Alles zum Thema Musikschule Grünstadt-Leiningerland

Beiträge zum Thema Musikschule Grünstadt-Leiningerland

Lokales
2 Bilder

Ein Leben mit der Literatur
90 Jahre Katharina Mattich

Die Autorengruppe Spira des Literarischen Vereins der Pfalz lädt zu einer Matinée-Lesung mit der Dichterin Katharina Mattich am Sonntag, 15. September 2019, 11 Uhr, in das Weinstudio der Pfalz, Dr. Klein, Schulergasse ( Am Königsplatz) ein. ,,Ich möchte ein Baum sein in der Urzeit stark sein und stolz aus anderen Welten im Ursonnensystem Ich wollt, ich wär ein Baum in der Urzeit mein Traum." (aus ihrem Lyrikband „Hoffnung meine Stärke“)

Ausgehen & Genießen
Beliebt und bei gutem Wetter auch sehr gut besucht: Das Parkfest der Musikschule Grünstadt-Leiningerland, das in diesem Jahr am 16. Juni stattfinden wird.

Abschiedskonzert für Stefan Glöckner
Parkfest der Musikschule

Grünstadt. Als musikalisches Highlight im ersten Halbjahr empfiehlt die Musikschule Leiningerland die beliebte Open-Air-Veranstaltung vor den Sommerferien im Grünstadter Peterspark: das Musikschul-Parkfest. Am Sonntag, 16. Juni, wird es auch in diesem Jahr wieder von einem Großteil der Schülern gestaltet, die zusammen mit ihren Lehrkräften in zahlreichen Ensembles, Chören und Orchestern ein stattliches Programm auf die Beine stellen werden. Die Eröffnung findet um 11.30 Uhr statt....

Ausgehen & Genießen

Leininger Preisträger des Trierer Klavierwettbewerbs konzertieren
Am Freitag im Vortragsraum der Musikschule in Grünstadt

Grünstadt. Am Freitag, 7. Juni, 18 Uhr findet im Vortragsraum der Musikschule Leinigerland das Konzert der Grünstadter Preisträger des diesjährigen Klavierwettbewerbs der Musikschulverbände von Rheinland-Pfalz, dem Saarland und des Großherzogtums Luxemburg statt. Der Wettbewerb dieser drei sehr aktiven Landesverbände, zu dem sich 64 Kinder und Jugendliche aus den drei Regionen gemeldet hatten, fand bereits zum fünften Mal statt und wurde in den Räumen der Karl-Berg-Musikschule in Trier...

Lokales
Früh übt sich: Nach den Sommerferien starten bei der Musikschule Grünstadt-Leiningerland wieder Elementarkurse - Infos dazu gibt's an zwei Infoabenden am 6. und 7. Mai.

Eltern-Kind-Gruppen und Musikalische Früherziehung
Neue Kurse bei der Musikschule Grünstadt-Leiningerland

Grünstadt. Nach den Sommerferien starten an der Musikschule Leiningerland neue Kurse in der Elementarerziehung. Bereits am 6. und 7. Mai gibt es dazu in der Musikschule zwei Info-Veranstaltungen, bei denen man sich bereits anmelden kann. Für alle Eltern, denen es wichtig ist, von Anfang an Musik in das alltägliche Leben ihres Kindes einzubeziehen, ist der Eltern-Kind-Kurs die ideale Lösung. Schon mit 7 Monaten können die Kleinen in der Musikschule mit einem Elternteil (oder einer anderen...

Lokales
Mit sichtlicher Begeisterung war der Nachwuchs der Musikschule Grünstadt-Leiningerland am Werk.
2 Bilder

300 begeisterte Zuschauer
Grünstadter Musikschul-Nachwuchs zeigt „Alice im Wunderland“

Grünstadt. Mitte April bedankten sich rund 300 Zuschauer mit einem tosenden Applaus bei den Kindern der Musikalischen Früherziehung der Musikschule Leiningerland für die zauberhafte Aufführung von „Alice im Wunderland“. Inspiriert von dem Werk „Piano tales for Alice“ von der Komponistin Niki Iles konstruierten die beiden Elementarpädagoginnen Nadja Schmidt und Monika Macziol eine fantasievolle, musikalische Aufführung von und für Kinder im Vorschulalter. Die Handlung auf der Bühne: Überrascht...

Lokales
Klavierlehrerin Irina Woronow mit ihren Schülerinnen Lilith Alb, Deva Sengün, Agnes Philippsen, Amelie Krah und Agnes Philippsen (von links) .

Junge Pianistinnen der Musikschule Leiningerland spielen in der Royal Albert Hall
Grünstadter Musikschüler beim „Elena Cobb Festival“ in London

Grünstadt/London. Fünf junge Pianistinnen der Musikschule Leiningerland hatten jetzt die Gelegenheit, sich in der Royal Albert Hall in London in einmaliger Atmosphäre zu präsentieren: die Solistinnen Deva Sengün und Valerie Philippsen sowie ein Klaviertrio mit Lilith Alb, Amelie Krah und Agnes Philippsen nahmen zusammen mit ihrer Klavierlehrerin Irina Woronow beim „Elena-Cobb-Star-Prize-Festival“ teil. Ziel dieses internationalen Musikfestes ist es, junge Pianisten weltweit zu fördern und...

Lokales
Das Jugendorchester Grünstadt unter der Leitung von Richard Martin bot bei seinem Konzert am vergangenen Sonntag ein überaus attraktives Programm.
3 Bilder

Von Antonin Dvorak bis Jack Sparrow
„Standing ovations“ für das Jugendorchester Grünstadt

Grünstadt. Am letzten Sonntag im März lud die Musikschule zu einem besonderen Sinfoniekonzert ein, das den Abschluss eines über halbjährigen Orchesterprojekts bildete. Vor vollem Auditorium im Weinstraßencenter wurde von dem Jugendorchester Grünstadt ein überaus attraktives Programm geboten, das keine Wünsche offen ließ. Das inzwischen fast fünfzigköpfige Jugendorchester ist 2014 aus einer Kooperation der Musikschule Leiningerland mit dem Leininger-Gymnasium entstanden. Seit dieser Zeit nahm...

Ausgehen & Genießen
Die spannenden Abenteuer von „Alice im Wunderland“ spielen rund 60 Kinder der musikalischen Früherziehungskurse an der Musikschule Grünstadt-Leiningerland am 12. April im Weinstraßencenter nach.

Jüngste Grünstadter Musikschüler führen musikalisches Märchen auf
„Alice im Wunderland“

Grünstadt. Der Elementarbereich der Musikschule präsentiert „Alice im Wunderland“: Dargeboten wird die spannende musikalische Geschichte über ein kleines Mädchen und ihren Abenteuern am Sonntag, 14. April, um 11.15 Uhr im Weinstraßencenter in Grünstadt. Rund sechzig Kinder der Aufbaukurse der Musikalischen Früherziehung der Musikschule Leiningerland wirken an dieser Vorstellung mit Begeisterung mit. Für eine entsprechende Atmosphäre bei der Aufführung sorgt die liebevolle Bühnengestaltung von...

Ausgehen & Genießen
Die Streicher der Musikschule Grünstadt-Leiningerland laden für den kommenden Sonntag zu ihrem Fachbereichskonzert ein.

Musikschule Grünstadt-Leiningerland lädt ein
Streicher präsentieren sich

Grünstadt. Nach einem dreijährigen Gastspiel in der sonnendurchfluteten Aula des Leininger Gymnasiums, findet am Sonntag, 7. April, um 11.15 Uhr das diesjährige Konzert des Fachbereichs Streicher wieder im Weinstraßencenter in Grünstadt statt, wozu alle Mitwirkenden sehr herzlich einladen. Gestaltet wird das Konzert von allen Lehrkräften des Streicherkollegiums und es präsentieren sich fast alle Schülerinnen und Schüler der gesamten Streicherabteilung der Musikschule Leiningerland auf der...

Ausgehen & Genießen

Mit Dvoráks Neunten Symphonie „Aus der Neuen Welt“
Sinfoniekonzert des Jugendorchesters Grünstadt

Grünstadt. Zu einem Sinfoniekonzert der besonderen Art lädt die Musikschule Leiningerland für Sonntag, 31. März, um 17 Uhr in das Weinstraßencenter in Grünstadt ein. Unter der Leitung von Richard Martin haben sich weit über sechzig Schüler der Musikschule und des Leininger-Gymnasiums zu einem großen Klangkörper zusammengeschlossen. Seit den Sommerferien im letzten Jahr wurde viel geprobt – zuletzt in einem intensiven Probewochenende. Nun präsentieren die jungen Musiker mit ihren Lehrkräften,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.