Landauer Einzelhandel

Beiträge zum Thema Landauer Einzelhandel

Lokales
Ein Container auf dem Landauer Rathausplatz kündigt schon den baldigen Ausbau der Testmöglichkeiten an.

Wegen steigender Inzidenzzahlen in Landau:
Rücknahme von Lockerungen

Landau. Die Inzidenzwerte im Land Rheinland-Pfalz steigen – so auch in der Stadt Landau. Die südpfälzische Metropole weist seit wenigen Tagen einen Wert von über 50 auf und muss laut der Vorgaben aus Mainz aus diesem Grund nun reagieren. Mit Wirkung zum Sonntag, 4. April, 0 Uhr tritt eine Allgemeinverfügung in Kraft, die einen Teil der vor wenigen Woche eingeführten Lockerungen wieder zurücknimmt. So muss der Einzelhandel ab Dienstag, 6. April, wieder zum sogenannten Terminshopping...

Lokales
Marktmeisterin Sonja Brunner-Hagedorn und OB Thomas Hirsch beim Vor-Ort-Termin auf dem Winterwochenmarkt.

Hilferuf von Landauer Lebensmittelmärkten:
Nicht auf den letzten Drücker

Landau. Mehrere Lebensmittelmärkte haben sich mit Sorge an die Stadt Landau gewandt: Die Inhaberinnen und Inhaber befürchten einen „Run“ auf die Geschäfte kurz vor den Feiertagen. Oberbürgermeister Thomas Hirsch teilt diese Befürchtung und bittet die Landauerinnen und Landauer sowie die Menschen aus dem Umland, ihre Einkäufe nach Möglichkeit nicht „auf den letzten Drücker“ zu erledigen. „Geschäfte, die den täglichen Bedarf decken, bleiben auch während des Lockdowns geöffnet – und stehen nun...

Lokales
In 44 Innenstadtgeschäften leuchten die Kunsrwerke des Künstlers Erwin Würth (rechts), dem Initiator der Aktion "Lichter für
Landau".
2 Bilder

Gemeinsame Kunstaktion des Landauer Einzelhandels
Lichter erhellen die Innenstadt

Landau. Die Adventszeit ohne Lichter ist undenkbar. 44 Landauer Innenstadthändler haben sich mit dem Künstler Erwin Würth zusammengetan für die Aktion „Lichter für Landau“. Die Landauer Innenstadt als Open-Air-Galerie? Dies ist noch bis in den Januar 2021 der Fall. In 44 Schaufenstern verteilt in der ganzen Landauer Innenstadt finden sich die Lichtskulpturen aus Holz in den Schaufenstern. Möchte man die Lichter für Landau erkunden, so lohnt sich dies natürlich besonders während eines...

Lokales
Die schwierige Situation im Einzelhandel im derzeitigen Lockdown und zu Beginn des Weihnachtsgeschäfts machte Susi Leibbrand (Mitte) im Beisein von OB Thomas Hirsch (links) und Andrea Bindrich vom Stadtmarketing mit ihrem "LeibBRANDBRIEF" deutlich.

Landauer Unternehmerin Susi Leibbrand zum anstehenden Weihnachtsgeschäft
Ein "LeibBRANDBRIEF" legt Probleme im Handel offen

Landau. Der Landauer Einzelhandel steht bereit, die Ware ist bezahlt und vor Ort, aber es fehlt die Kundenfrequenz. Die Landauer Unternehmerin Susi Leibbrand, Inhaberin des Traditionsgeschäfts Leder Horn, ist besorgt und hat einen „LeibBRANDBRIEF“ geschrieben, in dem sie auf die aktuelle Situation des Einzelhandels im „Lockdown light“ aufmerksam macht. "Im Gegensatz zur Gastronomie bleiben die Geschäfte weiter geöffnet, wir vermissen jedoch die Frequenz, die Gastro, Tourismus, Kultur, Freizeit...

Lokales
Der „Landau hilft Landau“-Block ist in der Corona-Krise entstanden und soll den Einzelhandel in der Südpfalzmetropole unterstützen.

#supportyourlocals: „Landau hilft Landau“-Block
Zeichen der Solidarität mit dem Einzelhandel

Landau.  Kleiner Block, große Geste: Wer einen „Landau hilft Landau“-Block kauft, erhält nicht nur zahlreiche Rabatte bei Unternehmen in und um Landau, sondern setzt auch noch ein Zeichen der Solidarität für den Einzelhandel in der Südpfalzmetropole. Das Gutscheinheft gibt es im städtischen Büro für Tourismus für 30 Euro zu kaufen. „Was uns die Corona-Pandemie gezeigt hat, ist, dass wir es durch diese Krise nur gemeinsam schaffen“, ruft Oberbürgermeister Thomas Hirsch noch einmal in Erinnerung....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.