Jürgen Lengle

Beiträge zum Thema Jürgen Lengle

Ausgehen & Genießen
Volles Haus: die Rheinschänke am ersten Freitag im Monat

Kneipensingen in der Rheinschänke
Aus Spaß am unbeschwerten Singen

Leimersheim. Lust auf Singen?Am Freitag, 6. März, treffen sich ab 20 Uhr wieder sangesfreudige Menschen in der kultigen Musik-Kneipe „Rheinschänke“ in Leimersheim. Die Idee ist auch im achten Jahr immer noch die selbe: gemeinsames, lockeres Singen von Liedern, die das Publikum auswählen kann – mit Gitarrenbegleitung von Jürgen Lengle und Kurt Feth am Bass. An diesem Abend kommt es weder auf solistische Leistungen noch auf exakten Chorgesang an, sondern auf die Freude beim unbeschwerten...

Ausgehen & Genießen
Jürgen Lengle (Foto) an der Gitarre und Kurt Feth am Bass geben Tonart und Rhythmus vor, die gesanglichen Höchstleistungen steuert der „Kneipenchor“  bei.

Kneipensingen in der Rheinschänke in Leimersheim
Lust auf Singen?

Leimersheim. Am Freitag, 6. Dezember, sind alle, die gerne singen, eingeladen zum monatlichen Kneipensingen in der Rheinschänke in Leimersheim. Beginn ist um 20 Uhr. Musikalisch geführt werden die Gäste durch Kurt Feth am Bass und Jürgen Lengle an der Gitarre. Die beiden erfahrenen Musiker geben lediglich Tonart und Rhythmus vor, die gesanglichen Höchstleistungen steuert der „Kneipenchor“  bei. Auch beim letzten Kneipensingen in diesem Jahr, ist das Mitsingen ausdrücklich erwünscht. Der...

Ausgehen & Genießen
Jürgen Lengle.

Kneipensingen in der Rheinschänke
Kneipensingen in Leimersheim

Leimersheim. Am Freitag, 4. Oktober, ab 20 Uhr wird wieder in der „Rheinschänke“ in Leimersheim gesungen. Weder exakter mehrstimmiger Chorgesang noch solistische Leistungen zählen beim Kneipensingen, es ist die Freude am unbeschwerten Singen in fröhlicher Gemeinschaft. Die Gäste in der „Rheinschänke“ suchen sich aus einer umfangreichen Textsammlung ihre persönlichen Lieblingslieder aus, die dann gemeinsam gesungen werden mit Gitarrenbegleitung von Jürgen Lengle und Kurt Feth am Bass....

Ausgehen & Genießen
Singen sorgt für gute Laune.
9 Bilder

Kneipensingen in Leimersheim
"Egal was mer trinken, awwer singe muss soi"

Leimersheim. Die Rheinschänke ist rappelvoll an diesem Freitag. Stühle und Tische stehen dicht an dicht, dazwischen drücken sich die Bedienungen durch. Schon jetzt kann man die Luft schneiden. Wer nicht reserviert hat, muss erst einmal schauen, wo er noch ein freies Plätzchen findet. Wer fremdelt, der ist beim Kneipensingen in Leimersheim definitiv verkehrt. Allerspätestens beim ersten Schunkellied geht es auf Tuchfühlung mit den Sitznachbarn. Auf rustikalen Holztischen liegen bereits...

Ausgehen & Genießen
Jürgen Lengle singt gemeinsam mit den Gästen.

Kneipen-Singen in der Rheinschänke Leimersheim
Lust auf Singen?

Leimersheim. Am Freitag, 6. September, ab 20 Uhr findet in der „Rheinschänke“ in Leimersheim wieder das monatliche Kneipen-Singen statt. Mittlerweile gibt es ja in der Region viele Versuche, sangesfreudige Mitmenschen in Vereinsheime oder gar große Säle zu locken. Das Publikum in der Rheinschänke erwartet seit siebeneinhalb Jahren das gemeinsame Singen von Liedern, die die Gäste auswählen können. In der Mediathek der SWR Landesschau Rheinland-Pfalz unter dem Titel „Kultiges Kneipen-Singen“...

Lokales
Jürgen Lengle

Beitrag am Dienstag in der Landesschau
UPDATE !Leimersheimer Kneipensingen im Fernsehen

Update: Achtung - der Beitrag wurde nach Angaben des SWR auf den Dienstag, 9. April, verschoben. Grund sind tagesaktuelle Ereignisse.  Leimersheim. Durch unser Interview zum  Kneipensingen von Jürgen Lengle in Leimersheim wurde das SWR-Fernsehen auf die Veranstaltung aufmerksam.  Der vergangene Freitag war für den Musiker ein aufregender Abend, wie er dem Wochenblatt schreibt, denn ein Kamerateam begleitete das traditionelle Kneipensingen in der Rheinschänke in Leimersheim. Der Beitrag ist...

Lokales
Jürgen Lengle veranstaltet seit sieben Jahren das Kneipensingen in der Rheinschänke.

Kneipensingen in Leimersheim feiert seinen siebten Geburtstag
"Wildfremde Menschen singen und lachen zusammen"

Sondernheim/Leimersheim. „Hell die Gläser klingen, ein frohes Lied wir singen!“ Aber wer singt heute noch aus Spaß an der Freud, einfach so, im Kreis von Freunden und Bekannten? Niemand mehr! Oder? Doch! Das sogenannte Kneipensingen findet seit sieben Jahren immer am ersten Freitag im Monat in der Rheinschänke in Leimersheim statt. Jürgen Lengle aus Sondernheim begleitet die Sänger mit der Gitarre. Seit einigen Jahren ist auch Kurt Feth mit dem Bass mit von der Partie. Jürgen Lengle besuchte...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.