Gespräch in der Sammlung

Beiträge zum Thema Gespräch in der Sammlung

Ausgehen & Genießen
Karl Millners Gemälde „Der Hechtsee bei Oberaudorf“ von 1867

Gespräch in der Dauerausstellung im mpk Kaiserslautern
Figur und Landschaft

Kaiserslautern. Um „Figur und Landschaft“ geht es am Dienstag, 18. Februar, ab 18 Uhr im Gespräch mit Dr. Sören Fischer im Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk), Museumsplatz 1. In der Dauerausstellung sind verschiedene, sehr eindrückliche Landschaftsgemälde des 19. Jahrhunderts zu sehen. Gerade in der Landschaftsmalerei ist die Beziehung zwischen Mensch und Natur ein wichtiges Thema. Menschen verleihen der Natur Dimension, Lebendigkeit, Geschichten. Wenn beispielsweise, wie in Karl Millners...

Lokales
 Bernard Schultzes „Migof – Maler und Modell“ von 1969  Foto: MPK, © Künstler

Gespräch in der Sammlung des MPK
Expression in der Kunst des 20. Jahrhunderts

Kunstgespräch. Zu einem Gespräch in die Sammlung lädt das Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (MPK), Museumsplatz 1, am Dienstag, 4. Juni, um 18 Uhr mit Dr. Heinz Höfchen ein. Das Museum des Bezirksverbands Pfalz besitzt eine bedeutende Kollektion an Malerei des 20. Jahrhunderts. Ihre Charakteristika können an wichtigen Beispielen aufgezeigt werden. So sind neben exemplarischen Arbeiten des deutschen Expressionismus, beispielsweise von Ernst Ludwig Kirchner, Max Beckmann und Carl Hofer, auch...

Lokales
Persönlichkeit und Ausstrahlung in all ihren Facetten: Max Slevogts „Bildnis des Architekten Georg Roll“, 1907

Gespräch in der Sammlung mit Dr. Claudia Gross im mpk
Die Kunst des Porträtierens

mpk. Ein Gespräch in der Sammlung mit Dr. Claudia Gross findet am Sonntag, 16. September, um 11 Uhr im Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk), Museumsplatz 1, statt. Was haben eine Adlige, ein Architekt, ein Sammler, eine Künstlerin, eine Ehegattin und eine einfache Frau gemeinsam? Sie alle können zu einem Motiv für ein Kunstwerk werden, und das eben ganz abgesehen davon, ob das Bild als Auftragsbild oder aus Neigung gefertigt wurde. Es obliegt dem Künstler Material, Technik, Farben,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.