jan bühn

Beiträge zum Thema jan bühn

Sport
Markus Reiterberger gewann das 24-Stunden-Rennen in Spa/Belgien (Foto Hermann Rüger)
15 Bilder

Motorradsport
Jan Bühn fährt bei den 24-Stunden-Rennen in Spa/Belgien in die Top Ten

Der Motorradrennfahrer Markus Reiterberger aus Obing hat als erster Bayer in der Geschichte der EWC-Langstrecken-WM ein 24-Stunden-Rennen gewonnen. Der 28-jährige BMW-Pilot gewann mit seinen Teamkollegen Ilya Mikhalchik aus der Ukraine und dem Franzosen Jeremy Guarnoni das 24-Stunden-Rennen in Spa-Francorchamps/Belgien. Auf dem 6,985 km langen Ardennenkurs ging das BMW-Trio vom zweiten Startplatz ins Rennen und lag immer auf Podiumskurs. Wegen einem Motorschaden und Öl auf der regennassen Piste...

Sport
Das Team Bolliger Team aus der Schweiz mit Jan Bühn aus Kronau ging beim 24-Stunden-Rennen in Spa-Francorchamps/Belgien vom 22. Startplatz ins Rennen (Foto Hartmut Reuschel / moto-foto)
4 Bilder

Motorradsport
Jan Bühn ist beim 24-Stunden-Rennen in Spa/Belgien am Start

Der Motorradrennfahrer Jan Bühn aus Kronau ist beim 24-Stunden-Rennen in Spa-Francorchamps/Belgien vom 22. Startplatz von 38 Teams ins Rennen gegangen. Das Rennen wurde am Samstag um 13 Uhr gestartet und endet morgen am Sonntag (5. Juni) um 13 Uhr. Der Kawasaki-Pilot vom Team Bolliger Switzerland belegte beim Saisonauftakt beim 24-Stunden-Rennen in Le Mans/Frankreich den vierten Platz in der Langstrecken-Weltmeisterschaft und den achten Rang im Gesamtklassement. Der 31-jährige Bühn nimmt mit...

Sport
Marvin Fritz aus Neckarzimmern startet beim 24-Stunden-Rennen in Le Mans von der Pole Position (Foto Michael Sonnick)
5 Bilder

Motorradsport
Motorradrennfahrer Marvin Fritz aus Neckarzimmern startet von der Pole Position

Der Motorradrennfahrer Marvin Fritz aus Neckarzimmern startet morgen am Ostersamstag beim legendären 24-Stunden Motorrad-Langstreckenrennen in Le Mans mit seinem YART-Yamaha Team aus Österreich zum dritten Mal in Folge in Frankreich von der Pole Position. Der 28-jährige zweifache Deutsche Motorrad IDM-Meister fuhr zusammen mit seinen Teamkollegen Karel Hanika (CZE) und Niccolo Canepa (ITA) die Bestzeit der 52 Teams beim WM-Auftakt auf dem 4,185 Kilometer langen "Circuit Bugatti" in Le Mans. Das...

Sport
WM-Auftakt an Ostern für Kawasaki-Pilot Jan Bühn aus Kronau (Foto Michael Sonnick)
8 Bilder

Motorradsport
Der Kronauer Jan Bühn startet auch im Jubiläumsjahr für das Bolliger Team aus der Schweiz

Motorradrennfahrer Jan Bühn aus Kronau geht auch 2022 für das Team Bolliger in der Langstrecken-Weltmeisterschaft an den Start. Für den 31-jährigen Badener ist es die dritte Saison beim Team Bolliger aus der Schweiz. Wie im Vorjahr sind der Österreicher Nico Thöni und der Schwede Jesper Pellijeff die Teamkollegen von Jan Bühn, Reservefahrer ist der Niederländer Nigel Walraven. Das Schweizer Bolliger Team feiert 2022 das 40-jährige Jubiläum, es wurde 1982 von Ex-Rennfahrer Hanspeter Bolliger...

Sport
Der 30-jährige Jan Bühn fährt seit 2020 für das Team Bolliger aus der Schweiz (Foto Michael Sonnick)
13 Bilder

Motorradsport
Der Kronauer Jan Bühn startet auch 2022 wieder für das Bolliger-Team

Das Team Bolliger Schweiz hat sein Fahreraufgebot für die FIM Endurance World Championship 2022 vervollständigt, um den 40. Geburtstag zu feiern. Das Schweizer Team wurde 1982 von Ex-Rennfahrer Hanspeter Bolliger gegründet und wird seit Mitte der Saison 2020 von seinem 29-jährigen Sohn Kevin geleitet, der die ununterbrochene Teilnahme an der Langstrecken-WM seit 40 Saisons fortsetzen wird. Für 2022 hat sich das Team Bolliger Schweiz neben dem 26-jährigen Neuzugang Nico Thöni aus Österreich...

Sport
Florian Alt vom Wilbers-BMW Team fuhr die Bestzeit auf dem Hockenheimring (Foto Hermann Rüger)
15 Bilder

Mororradsport
Bestzeit für Florian Alt und Superbike-Debüt für Lukas Tulovic in Hockenheim

Beim freien Training am Freitag zum Finale der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM) in Hockenheim fuhr Florian Alt (Nümbrecht) vom Wilbers-BMW Team die Bestzeit in der IDM Superbike 1000-Klasse. Auf dem 3,692 km langen Hockenheimring hatte Ex-Meister Markus Reiterberger (Obing/BMW) 0,345 Sekunden Rückstand. Als Dritter lag der neue IDM-Meister Ilya Mikhalchik (Ukraine/BMW) 0,543 Sekunden zurück. Bei seinem Debüt in der Superbike-IDM überraschte Lukas Tulovic aus Eberbach mit...

Sport
BMW-Pilot Ilya Mikhalchik (UKR) ist nach 2018 und 2019 zum dritten Mal IDM-Superbike 1000-Meister (Foto Hermann Rüger)
7 Bilder

Motorradsport
Vor dem Motorrad-Finale auf dem Hockenheimring stehen zwei Meister fest

Bereits vor dem Finale bei der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM) jetzt am Wochenende (24. bis 26.9) auf dem Hockenheimring haben sich zwei Fahrer vorzeitig den Meistertitel geholt. Da der Franzose Valentin Debise wegen seiner Handverletzung seinen Start absagte, ist Patrick Hobelsberger (Landau an der Isar) erstmals Deutscher Meister in der Supersport 600-Klasse. Der Yamaha-Pilot, der am 4. September seinen 25. Geburtstag feierte, hat in dieser Saison bereits fünf Rennen...

Sport
Kawasaki-Pilot Jan Bühn aus Kronau startet vom 16. Startplatz beim 24-Stunden-Rennen in Frankreich (Foto Michael Sonnick)
3 Bilder

Motorradsport
Kawasaki-Pilot Jan Bühn aus Kronau geht vom 16. Startplatz ins 24-Stunden-Rennen

Der Motorradrennfahrer Jan Bühn aus dem badischen Kronau startet am Wochenende beim dritten Lauf zur Langstrecken-WM (EWC) in Le Castellet/Frankreich. Das Kawasaki-Trio vom Bolliger-Team aus der Schweiz geht mit Jan Bühn, Nico Thöni aus der Schweiz und dem Schweden Jesper Pellijeff vom 16. Startplatz in das 24-Stunden-Rennen, Ersatzfahrer ist der Niederländer Nigel Walraven. Schnellste auf dem 5,673 km langen Circuit Paul Ricard in Südfrankreich war das Yoshimura SERT Motul Suzuki-Team mit den...

Sport
Jan Bühn aus Kronau belegte bei seinem Comeback auf der Holzhauer-Honda den 13. Rang (Foto Thorsten Horn)
6 Bilder

Motorradsport
Jan Bühn aus Kronau verfehlte beim Comeback die Top Ten

Am Wochenende feierte Motorradrennfahrer Jan Bühn (Kronau) in Österreich sein Comeback in der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM) in der IDM Superbike 1000-Klasse. Auf dem 4,319 km langen Red Bull-Ring in Spielberg ging der 30-jährige Badener erstmals für das Holzhauer Racing Promotion (HRP)-Team auf einer Honda CBR 1000 RR-R als zweiter Fahrer neben dem Italiener Alessandro Polita an den Start. Im freien Training am Freitag war Jan Bühn als bester Honda-Pilot Achter von 32...

Sport
an Bühn aus Kronau freut sich auf sein Comeback in der Superbike-IDM auf der Holzhauer-Honda (Foto Michael Sonnick)
7 Bilder

Motorradsport
Superbike-IDM Comeback von Jan Bühn aus Kronau

Jetzt am Wochenende (28.-29. August) feiert Motorradrennfahrer Jan Bühn (Kronau) in Österreich sein Comeback in der IDM Superbike 1000-Klasse. Auf dem 4,318 km langen Red Bull-Ring in Spielberg geht der 30-jährige Badener für das Holzhauer Racing Promotion (HRP)-Team auf einer Honda CBR 1000 RR-R als zweiter Fahrer neben dem Italiener Alessandro Polita an den Start. Jan Bühn freut sich über das IDM-Comeback: „Die Verbindung zum Holzhauer-Team ist über einen Sponsor von mir zustande gekommen....

Sport
YART-Yamaha-Pilot Marvin Fritz (Neckarzimmern) startet beim 24-Stunden-Rennen in Le Mans von der Pole Position (Foto Hermann Rüger)
9 Bilder

Motorradsport - 24-Stunden-Rennen
Marvin Fritz aus Neckarzimmern startet von der Pole Position in Le Mans

Der 27-jährige Motorradrennfahrer Marvin Fritz aus Neckarzimmern hat sich mit seinen YART-Yamaha-Teamkollegen Niccolo Canepa (ITA) und Karel Hanika (CZ) die Pole Position beim legendären 24 Stunden-Rennen in Le Mans/Frankreich gesichert. Das Yamaha-Trio war um 0,193 Sekunden schneller als das BMW Motorrad World Endurance-Team mit den BMW-Fahrern Markus Reiterberger (Obing), Ilya Mikhalchik (UKR) und Kenny Foray (FRA). Das Bolliger-Team aus der Schweiz mit Jan Bühn (Kronau), Roman Stamm (CH) und...

Sport
Jan Bühn aus Kronau startet beim 24-Stunden-Rennen in Le Mans
4 Bilder

Motorradsport
Jan Bühn aus Kronau startet beim 24-Stunden-Rennen in Le Mans

Der Motorradrennfahrer Jan Bühn aus dem badischen Kronau geht jetzt am Wochenende (29.-30. August) für das Bolliger-Team aus der Schweiz beim legendären 24 Stunden-Rennen von Le Mans/Frankreich in der Langstrecken-WM an den Start. Der 29-jährige Badener sprang bereits als Ersatzfahrer beim WM-Auftakt beim Bol d’Or 24-Stunden-Rennen im Vorjahr in Le Castellet/Frankreich für das Bolliger-Team ein und belegte mit seinen Teamkollegen den 15. Gesamtrang auf der Kawasaki Ninja ZX-10R. In der...

Sport
Jan Bühn aus Kronau startet für das Bolliger-Team aus der Schweiz
9 Bilder

Motorradsport
Jan Bühn aus Kronau startet für das Bolliger-Team aus der Schweiz

Motorradrennfahrer Jan Bühn aus dem badischen Kronau geht 2020 bei den drei Langstrecken-WM Rennen für das Bolliger-Team aus der Schweiz an den Start. Dies wurde auf der größten Schweizer Motorradmesse Swiss-Moto in Zürich offiziell verkündet. Der 28-jährige Badener sprang bereits als Ersatzfahrer beim WM-Auftakt beim legendären Bol d’Or 24-Stunden-Rennen im Vorjahr in Le Castellet/Frankreich für das Bolliger-Team ein und belegte mit seinen Teamkollegen den 15. Gesamtrang auf der Kawasaki ZX 10...

Sport
6 Bilder

Motorsport
Der Kronauer Jan Bühn startet beim Acht-Stunden-Rennen in Malaysia

Nach dem Finale der IDM-Saison geht Motorradrennfahrer Jan Bühn jetzt am Wochenende beim Acht-Stunden-Rennen in Sepang/Malaysia für das BMW-Team LRP Poland an den Start. Der Kronauer bestreitet das zweite Langstreckenrennen in dieser Saison. Als Ersatzfahrer belegte er beim legendären Bol d’Or 24-Stunden-Rennen in Le Castellet/Frankreich mit seinen Teamkollegen vom Bolliger-Team aus der Schweiz auf der Kawasaki ZX 10 R den 15. Gesamtrang und den zehnten Platz in der EWC-Wertung. „Ich freue mich...

Sport
34 Bilder

Motorsport
Jan Bühn hatte beim Heimrennen in Hockenheim Probleme beim Herausbeschleunigen

Mit Hoffnungen war Motorradrennfahrer Jan Bühn zum Finale der Internationalen Deutschen Motorrad-Straßenmeisterschaft (IDM) auf den Hockenheimring gereist. Der Lokalmatador aus dem badischen Kronau wollte sich mit zwei guten Resultaten bei seinem Heimrennen zum Saisonabschluss verabschieden. Der 28-jährige Badener hatte am Freitag beim verregneten Training ein gutes Gefühl und fuhr im ersten Zeittraining am Samstag die zweitschnellste Zeit hinter Superbike-Meister Ilya Mikhalchik. Im...

Sport
10 Bilder

Motorsport
Lokalmatador Jan Bühn hofft auf guten Saisonabschluss beim Heimrennen auf dem Hockenheimring

Am Wochenende (27.-29.9) findet auf dem Hockenheimring das Finale zur Internationalen Deutschen Motorrad-Straßenmeisterschaft (IDM) statt. Dort möchte sich Lokalmatador Jan Bühn aus dem badischen Kronau mit einem guten Saisonabschluss bei seinem Heimrennen verabschieden. Der 28-jährige Badener verletzte sich vor dem Saisonauftakt an der rechten Hand schwer und verpasste dadurch die ersten drei Veranstaltungen. Zurzeit liegt Jan Bühn nur auf dem elften Gesamtrang, sein bestes Saisonresultat war...

Sport
3 Bilder

Motorsport
Jan Bühn belegte beim Langstrecken-WM Auftakt in Frankreich mit dem Bolliger-Team den 15. Rang

Am Wochenende ging Motorradrennfahrer Jan Bühn beim legendären Bol d’Or 24-Stunden-Rennen in Le Castellet/Frankreich an den Start und belegte mit seinen Teamkollegen vom Bolliger-Team aus der Schweiz auf der Kawasaki ZX 10 R den 15. Gesamtrang. Beim Auftakt zur Endurance-Langstreckenweltmeisterschaft für die Saison 2019/2020 war der 28-jährige als Ersatzfahrer vom ERC-Endurance-BMW-Team vorgesehen. Nach dem Trainingssturz des Schweizers Roman Stamm fragte das Bolliger-Team beim ERC-Team um eine...

Sport
3 Bilder

Motorsport
Jan Bühn aus dem badischen Kronau wird in Assen zweimal Elfter

Der Motorradrennfahrer Jan Bühn aus dem badischen Kronau belegte bei den zwei Läufen zur siebten Veranstaltung der Internationalen Deutschen Motorradstraßenmeisterschaft (IDM) auf der Rennstrecke in Assen/Niederlande in beiden Rennen nur den elften Platz. Im ersten freien Training am Freitag auf der 4,555 km langen Grand Prix-Strecke war der 28-jährige Badener Siebter gewesen und konnte im ersten Zeittraining als Neunter seine Rundenzeit um eine Sekunde verbessern. Da es im zweiten Zeittraining...

Sport
15 Bilder

Motorsport
Jan Bühn aus dem badischen Kronau verpasst wegen einem defekten Gasgriffsensor das Podium in Most

Der Motorradrennfahrer Jan Bühn aus dem badischen Kronau kam bei der sechsten Veranstaltung der Internationalen Deutschen Motorradstraßenmeisterschaft (IDM) auf der Rennstrecke in Most/Tschechien gleich gut zurecht und belegte in den freien Trainings am Freitag die Plätze zwei, drei und sechs. Am Samstag schätzte der 28-jährige Badener beim ersten Zeittraining das Wetter falsch ein. "Bei den freien Trainings lief es gleich ganz gut, obwohl ich mit der BMW noch nie in Most gefahren bin. Am...

Sport
8 Bilder

Motorsport
Jan Bühn aus dem badischen Kronau ist optimistisch für das Rennen in Most

Motorradrennfahrer Jan Bühn aus dem badischen Kronau ist optimistisch für sechste Veranstaltung der Internationalen Deutschen Motorradstraßenmeisterschaft (IDM) auf der Rennstrecke in Most/Tsch. Republik. Der 28-jährige Badener fuhr beim letzten Rennen in Schleiz im ersten Lauf auf das Podium und konnte danach in der zweiwöchigen Pause weiter Kraft an seiner verletzten rechten Hand aufbauen. Auch sein EGS-Teamkollege Tim Eby aus Blumberg geht in Most wieder an den Start, nach seiner...

Sport
8 Bilder

Motorsport
Jan Bühn aus dem badischen Kronau fährt beim ersten Superbike-Lauf in Schleiz als Dritter auf das Podium

Bei seinem erst dritten Rennen in dieser Saison fährt Jan Bühn aus dem badischen Kronau als Dritter in Schleiz auf das Podium. Der 28-jährige BMW-Pilot kam bei der fünften Veranstaltung zur Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM) auf der 3,805 km langen Naturrennstrecke gleich bei den freien Trainings am Freitag sehr gut zurecht und war zweimal Zweiter sowie einmal Dritter. Auch im ersten Zeittraining konnte Jan Bühn seine Zeit nochmals verbessern und war mit nur 0,016 Sekunden...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.