Stadtführung in Kirchheimbolanden

Beiträge zum Thema Stadtführung in Kirchheimbolanden

Ausgehen & Genießen
Die Gäste erwarten spannende Einblicke in die Stadtgeschichte.

Noch freie Plätze für die Führung am 11. Oktober
Musikalisch-kulinarischer Rundgang

Kirchheimbolanden. Die Stadt ist geprägt durch ihren mittelalterlichen Stadtkern mit imposanten Resten, wie Stadtmauer, Türmen und Wehrgängen – die „Kleine Residenz“ Kirchheimbolanden ist ein historisches Kleinod und lässt sich am besten bei einer musikalisch-kulinarischen Stadtführung erkunden. Die Teilnehmer erfahren viel Wissenswertes und Interessantes über die spannende Geschichte der Stadt. Während des Rundganges erklingen immer wieder Lieder, die die Stadtgeschichte widerspiegeln. Auch...

Ausgehen & Genießen

Musikalisch-kulinarische Zusatzführung am 11. Oktober
Musikalisch-kulinarische Führungen sehr gefragt

In diesem Jahr haben bereits 8 musikalisch-kulinarische Führungen durch die kleine Residenz stattgefunden. So hatten viele Gäste die Möglichkeit auf unterhaltsame Weise Kirchheimbolanden kennen zu lernen. Da die beiden nächsten Führungen am 23.8. und am 20.9 bereits ausgebucht sind, hat man  sich entschlossen am 11. Oktober eine Zusatzführung anzubieten.  So besteht also die Gelegenheit noch in diesem Jahr an einer solchen Führung teilzunehmen. Außerdem ist es noch möglich, dass sich Gruppe ab...

Ausgehen & Genießen

Musikalisch-kulinarische Führungen beginnen wieder
Erste musikalisch-kulinarische Führung startet am 3. Mai

Am dritten Mai, um 17.00 Uhr, beginnt im Gewölberaum am Grauen Turm die erste öffentliche musikalisch-kulinarische Führung in diesem Jahr. Bei einem Rundgang durch die "Kleine Residenz" Kirchheimbolanden erfahren die Teilnehmer viel Wissenswertes über die spannende Geschichte der Stadt. Während der Führung werden die Gäste zu Vorspeise, Hauptgericht und Nachtisch in drei verschiedene Lokale einkehren. Musik und ein gutes Gläschen Wein pro Gang runden den kulinarischen Genuss ab. Ein kleines...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.