Diebstahl Ludwigshafen

Beiträge zum Thema Diebstahl Ludwigshafen

Blaulicht

Mofa und Roller in Hemshof gestohlen
Zeugen der Diebstähle gesucht

Ludwigshafen. Am Dienstagnachmittag, 9. März, entwendeten Unbekannte ein Mofa und einen Roller in Ludwigshafen-Hemshof. In der Zeit von 16.15 Uhr bis 16.50 Uhr wurde in der Lenaustraße ein Mofa entwendet. Ein Zeuge hatte vier verdächtige Jugendliche in der Nähe gesehen, ob diese etwas mit dem Diebstahl zu tun haben, ist laut Polizei Ludwigshafen noch unklar. Das entwendete Mofa wurde in der Nähe auf einem Parkplatz beschädigt aufgefunden. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 300 Euro....

Blaulicht
Symbolfoto.

Zeugen gesucht
Geldbeutel aus Umhängetasche gestohlen

Ludwigshafen. Am Mittwoch, 18. November 2020, gegen 11.30 Uhr, wurde einer78-Jährigen beim Einkauf in einem Lebensmittelgeschäft in der Oderstraße in Ludwigshafen Oggersheim ihr Geldbeutel gestohlen. Dieser befand sich zum Tatzeitpunkt in einer Umhängetasche, die sie am Körper trug. Im Geldbeutel befanden sich unter anderem auch ein hoher zweistellige Bargeldbetrag. Im Geschäft waren der 78-Jährigen zwei Personen aufgefallen, die ihr nachgelaufen seien und sich in ihrer Nähe aufgehalten hätten....

Blaulicht
Symbolfoto.

Trickdiebstahl in Ludwigshafen
Panne vorgetäuscht - Armbanduhr weg

Ludwigshafen. Ein Unbekannter stahl am Dienstag (20. Oktober 2020) einem 77-Jährigen die Armbanduhr. TathergangGegen 14.50 Uhr klingelte ein unbekannter Mann an der Wohnungstür des Seniors in der Athener Straße in Ludwigshafen Pfingstweide und erkundigte sich nach der Telefonnummer eines Pannendienstes. Der Senior bat den Unbekannten in die Wohnung. Der Täter breitete anschließend einen Stadtplan auf dem Tisch in der Wohnung aus. Nachdem ihm der 77-Jährige die erforderliche Nummer übergab,...

Blaulicht

Beim Einlösen erwischt
Spendenbox mit Pfandmarken gestohlen

Ludwigshafen. Nachdem zwei Männer bereits am Mittwoch, 14. Oktober 2020, in einem Supermarkt in der Saarlandstraße eine Spendenbox mit Pfandmarken geklaut hatten, kehrten einer der Täter am Donnerstag, 15. Oktober 2020, gegen 15.15 Uhr zurück zum Tatort und versuchte die Bons einzulösen. Dies wurde durch eine Mitarbeiterin bemerkt. Sie informierte die Polizei. Der 31-jährige Täter, der außerdem noch in Besitz von Betäubungsmittel war, wurde für weitere Maßnahmen zur Dienststelle mitgenommen und...

Blaulicht
Symbolbild

Diebe in Ludwigshafen unterwegs
Geld aus Gärten im Kleingartenverein gestohlen

Ludwigshafen. Zu einem Diebstahl kam es am Donnerstag, 14. Mai, gegen 13 Uhr, als ein unbekannter Täter das Geld aus einem Geldbeutel eines 82-Jährigen im Kleingartenverein "zur Werre" in der Brunckstraße stahl, während dieser in seinem Garten anwesend war. Als der unbekannte Täter den Garten verlassen wollte und der 82-Jährige dies sah, flüchtete der Dieb. Der 82-Jährige konnte ihn noch kurz festhalten, dieser riss sich jedoch los und rannte davon. Es stellte sich heraus, dass der unbekannte...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.