Bremerwald

Beiträge zum Thema Bremerwald

Lokales

Die nächsten Wanderungen des Pfälzerwaldverein Trippstadt
Zum Meisenkopf, ins Finsterbrunnertal und zur Burgruine Wolfsburg

Trippstadt. Im Oktober sind beim Pfälzerwaldverein Trippstadt folgende Wanderungen geplant: Am Mittwoch, 2. Oktober, steht die Wanderung im Schweinstal auf dem Programm. Treffpunkt ist um 14 Uhr auf dem Parkplatz an der Auffahrt nach Krickenbach. Die Einkehr ist in Martins Kegelbahn in Krickenbach am Dorfplatz geplant. Die Herbstwanderung zum Federweißen findet am Sonntag, 6. Oktober, statt. Von Lambrecht aus geht es zur Burgruine Wolfsburg und weiter nach Mußbach. Die Strecke ist etwa...

Sport

Geführte Wanderungen des PWV Trippstadt
Touren im Februar

Trippstadt. Am Mittwoch, 6. Februar, wandert der Pfälzerwaldverein Ortsgruppe Trippstadt zum Meisenkopf. Treffpunkt ist um 13 Uhr beim Kaninchenzuchtverein in Hochspeyer, wo die Gruppe auch einkehren wird. Winterspazieren im Stadtwald steht am Sonntag, 10. Februar, auf dem Programm. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Gasthaus „Quack“ in Kaiserslautern. Von dort aus geht es zum Wildpark, zum Humbergturm, zum Hungerbrunnen und wieder zurück zum „Quack“. Die Strecke ist etwa 14 Kilometer lang....

Sport

Stelzenberger Mittwochswandertreff
Wanderungen im November

Stelzenberger Mittwochswandertreff. Beim Stelzenberger Mittwochswandertreff sind im November folgende Wanderungen geplant: Am Mittwoch, 7. November, findet die Wanderung durch den Bremerwald statt. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Tennisclub „Rot-Weiß“. Die Tour dauert etwa zwei Stunden, die Führung übernehmen Hildegard Reiser und Marianne Jäger. Eingekehrt wird im Tennisclub „Rot-Weiß“. Die Wanderung am Gelterswoog steht am Mittwoch, 14. November, auf dem Programm. Die Gruppe trifft sich um 14...

Lokales

Wandern im Bremerwald

Trippstadt. Der PWV Trippstadt bietet am Mittwoch, 17. Oktober, eine Wanderung im Bremerwald an. Treffpunkt ist um 14 Uhr auf dem Parkplatz am Bremerhof. Die Einkehr erfolgt im Bremerhof. Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 0631 29448. Gäste sind herzlich willkommen und wandern auf eigenes Risiko. ps

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.