Alles zum Thema Jugendstilfesthalle

Beiträge zum Thema Jugendstilfesthalle

Ausgehen & Genießen

10. Hobby-Künstler-Ausstellung und Adventsmarkt in Philippsburg
Weihnachtliches rund um die Jugendstilfesthalle

Philippsburg. Dieses Jahr feiern die Hobby-Künstler ein kleines Jubiläum. Zum zehnten Mal nun schon öffnen sie die Türen zur Jugendstilhalle für ihre Besucher. Traditionelle und beliebte Handarbeiten sind natürlich auch vertreten, aber auch neue Trends.  Ein breitgefächertes Angebot an Geschenken für den Gabentisch liegt für die Besucher bereit, handgefertigt von den Hobby-Jünstlern. Die Arbeiten sind vielfältig und einzigartig. Weihnachtliche Floristik und Adventsdekoration, Krippen,...

Ausgehen & Genießen

27. Internationale Farbkanarienschau in Philippsburg
Vögel in 86 Schauklassen

Philippsburg. Die Jugendstilhalle in Philippsburg, wird wieder einmal den würdevollen Rahmen für die bunte Kanarienwelt bieten. Aussteller aus der Schweiz, Belgien, Holland und natürlich der gesamten Bundesrepublik, haben ihre Teilnahme am Wettbewerb angekündigt. Zehn anerkannte Preisrichter aus Holland, Belgien und Deutschland werden die Farbkanarien in 86 Schauklassen aufgeteilt, zu den einzelnen Sieger küren.  Zahlreichen Helfer aus der Region, unterstützen die Vogelfreunde Philippsburg...

Ausgehen & Genießen
Fünf Musiker aus Freiburg springen am heutigen Abend spontan ein.

Kurzfristige Programmänderung auf Leos Bühne
anders statt basta

Philippsburg. Das Konzert von Basta am heutigen Donnerstag auf Leos Bühne in der Jugendstilfesthalle in  Philippsburg kann krankheitsbedingt nicht stattfinden. Das teilt der Veranstalter in einer Pressemitteilung mit. Kurzfristig springt jedoch die a capella-Gruppe anders ein. Die fünf Jungs präsentieren ihr aktuelles Programm „Viel Lärm um Dich“. Die Musiker leben in Freiburg und machen Popmusik auf Deutsch. Selbst geschriebene Gute-Laune-Songs, aber manchmal  geht es auch unter die...

Lokales
Die Unterstützer des Benefizkonzerts freuen sich über den stolzen Erlös in Höhe von 10.922,78 Euro: (v.l.) Orchestermanager Jens Bastian, Oliver Hasert, geschäftsführender Direktor des Parkhotels Landau, Christin Arto von der Dieter Kissel Stiftung, der BLAUE ELEFANT des Kinderschutzbundes, dessen Geschäftsführer Heinrich Braun und die Vereinsvorsitzende Tanja Nau, Dr. Florian Schuhmacher von den südpfälzischen Lions Clubs, Sabine Heil von der VR Bank Südpfalz und Petra Heck von der Firma APL. (Copyright: DKSB)

Im 16. Jahr über 10.000 Euro Konzerterlös für Kinderschutzbund
Landesjugendorchester Rheinland Pfalz stärkt erneut hilfsbedürftige Kinder

Landau. Beim sechzehnten Symphoniekonzert des Landesjugendorchesters Rheinland-Pfalz, das am 5. August um 17:00 Uhr in der Landauer Jugendstil-Festhalle gastierte, erzielten die Lions Clubs der Südpfalz einen Erlös in Höhe von 10.922,78 Euro zugunsten des Deutschen Kinderschutzbundes Landau-SÜW e.V. Die feierliche symbolische Scheckübergabe erfolgte am 13. September im Konzertgarten des musikalischen Veranstaltungsorts. „Die Leistung unseres unter dem Dach des Landesmusikrats Rheinland-Pfalz...

Ausgehen & Genießen
Hans Joachim Heist lädt zum großen Heinz Erhardt Abend in die Forster Waldseehalle.

Kleinkunstbühne präsentiert ihr Programm
Den Alltag kurz vergessen

Philippsburg/Forst. „Leos Bühne mit Biss...“ bringt Wellness für Herz, Kopf und Seele in die wunderschöne Jugendstilfesthalle nach Philippsburg. Geboten werden komische, musikalische, kabarettistische und zauberhafte Shows in stilvollem Ambiente. Hier kann man dem Alltag für einige Stunden entschwinden, die Seele einfach mal baumeln und sich auch in dieser Saison von einem Programm voller Überraschungen, hervorragender Komik, bissiger Satire und außergewöhnlicher Musik verwöhnen...