leere Bierdosen im Innenraum des PKW. Die Weiterfahrt wurde nach der Blutprobenentnahme untersagt. Der Führerschein wurde sichergestellt und ein Strafverfahren gegen den...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizeikontrolle in Kusel
Unglaublich — wie geht das denn?

Kusel. Am Samstagabend, 7. November, wurde der Polizei von einem Verkehrsteilnehmer ein Wagen gemeldet, der in auffälligen Schlangenlinien vor ihm herfahren würde. Die Polizei in Kusel schickte einen Streifenwagen los und der Wagen konnte angehalten werden. Atemstillstand, Lähmungen und KomaWie sich herausstellte, war der Fahrer nicht mehr ganz bei Sinnen.  Der unglaubliche Wert, den der durchgeführte Atemalkoholtest ergab, sprach für sich: Der Mann verzeichnete eine Blutalkoholkonzentration...

Blaulicht

Rettungswagen alarmiert
Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss in Blaubach

Blaubach. Am Samstag, 24. Oktober ereignete sich gegen 22.45 Uhr in der Straße "Im Röhrbach" ein Verkehrsunfall mit einem beteiligten Kleinkraftrad. Ein Passant sah eine männliche Person vor seinem Anwesen auf dem Boden liegen. Sein Kleinkraftrad lag auf seinen Beinen, so dass dieser sich nicht selbstständig aus seiner Lage befreien konnte. Der am Boden Liegende erlitt bei dem Unfall Kopfverletzungen, weshalb ein Rettungswagen alarmiert wurde. Er wurde zur weiteren medizinischen Versorgung in...

Blaulicht
Symbolfoto

Alkoholfahrt in Konken
Beim Rückwärtsfahren anderes Auto gerammt

Konken. 2,44 Promille waren das Ergebnis eines Alkoholtests bei einem 60-Jährigen, der am Samstag, 17. Oktober,  einen Verkehrsunfall verursachte. Der Mann hatte gegen 16.50 Uhr in Konken sein Fahrzeug zunächst bis zum Stillstand abgebremst.  Promillehaltiger Verkehrsunfall in KonkenDann legte er allerdings den Rückwärtsgang ein und fuhr rammte dabei einen hinter ihm parkenden Wagen. Dem hochprozentig alkoholisierten Unfallverursacher wurde eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde von...

Blaulicht

Mehrere Anzeigen für den 17-jährigen
Alkoholisiert und ohne Führerschein unterwegs

Lauterecken-Wolfstein. Die Polizei konnte einen 17-jährigen feststellen, der unerlaubt mit einem PKW einen Ausflug machte. Der Jugendliche nahm den Fahrzeugschlüssel des PKW seiner Mutter an sich und machte zusammen mit seiner 14-jährigen Schwester eine nächtliche Spritztour. Bei der polizeilichen Überprüfung wurde festgestellt, dass der Fahrer das Fahrzeug unter Einfluss alkoholischer Getränke, ohne erforderliche Fahrerlaubnis und zudem unbefugt benutzt hatte. Auf den Jugendlichen kommen nun...

Blaulicht

Mit mehr als 2 Promille unterwegs
Fragwürdige Verhaltensformen

Lauterecken. Straf- und Ordnungswidrigkeitenanzeigen kommen auf zwei Männer im Alter von 27 und 33 Jahren zu, die mit ihrem Verhalten für großes Unverständnis bei anderen Personen sorgten. Zunächst entblößten sich die beiden sichtlich alkoholisierten Herren mehrfach und urinierten in der Öffentlichkeit. Zudem streckte einer der Männer sein blankes Hinterteil in Richtung der nahegelegenen Polizeidienststelle. Das Verhalten konnte von mehreren Passanten, die bei schönem Wetter unterwegs waren,...

Ratgeber
Wer am Abend viel trinkt, sollte das Auto auch am Folgetag stehen lassen.

Auch am Tag nach der Faschingsparty noch nicht nüchtern
Vorsicht vor Restalkohol

Fasching. Dass man sich nach dem Genuss von Alkohol auf den diversen Karnevals- oder Faschingsfeiern nicht mehr ans Steuer setzen sollte, dürfte klar sein. Experten warnen in diesem Zusammenhang allerdings auch vor den Gefahren von Restalkohol. Denn je nachdem wie viel man am Abend getrunken hat, kann Alkohol in der zur Verfügung stehenden Ruhezeit nicht vollständig abgebaut werden. Das Risiko fataler Unfallfolgen ist massiv erhöht. Es empfiehlt sich, im Zweifel das Fahrzeug auch am Folgetag...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.