Alles zum Thema Turnier

Beiträge zum Thema Turnier

Sport
Siegerehrung Turnier Senioren 2 D Latein
Ehepaar Rackebrandt 1. Platz
3 Bilder

Landesmeisterschaft der Senioren Latein in Mainz
Medaillen für TSC-Landau Paare bei der Landesmeisterschaft der Senioren Latein in Mainz

Mainz/Landau Drei Paare des TSC Landau gingen am 16.02.2019 bei der offen ausgetragenen Landesmeisterschaft in den lateinamerikanischen Tänzen in Mainz an den Start. Für das Ehepaar Rackebrandt war die Teilnahme an dieser Landesmeisterschaft erst das 2. Turnier. Sie traten in der Gruppe Senioren II D Latein an, überzeugten die Wertungsrichter und ertanzten sich den ersten Platz. Danach nahmen Tobias und Sandra Rackebrandt am Turnier der jüngeren Altersklasse, der Senioren I D Latein, teil...

Lokales

Sonntag, 17. März in Altenglan
Kreis-Kusel-Tanzturnier

Altenglan. Das 32. Kreis-Kusel-Tanzturnier wirft seine Schatten voraus. Ausrichter dabei ist seit vielen Jahren der Altenglaner Carnevalverein. Das Turnier wird am 17.März in der Turnhalle Altenglan ausgetragen. Mariechen, Tanzpaare und Garden aller Altersklassen werden in den Kategorien Schau- und Gardetanz um Urkunden und Pokale wetteifern. Eintrittskarten gibt es nur an der Tageskasse. Interessierte Vereine bzw. Gruppen können hierzu noch die Anmelde- und Informationsunterlagen unter...

Sport
ChaChaCha
4 Bilder

Landesmeisterschaften der Lateinamerikanischen Tänze in Haßloch
Die Südwestpfälzer Marcel Klonig und Clara Spadinger erfolgreich

Haßloch/Landau Marcel Klonig und Clara Spadinger, Turniertanzpaar des Landauer Tanzsportclubs, nahmen am Sonntag, dem 10. Februar 2019, an den in Haßloch ausgetragenen Landesmeisterschaften der Lateinamerikanischen Tänze teil. Prima organisiert waren die Turniere um die Landesmeister für 2019 von den ehemaligen Profis Beatrix Leibfried und Claus Wolfer und ihrem Haßlocher Tanzsportclub "Dance Republic" mit dem Tanzsportverband Rheinland-Pfalz. Etliche Tanzpaare aus Rheinland-Pfalz stellten...

Sport
Bildmitte: Daniela Paul und Dario Leanza
7 Bilder

Landesmeisterschaften der Lateinamerikanischen Tänze in Haßloch
Turniertanzpaare des TSC Landau e.V. bei den Landesmeisterschaften der Lateinamerikanischen Tänze

Haßloch/Landau Leistungsbilanz der Turniertanzpaare des TSC-Landau e.V. bei den Landesmeisterschaften der Lateinamerikanischen Tänze. Am 9. und 10. Februar 2019 fanden in Haßloch die Landesmeisterschaften der Lateinamerikanischen Tänze der Kinder bis Hauptgruppe statt. Prima organisiert war dieses Event von den ehemaligen Profis Beatrix Leibfried und Claus Wolfer und ihrem Haßlocher Tanzsportclub "Dance Republic" mit dem Tanzsportverband Rheinland-Pfalz. An zwei Tagen stellten sich...

Sport
Turniertanzpaare des TSC Landau e.V.
3 Bilder

Landesmeisterschaft der Lateinamerikanischen Tänze
Tanzsport-Club Landau e.V. mit 10 Paaren bei Landesmeisterschaft

Der Tanzsport-Club Landau e.V. ist bei den Landesmeisterschaften am kommenden Wochenende mit 10 Paaren am Start, die insgesamt 17 Turniere tanzen (Mehrfachstarter). Ausrichter der Landesmeisterschaft TRP Latein 2019 ist "wolfer-leibfried.die tanzschule". Los geht es am Samstag, dem 09.02.19 mit den Turnieren der Kinder/Junioren/Jugend in den Klassen D, C, B und A in der Pfalzhalle in Hassloch, Am Pfalzplatz 11. Am folgenden Sonntag, dem 10.02.19, folgen die Turniere der Hauptgruppe in den...

Sport
von links: Ehepaar Rackebrand auf Platz 2.

Neues Turniertanzpaar des Tanzsportclub-Landau e.V.
Tobias und Sandra Rackebrandt starten erfolgreich für den TSC-Landau e.V.

Frankfurt/Landau Seit Beginn dieses Jahres tanzen das Ehepaar Tobias und Sandra Rackebrandt für den TSC-Landau e.V. in der Gruppe Senioren 1 D und 2 D Latein. Am Samstag, dem 2. Februar 2019, tanzten sie ihr zweites Turnier. Bei den offen ausgeschriebenen Hessischen Meisterschaften, organisiert vom Tanzsportclub Schwarz-Silber Frankfurt, konnten sie im Turnier der Senioren 2 D Latein den 2. Platz von 5 Paaren für sich beanspruchen. Anschließend tanzten sie das Turnier der Senioren 1 D Latein...

Sport
So sehen  Turniersieger aus: Die Mannschaft der SpVgg    Unterhaching   holte sich den Adidas-Cup.

SpVgg Unterhaching gewinnt den 23. Internationalen U12-Junioren-adidas-Cup
Turniersieger kommt aus Bayern

Maximiliansau. Bei der 23. Auflage des Internationalen U12-Junioren- Adidas-Cup in der Rheinhalle in Maximiliansau ging die Mannschaft der SpVgg Unterhaching als Turniersieger hervor. Die Jungs aus Bayern bezwangen im Endspiel in den frühen Abendstunden den FC Luzern klar mit 2:1. Beide Teams glänzten gleich nach dem Anpfiff durch ein hohes Tempo, das bis zum Spielende durchgehalten wurde. In der vorletzten Minute fiel das zweite Siegertor der Unterhachinger. Dass die beiden...

Sport
Sorgten beim Hallenturnier für spannenden Fußball: (hintere Reihe von links) Walter Hettmann, Christian Thum, Frank Wichmann, Jan Schreiber, Axel Kehrberger sowie (vordere Reihe von links) Andreas Schwehm, Edwin Blaufus, Maik Ullrich. Foto: privat

Neues vom Sportplatz
Ü50 der SG TV Ungstein / RW Seebach schlägt sich wacker

Bad Dürkheim. Die AH Ü50 der Spielgemeinschaft TV Ungstein / RW Seebach gastierte kürzlich bei einem Ü50 Fußball-Hallenturnier des VfB 09 Bodenheim bei Mainz. Zur Gruppe, in der die Spielgemeinschaft antrat, zählten unter anderem der SV Darmstadt 98, SV Wehen Wiesbaden, Wormatia Worms sowie die SG Finthen/Moguntia. Gleich im ersten Spiel gegen SV Darmstadt 98 verlor man nach einem guten Spiel gegen den Topfavoriten knapp mit 1:0 Toren. Im zweiten Spiel gegen den SV Wehen Wiesbaden täuscht...

Lokales
’In diesem Jahr wird es nach dem Turnier noch eine Party geben.

38. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft Ludwigshafens Eberthalle
Fußball-Turnier mit Players-Night

Eberthalle. Erstmals wird die Stadtmeisterschaft im Hallenfußball an einem Samstag ausgetragen. Nachdem die 16 Vereine in 32 Spielen am 19. Januar den Stadtmeister 2019 ausgespielt haben, feiern sie in der Eberthalle ihre erste Players-Night. Ausrichter des in der Sportregion beliebten Turniers sind der Ludwigshafener Sportverband (LSV), der Bereich Sport der Stadtverwaltung Ludwigshafen am Rhein und die LUKOM Ludwigshafener Kongress- und Marketing-Gesellschaft mbH. „Ob Handball oder Fußball:...

Sport

Final Four des Tischtennis-Bezirks Bruchsal in Waghäusel
Die Besten der Region am Start

Waghäusel. Die Sporthalle des FV 1912 Wiesental ist schon seit Jahren Austragungsstätte des vom Tischtennis-Bezirk Bruchsal durchgeführten Final-Four um die Siegerpokale. Die diesjährigen Entscheidungen der jeweils vier besten Kreisvereine in den insgesamt sieben Kategorien finden am Samstag, 12. Januar, in der Zwölfer-Halle statt. Lediglich in der A-Klasse sind mit dem TSV Karlsdorf, dem gastgebenden FV 1912 Wiesental sowie der zweiten Mannschaft des TTC Odenheim ab 17.30 Uhr nur drei Teams...

Sport
Die Sieger
3 Bilder

U14 Graf Hardenberg Cup in Graben-Neudorf
Borussia Dortmund bezwingt Bayern München mit 4:1

Graben-Neudorf. Bei der neunten Auflage des Internationalen  U14 Graf Hardenberg Cups in Graben-Neudorf kamen die 940 Zuschauer am Dreikönigstag wieder voll auf ihre Kosten und sahen spannenden Jugendfußball der Spitzenklasse. Bereits in der Vorrunde gab es ein großes Favoritensterben. Clubs wie Borussia Mönchengladbach, Grashopper Zürich und Hannover 96 mussten bereits nach der Vorrunde die Segel streichen. Aber auch für die weiteren Vereine wie AKA St.Pölten, SV Waldhof Mannheim, Racing...

Sport

Tischtennisturnier für Nichtaktive in Rülzheim

Zum Auftakt des Jahres 2019 veranstalten wir am 18. / 21. Januar 2019 ein Tischtennis-Turnier für Nichtaktive. Der Spaß am Sport und Geselligkeit stehen hierbei im Vordergrund. Turniermodus Mitspielen kann jeder der Lust hat und seit 10 Jahren (Stichtag 31.12.2008) kein TT Meisterschaftsspiel absolviert hat. Gespielt wird in Zweiermannschaften (Einzel- und Doppelspiele). Je Spiel zwei Gewinnsätze bis 11 und die Mannschaft die als erstes drei Punkte erreicht gewinnt. Kein Schläger...

Sport

Bundesoffenes Tischtennisturnier in Wiesental
20 Stars an der Platte

Waghäusel. Die Tischtennis-Abteilung des FV 1912 Wiesental bietet an Dreikönig erneut einen sportlichen Leckerbissen. Nach der großartigen Premiere im vergangenen Jahr veranstalten die Zwölfer am Sonntag, 6. Januar, in der vereinseigenen Sporthalle zum zweiten Mal das bundesweit ausgeschriebene Turnier „The Winners Take It All“. Maximal 20 Tischtennis-Stars werden dort ab 13.30 Uhr um eine Prämie von insgesamt 600 Euro spielen. Der Turniersieger erhält 400 Euro, der Zweite 100 Euro und die...

Sport
Mannschaftsfoto von oben links: Peter Wingerter (Co-Trainer), Peter Motz (Trainer), Jana Laubender, Lea Gärtner, Karina Santana, Isabell Spieß, Jessica Glaser, Leonie Schneider, Julia Spieß, Lydia Bachtler, Imke Paul, Bruno Spieß (Torwarttrainer)
Von unten links: Katharina Schmitt, Sophie Rohe, Lena Motz, Selina Henrich, Carina Nessel, Veronica Modzinski, Svenja Ziegler, Lisa Motz, Leonie Kripp
5 Bilder

10 Siege in der Vorrunde der Pfalzliga
Die TSG Handball-Damen marschieren weiter

Von Wolfgang Merkel Haßloch. Nach zwei sehr erfolgreichen Jahren - Aufstieg aus der A-Klasse in die Verbandsliga im Jahr 2017, 2018 Aufstieg in die Pfalzliga - setzt die Damenmannschaft der TSG Haßloch ihren Siegeszug unverdrossen fort, hat sie doch 20:2 Punkte nach dem letzten Spiel der Vorrunde gegen die HSG Lingenfeld/Schwegenheim (30:28) auf der Habenseite. Delle gegen KandelNur gegen die Übermanschaft der Pfalzliga, den TSV Kandel, die weitgehend identisch ist mit der...

Sport

47 Junioren-Teams in der Wagbachhalle Wiesental
Futsal-Talentiade

Waghäusel. Die Wiesentaler Wagbachhalle wird am Wochenende wieder einmal zum Mekka des Jugendfußballs. Insgesamt 47 D-Junioren-Teams der Vereine des Fußballkreises Bruchsal treffen sich am 8. und 9. Dezember zu den Futsal-Turnieren, die zugleich als Qualifikation für die landesweit ausgetragene VR-Talentiade dienen. Beginn der von der Jugendabteilung des FV 1912 Wiesental ausgerichteten Spieltage ist an beiden Tagen jeweils um 9.30 Uhr. Die letzte Siegerehrung findet samstags um 18.45 Uhr und...

Sport
3D-Logo RV Bolanden

Leistungstest für Bolandener Radballer
Einladungsturniere mit nationaler Beteiligung

Bolanden. Nach 2 Jahren Pause findet dieses Jahr wieder ein Einladungsturnier des Radfahrer-Vereins Bolanden in der Vorweihnachtszeit statt. Und zur Wiederbelebung dieser Tradition werden am 01.12.2018 in der Turnhalle Im Goschental gleich zwei unterschiedlichen Leistungsklassen an den Start gehen. Ab 11 Uhr am Morgen starten die Oberligisten in ihren Turnierverlauf. Der Einladung folgten insgesamt drei Mannschaften aus Hessen mit Hähnlein, Ginsheim und Worfelden, sowie einem Team aus dem...

Sport

Mannschaftsmeisterschaften des Kraichturngaus Bruchsal
Am Samstag sind die Jungs am Start

Bruchsal. Der TSV Untergrombach ist am Samstag, 17. November, Ausrichter der diesjährigen Gaumannschaftsmeisterschaften des Kraichturngaus Bruchsal für männliche Turnteams. Am Start sind in der Bundschuhhalle insgesamt 15 Mannschaften mit 94 gemeldeten Kunstturnern aus den Vereinen TSG Kronau, TG Kraichgau, TV Philippsburg, TV Untergrombach, TV Obergrombach sowie des TVE Weiher. Geturnt wird in sechs Wettkampfklassen, wobei die F-, E- und D-Klasse ab 10 Uhr an die Geräte geht. Um 14 Uhr ist...

Lokales
Das LK 1 Team des TSG Haßloch (v.r.n.l.): Denise Herzog, Sophia Pressler, Leonie Herzog, Lisa Gidt, Caroline Beil, Katharina Wilhelm.  Foto: ps

Zwei RLP-Titel für die Turnerinnen der TSG Haßloch
Grandioser Doppelsieg

Von Gerhard Liedy Haßloch. Mit zwei Rheinland-Pfalz-Mannschaftstitel und einer Vizemeisterschaft kehrten die Turnerinnen der TSG Haßloch von den RLP-Mannschaftsmeisterschaften in Plaidt zurück. Dies ist umso bedeutsamer, da einige Leistungsträger aus verschiedenen Gründen nicht starten konnten. Stabile durchgeturnte Übungen waren der Grund für den Erfolg. Im höchsten Wettkampf, der Kür nach den internationalen Wertungsvorschriften (Code de Pointage) AK 10 und älter, erturnten sich die...

Lokales
2 Bilder

Freundschaftsturnier des Forster Fastnachts- und Tanzclub
Elf Stunden Tanzmarathon

Forst. Unter tosendem Beifall konnten Bürgermeister Bernd Killinger und der Präsident des Forster Fastnachts- und Tanzclub (FFC) gegen 20 Uhr am Sonntag den letzten Pokal an die Neckarauer Narrengilde „Die Pilwe“ überreichen. Damit fand das fünfte Freundschaftsturnier des FFC in der Forster Waldseehalle nach elf langen Turnierstunden sein Ende und über 500 aktive Tänzer hatten sich dem Urteil der Jury gestellt. Das Freundschaftsturnier bietet allen teilnehmenden Gruppen die Möglichkeit sich...

Lokales

Finale ADAC Jugendfahrradturnier in Graben-Neudorf
ADAC Nordbaden ermittelte die besten Radler

Graben-Neudorf. Von rund 3.500 Teilnehmern der ADAC Jugendfahrradturniere in ganz Nordbaden hatten sich 135 Kinder und Jugendliche für das Finale am gestrigen Sonntag in der Pestalozzi-Halle Graben-Neudorf qualifiziert. Die begeisterten Fahrradfahrer im Alter von 8 bis 15 Jahren ermittelten ihre Champions in drei Altersklassen sowohl bei den Mädchen als auch bei den Jungs. Insgesamt war das fahrerische Können auf zwei Rädern bei den Jungs höher als bei den Mädchen. Alle männlichen Teilnehmer,...

Sport
Siegerehrung mit (v.l.) dem Sohn des Namensgebers Wolf-Dietrich von Wietersheim-Kramsta, Klaus Körber, Bernhard Heckler, Slawek Nicinski und Landesschützenmeister Roland Wittmer.

Turnier bei der Jagdgesellschaft Wiesental
Traditionsreiche Wettkampf-Veranstaltung

Waghäusel.  „Stillstand ist Rückschritt“, sagte Klaus Körber, erster Vorsitzender der Jagdgesellschaft Wiesental, beim Kameradschaftsabend im Vereinsheim beim Tontauben-Schießstand. Anlass für das Treffen war die Wiederbelebung einer traditionsreichen Wettkampf-Veranstaltung in dem Waghäuseler Stadtteil. Der vor zwölf Jahren verstorbene Wolf-Dietrich von Wietersheim-Kramsta war ein großer Förderer der Jagdgesellschaft Wiesental. Der Karlsruher Unternehmer ist gemeinsam mit dem im Vorjahr...

Sport

Top 12 Turniere des Tischtennisverbandes Pfalz
TTF-Nachwuchs erfolgreich

Rockenhausen. Bei den Top zwölf Turnieren des Tischtennisverbandes Pfalz spielen die jeweils die zwölf besten Spielerinnen und Spieler in ihren entsprechenden Altersklassen gegeneinander. In fast allen Klassen sind die Nachwuchsspielerinnen und Nachwuchsspieler der TTF Rockenhausen vertreten. In der höchsten Altersklasse belegte Wibke Lunau bei den Mädchen (bis 18 Jahre) einen guten zehnten Platz. In der Klasse Schülerinnen A (bis 14 Jahren) erreichte Sophie Heintz den siebten Platz. Lea Höhn...

Lokales

Jugendliche Radfahrer ermitteln am 28. Oktober in Graben-Neudorf die Champions
Finale der ADAC Jugendfahrradturniere in Nordbaden

Graben-Neudorf. Am Sonntag, 28. Oktober, geht es beim Finale der ADAC Jugendfahrradturniere in der Pestalozzi-Halle Graben-Neudorf ab 10 Uhr darum, die besten Fahrradfahrer Nordbadens zu ermitteln. Rund 150 Kinder zwischen 8 und 15 Jahren werden an den Start gehen, um ihre Champions in drei Altersklassen sowohl bei den Mädchen als auch bei den Jungs zu krönen. Die Schirmherrschaft für das nordbadische, südbadische und württembergische Finale der ADAC Jugendfahrradturniere hat der Minister für...