Integrationskonzept der Stadt Kaiserslautern

Beiträge zum Thema Integrationskonzept der Stadt Kaiserslautern

Lokales
In den Arbeitsgruppensitzungen werden gemeinsam Verbesserungen erarbeitet

Neues Integrationskonzept für die Stadt Kaiserslautern
Zweite Terminrunde in den Arbeitskreisen steht an

Kaiserslautern. Wie bereits berichtet, laufen derzeit die Vorbereitungen für die Neuaufstellung des Integrationskonzepts für die Stadt Kaiserslautern. Es soll den neuen Entwicklungen der vergangenen Jahre Rechnung tragen und insbesondere auch auf Stadtteilebene maßgeschneiderte Ziele und Maßnahmen definieren. Die Neuaufstellung des Integrationskonzepts wurde im März vom Stadtrat beschlossen, eine erste Runde der Arbeitsgruppensitzungen fand bereits statt. „Auch zur nun anstehenden zweiten...

Lokales

Bürger sind zur Mitwirkung in den Arbeitskreisen aufgerufen
Neues Integrationskonzept für die Stadt Kaiserslautern wird erarbeitet

Pragmatisch, straff und umsetzungsorientiert: So soll das neue Integrationskonzept der Stadt Kaiserslautern aussehen. Erarbeitet wird das Konzept vom städtischen Integrationsbeauftragten Gerhard Degen, gemeinsam mit vielen externen Sachverständigen und allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern. Dazu finden in den kommenden Wochen Workshops in fünf unterschiedlichen Arbeitskreisen statt, zu denen jeder, der mitwirken möchte, herzlich eingeladen ist. „Das vorhandene Integrationskonzept wurde...

Lokales

Stadt lädt zum Prioritätenworkshop – Neues Integrationskonzept
50.000 Euro für Integrationsmaßnahmen im Jahr 2019

Kaiserslautern. Zur sukzessiven Verwirklichung von innovativen Integrationsprojekten stellt die Stadt seit 2013, als das erste kommunale Integrationskonzept erstellt wurde, jedes Jahr 50.000 Euro für beispielhafte Maßnahmen zur Verfügung. Wie diese Gelder verteilt werden, darüber entscheidet der vom Stadtrat eingesetzte Begleitausschuss zum Integrationskonzept. Er stützt sich dabei auf die Empfehlungen des einmal jährlich vom städtischen Integrationsbeauftragten Gerhard Degen veranstalteten...

Ausgehen & Genießen

Einladung für Gartenfreunde
Interkultureller Gartenstammtisch am 11. August in Kaiserslautern

Kaiserslautern. Im Rahmen des Integrationskonzeptes der Stadt Kaiserslautern veranstaltet der Kleingartenverein Baalborner Weg e.V. in Kooperation mit der Orts- und Kreisgruppe Kaiserslautern der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland e.V. ein Projekt zum Thema „Interkultureller Garten“. Kleingärtner, Hobbygärtner und Gartenfreunde sind herzlich zum ersten „Interkulturellen Gartenstammtisch“ eingeladen. Dieser bietet eine gute Gelegenheit, ins Gespräch mit anderen Gartenfreunden zu kommen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.