Alles zum Thema RSV Rülzheim

Beiträge zum Thema RSV Rülzheim

Sport

Radrennen und Volksradfahren am Wochenende
Von Rülzheim bis nach Rheinzabern: Mit dem Rad durch Felder und Rheinaue

Rülzheim. Am Wochenende heißt es wieder "Durch Felder und Rheinaue" in Rülzheim. Das  Volksradfahren der Vereine und Firmen „Durch Felder und Rheinauen“ ist  am Samstag, 17. August. Start ist um 16 Uhr am Deutschordens Platz in Rülzheim.  Die 10 Vereine oder Firmen mit den meisten Teilnehmern werden mit Pokalen prämiert. Jeder Teilnehmer erhält ein Glas als Erinnerung.  Die Strecke führt wie jedes Jahr durch die Nachbarorte unserer Verbandsgemeinde, durch die Felder nach Hördt, weiter...

Sport
Der große Preis der ITK Engineering GmbH Rülzheim wird am kommenden Samstag ausgetragen.

Großer Preis der ITK Engineering GmbH
Großes Radrennen in Kuhardt

Kuhardt. Am kommenden Samstag, 18. Mai, ist es wieder soweit. Der mittlerweile so beliebte Radrenntag in Kuhardt ist aus dem Rennkalender nicht mehr wegzudenken. Es gibt nur wenige Rennen, bei den die Anwohner und Zuschauer am Straßenrand so mitgehen und mitreißen. Vielleicht gerade weil Kuhardt keinen eigenen Radsportverein hat, wird diesem Event entgegengefiebert. Viele Radfahrer freuen sich wegen des großen Zuspruchs und der besonderen Atmosphäre besonders auf das Rennen in Kuhardt. Der...

Lokales
In Kuhardt sind am Samstag viele Radfahrer anzutreffen.

RSV Rülzheim lädt am 26. Mai ein
Am Straßenrand in Kuhardt mitfiebern

Kuhardt. Am Samstag, 26. Mai, ist es wieder soweit. Der mittlerweile so beliebte Radrenntag in Kuhardt ist aus dem Rennkalender nicht mehr wegzudenken. Es gibt nur wenige Rennen, bei den die Anwohner und Zuschauer am Straßenrand so mitgehen und mitreißen. Vielleicht gerade weil Kuhardt keinen eigenen Radsportverein hat, wird diesem Event entgegengefiebert. Veranstalter ist der RSV Rülzheim. Es tut einfach gut, wenn man vom Straßenrand immer wieder motiviert und angefeuert wird. Viele Fahrer...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.