Medenspiele

Beiträge zum Thema Medenspiele

Sport
Nummer Eins des TC Landstuhl: Katja Nothof

Tennis-Club Landstuhl in Medenrunde gestartet
7:7-Remis zum Auftakt

Landstuhl. Am vergangenen Samstag hatte das lange Warten ein Ende. Die Tennis-Punktspielrunde (Medenrunde) durfte unter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen eröffnet werden. Die erste Damen 40-Mannschaft des Tennis-Clubs Landstuhl hatte das Team des Caesarparks Kaiserslautern zu Gast. Es wurden vier Einzel- und zwei Doppelspiele ausgetragen. Katja Nothof und Elke Dick konnten ihre Spiele sicher gewinnen, während Inge Geisel und Tamara Henselmann sich geschlagen geben mussten. In den...

Sport
Meistertitel für die Mädchen U15 des TC Ramstein Foto: PS/TC Ramstein

Medenspiele - Erfolgreiche Saison für den TC Ramstein
Mädchen U 15 sichern sich Meistertitel

Tennis. Die Mädchen der U 15 des TC Ramstein konnten sich ungeschlagen den Meistertitel in der C-Klasse sichern. Den Aufstieg in die B-Klasse schafften sie durch eine geschlossene Mannschaftsleistung. Alle vier Medenspiele gewannen sie souverän. Bereits vor dem letzten Spiel war der Titel nicht mehr zu nehmen. Gegen die Spielgemeinschaft Brücken/Schönenberg/Waldmohr vollendete ein glatter 14:0 Sieg die erfolgreiche Saison. Es spielten: Hannah Straßer, Francesca Schäfer, Lilian Banagudos,...

Sport
Am kommenden Donnerstag geht es für den TC Bruchmühlbach nach Deidesheim

Tennis Herren 70 Pfalzliga
Hitzige Kämpfe trotz kühler Witterung

Tennis. Im Heimspiel erwartete der TC Bruchmühlbach gegen TC Wörth einen der stärksten Favoriten im Kampf um die Meisterschaft. Das Herren Doppel 1 Jürgen Fasco/Klaus Scheer konnte dem Druck des Wörther Doppel nicht standhalten und musste sich mit einem 1:6 3:6 geschlagen geben. Dafür punkteten Karl Pfaff/Kurt Weidelich mit 6:3 6:4. In der 2. Runde fanden Klaus Scheer und Jürgen Fasco ihre Spielsicherheit und siegten 6:4 6:1. Im weiteren Doppel musste sich auch die Kombination Karl...

Sport
D30 B-Mannschaft
2 Bilder

Wichtige Tagessiege und ungeschlagene Teams
Medenrunden beim Tennisclub Eisenberg

Tennis. Wichtige Tagessiege für die Herren 40 und Damen 30 (B) bei den Medenspielen– souverän siegten auch die Herren 50 und ungeschlagen sind bisher die U12 und die U18 Mädchen. TC Eisenberg U12 – Spiel gegen den Tennisclub Göllheim 9:5 gewonnen Ein schöner Spieltag mit spannenden Spielen und fairen Spielern war das Lokalderby gegen Göllheim in Eisenberg. Drei Einzel wurden mit sehr langen Ballwechseln von Diana, Florian und Emil gewonnen. Nach einem sehr langen und hart umkämpfenden...

Sport
U15 Mädchen
2 Bilder

Alle Jugendmannschaften siegen und Herren 50 im Lokalderby
Punkteregen beim TC Eisenberg

Tennis. Medenrundenbericht des Tennisclub Eisenberg vom 17. bis 19. Mai: U12 – Spiel gegen TC Rot-Weiß Kaiserslautern 3 gewonnen 14:0 Bei dem Ergebnis von 14:0 Punkten sind die Spiele zwar fast alle vom Ergebnis her sehr deutlich, aber so sahen die Spiele nicht immer aus. Christian Stahl, Lilly Duffner, Florian Schott und Devin Emmrich siegten in ihren Einzeln, aber sie kämpften in meist recht langen Matches. Am Ende behielt Eisenberg immer die Nase vorn, lediglich Devin Emmrich musste als...

Sport

Medenrundenbericht TC Kirchheimbolanden
Licht und Schatten zu Beginn der Runde

Tennis. Die Tennissaison ist in vollem Gange und für einige Mannschaften des TC Kirchheimbolanden ist bereits der 2. Spieltag der Medenspiele absolviert. Sehr erfreulich starteten die Jugendmannschaften des TCK in die Saison. So feierten die U15 zum Auftakt mit Leon Röss, Sebastian Schäfer, Fabio Eberle und Oscar Orschiedt einen sehr umkämpften 9:5 Sieg in Erfenbach. Besonders wichtig und knapp war das Doppel von Orschiedt/Eberle, das sie schließlich erst mit 11:9 im Match-Tiebreak gewinnen...

Sport
Die Meistermannschaft: Sharon Rhew, Ramona Werstler, Uschi Hellriegel, Rita Strottner, Gerda Radtke und Ursula Krämer, nicht auf dem Foto: Irene Hauser (von links)

Erfolg beim FC Queidersbach
Damen 50 ungeschlagen Meister

Queidersbach. Die Damen 50 der Tennis-Abteilung des FC 1932 Queidersbach konnten sich den Meistertitel in der B-Klasse und den damit verbundenen Aufstieg in die A-Klasse sichern. Aufgrund einer geschlossenen Mannschaftsleistung gewann das Team alle fünf Medenspiele gegen die Mannschaften vom TC Kusel (12:2), SG Offenbach-Hundheim/Grumbach (9:5), TC Leininger Tal Carlsberg (14:0), TC GW Münchweiler a.d. Rodalb (9:5) und SG 1987 Zweibrücken/Contwig (14:0). Bereits am vorletzten Spieltag war den...

Sport
Jürgen Creutz, Christian Schäfer, Günther Rutz, Steffen Becker und der erste Vorsitzende Franz Gros (von rechts)

Größter Erfolg der Vereinsgeschichte
Herren 40-Team des TTC Bann ist Meister in der Pfalzliga

Bann. Die Tennis-Abteilung des TTC Bann kann in diesem Jahr auf den größten Erfolg der Vereinsgeschichte zurückblicken. Das Herren 40/4er-Team mit Christian Schäfer, Steffen Becker, Jürgen Creutz und Günther Rutz errang ungeschlagen die Pfalzmeisterschaft. Gegen den Mitfavoriten aus Herxheim reichte ein Unentschieden, um den Meistertitel letztlich nach Bann zu holen. Schlüssel des Erfolges war die gute Kameradschaft innerhalb der Truppe sowie die Bereitschaft, bei allen Spielen mitzuwirken....

Sport
Herren 60-Aufsteiger in die Pfalzliga: Jürgen Sandoval, Rainer Wolfgramm, Heiner Dietrich, Wolfgang Tiedtke, Wolfgang Hubert und Matthias Pink (von links)

Sommerfest steigt am 25. August
TC Caesarpark blickt auf erfolgreiches Jahr

Tennis. Mit fünf Jugend- und elf Seniorenmannschaften startete der TC Caesarpark Kaiserslautern in das Tennisjahr 2018. Bei der Jugend konnten die Jungen-Mannschaften U15 in der B-Klasse und U18 in der C-Klasse jeweils souverän die Meisterschaft erringen.Die gemischte U12 belegte den zweiten Platz, dort stehen derzeit auch die Mädchen U18, haben aber noch zwei Spiele auszutragen. Bei den Seniorenteams liegen die Damen 40 noch über dem Strich in der Südwest-Liga. Bei der Konstellation des...

Sport
Wolfgang Eggers, Präsident, und Thomas Knieriemen,  Geschäftsführer des Tennisverbandes Pfalz e.V.

Interview zur Tennis-Saisoneröffnung
Mit neuem Kurskonzept Tennisbegeisterung entfachen

Tennis. Wenn die Temperaturen und die Chancen auf schönes Wetter steigen, scharren Tennisfans allerorts schon mit den Hufen.  Die Sehnsucht, dem gelben Filzball in frischer Luft - umgeben von Natur - hinterherzujagen, ist groß. Viele Spieler können es kaum erwarten, wieder auf Sand zu spielen. In dieser Zeit hat auch der Tennisverband Pfalz viel zu tun. Schließlich gilt es, die Medenspiele und Turniere von 240 pfälzischen Tennisvereinen mit 30.050 Mitgliedern zu koordinieren. Aber auch das...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.