Dominik Schad

Beiträge zum Thema Dominik Schad

Sport
Dominik Schad

FCK-Spieler startet Rehamaßnahmen
Dominik Schad erfolgreich operiert

FCK. Gute Neuigkeiten aus dem FCK-Lazarett: Dominik Schad wurde bereits am Mittwoch, 28. Oktober, erfolgreich operiert. Der FCK-Abwehrspieler zog sich im vergangenen Heimspiel gegen den FC Ingolstadt am 21. Oktober einen Bruch des Wadenbeins zu. Der 23-Jährige durfte am Freitagabend, 30. Oktober, das Krankenhaus verlassen und wird nach der erfolgreichen Operation bereits in den nächsten Tagen die weiteren Behandlungs- und Rehamaßnahmen starten. „Der Zuspruch, den ich in den Tagen nach...

Sport
Betzenberg, Ostkurve
FotoArchiv Merkel+Merkel
3 Bilder

FC Kaiserslautern/ FCK>> Saison 2020/21
Henkes Skandaltritt und Jeff Saibenes gentlemaneske Rezeption in der Pressekonferenz

Nachdem die Partie gegen Ingolstadt mit der schweren Verletzung von "Dome" Schad (furchtbarer Unterschenkbruch) und nach schwacher zweiter Halbzeit und personaler Überlegenheit mit einem 1:1, das dann keinen mehr so recht interessierte, zu Ende gegangen war, kam es auf dem grünen Rasen, der dem Spiel vorbelassen sein sollte, zu einem möglicherweise folgenschweren Tritt, folgenschwer für Michael Henke, einen ehemaligen Assistenztrainer von Otttmar Hitzfeld (BvB, Bayern München), einem ehemaligen...

Sport
Dominik Schad

Wadenbeinbruch bei Dominik Schad
Vier bis sechs Monate Verletzungspause

FCK. Bittere Diagnose: Rechtsverteidiger Dominik Schad hat sich im Heimspiel gegen den FC Ingolstadt 04 am 21. Oktober 2020 einen Bruch des linken Wadenbeins zugezogen. Der 23- Jährige wird sich in den kommenden Tagen einem operativen Eingriff unterziehen und voraussichtlich vier bis sechs Monate ausfallen. „Es war im Stadion unmittelbar klar, dass sich Dome in dieser Situation schwer verletzt hat. Ein schlimmer Moment und eine bittere Diagnose. Aber wir alle kennen und schätzen Dominik...

Sport

Vertragsverlängerung beim 1. FCK
Dominik Schad bleibt bis 2023

1. FC Kaiserslautern. Außenverteidiger Dominik Schad bleibt längerfristig beim 1. FC Kaiserslautern. Der 23-jährige Leistungsträger verlängerte seinen ursprünglich bis Sommer 2021 laufenden Vertrag am Betzenberg vorzeitig um zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2023. Der ehemalige U20-Nationalspieler wechselte vor zwei Jahren von der SpVgg Greuther Fürth in die Pfalz und entwickelte sich auf Anhieb zum Stammspieler auf der rechten Abwehrseite. In der vergangenen und der aktuell laufenden...

Sport
Dominik Schad hat einen Dreijahresvertrag beim 1. FC Kaiserslautern unterschrieben

Juniorennationalspieler Dominik Schad kommt vom Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth
Flexibler Außenverteidiger verpflichet

Juniorennationalspieler Dominik Schad wechselt ablösefrei vom Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth auf den Betzenberg. Der 21-jährige, flexibel einsetzbare Außenverteidiger hat einen Dreijahresvertrag in der Pfalz unterschrieben. Dominik Schad begann mit dem Fußballspielen in seiner Heimat Aschaffenburg beim FC Wenigumstadt, der JSG Bachgau und dem SV Viktoria Aschaffenburg, eher er mit 14 Jahren zur SpVgg Greuther Fürth wechselte. Beim Kleeblatt durchlief er ab der U15 bis zu den Profis alle...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.