Karlsruhe Wörth

Beiträge zum Thema Karlsruhe Wörth

Lokales

Regierungspräsidium Karlsruhe informierte über den Planungsstand
Neubau Querspange zweite Rheinbrücke Karlsruhe

Karlsruhe. Von der bereits planfestgestellten 2. Rheinbrücke (B 293) bis zur B 36 ist eine Querspange geplant. Der Verkehr soll von der Brücke mit Zielrichtung B 36 direkt abgeleitet werden und damit die B 10, Südtangente Karlsruhe, die sich an der Grenze der Leistungsfähigkeit befindet, spürbar entlasten. Verkehrssituation von Knielingen soll sich bessern Damit wird sich auch die Verkehrssituation in der Ortsdurchfahrt von Knielingen, die häufig als Ausweichstrecke benutzt wird, verbessern....

Lokales
Zur Sperrung heißt es wieder, auf den ÖPNV umzusteigen

Zur Planung: Weitere Vollsperrungen an voraussichtlich zwei Wochenenden im Oktober
Rheinbrücke Maxau – Ertüchtigung mit ultrahochfestem Beton

Karlsruhe. An zwei Wochenenden im Oktober 2019 sind erneut Vollsperrungen der Rheinbrücke erforderlich, um den ultrahochfesten Beton auf der südlichen Brückenhälfte einzubauen. Die erste Vollsperrung für den KFZ-Verkehr wird voraussichtlich in der Nacht von Freitag, 18. Oktober, auf Samstag, 19. Oktober, ab 00:00 Uhr durchgeführt und dauert voraussichtlich bis Montag, 21. Oktober, 05:00 Uhr an. Die zweite Vollsperrung wird am darauffolgenden Wochenende zu denselben Zeiten durchgeführt....

Lokales
Schiene als Alternative

Rheinbrücke Karlsruhe/Wörth: Sperrung in der Nacht von Samstag, 24., auf Sonntag, 25. August
AVG bietet zusätzliche Züge während der Sperrung an

Karlsruhe/Wörth. Die Rheinbrücke bei Maxau - eine der wichtigsten Verkehrsadern im Großraum Karlsruhe und im Umkreis von rund 25 Kilometern die einzige Straßenquerung des Rheins - wird in der Nacht von Samstag, 24., auf Sonntag, 25. August, das nächste Mal aufgrund der anhaltenden Sanierungsarbeiten voll für den Auto-Verkehr gesperrt. Für Verkehrsteilnehmer oder Pendler bietet die "Albtal-Verkehr-Gesellschaft" (AVG) daher zwei zusätzliche Zugverbindungen auf der Linie S52 zwischen Wörth (Rhein)...

Lokales

Rheinbrücke Maxau - am Wochenende Richtung Wörth nur ein Fahrstreifen
Abbau Schutzzelt auf der Rheinbrücke Maxau

Karlsruhe/Wörth. Seit Anfang des Jahres wird die Rheinbrücke Maxau ertüchtigt (das "Wochenblatt" berichtete mehrfach). Das für die Ertüchtigung benötigte Schutzzelt auf der Rheinbrücke kann nun abgebaut werden. Am Wochenende gibt's nur einen Fahrstreifen Richtung Wörth Daher wird ab Samstag, 13. Juli (21 Uhr), bis Montag, 15. Juli (5 Uhr), der rechte Fahrstreifen der Baustellenverkehrsführung Fahrtrichtung Wörth gesperrt. Dadurch steht für den Verkehr Richtung Wörth nur ein Fahrstreifen zur...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.