Kraichgau-Hardt

Beiträge zum Thema Kraichgau-Hardt

Lokales

Interessengemeinschaft chronisch Nierenkranker Kraichgau-Hardt
Vortrag über Niereninsuffizienz

Bad Schönborn. Die „Interessengemeinschaft chronisch Nierenkranker Kraichgau-Hardt“ veranstaltet am Donnerstag, 10. Januar, um 19 Uhr in der Vereinsgaststätte des TSV Langenbrücken ihren nächsten Vortrag. Der Arzt Ralf Dikow vom Bruchsaler Nieren- und Dialysezentrum wird über das Thema „Niereninsuffizienz und deren Folgen“ referieren. Eingeladen sind neben den Mitgliedern der Interessengemeinschaft auch alle interessierten Personen. klu

Ratgeber
Kurt Scheuring (links) übernahm vor kurzem den Vorsitz über die Interessengemeinschaft Chronisch Nierenkranker Kraichgau-Hardt von Ewald Mangei (rechts).

Interview mit Kurt Scheuring und Ewald Mangei
Vorträge mit Ärzten und Köchen

Bruchsal. Der Wiesentaler Kurt Scheuring hat vor kurzem den Vorsitz über die Interessengemeinschaft Chronisch Nierenkranker Kraichgau-Hardt übernommen. Der 62-Jährige ist damit Nachfolger von Ewald Mangei. Cornelia Bauer befragte die beiden zu den Vereinszielen. ???: Wechsel im Vorstand - was ändert sich bei der Interessengemeinschaft Chronisch Nierenkranker? Kurt Scheuring: Gar nicht so viel. Wir halten an den bewährten Aktivitäten fest. Das ist zum einen unser monatlicher Stammtisch -...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.