Auszeichnung

Beiträge zum Thema Auszeichnung

Lokales
Bürgermeisterin Ilona Volk (2.v.l.) zeichnete 15 Schifferstadterinnen und Schifferstadter mit der Ehrenplakette aus (v.l.n.r.): Wolfgang Knobloch, Bürgermeisterin Ilona Volk, Hermann Magin, Gabriele Riefling-Repp, Stefanie Pruschina, Sabine Tschechne, Christa Maier, Karin Fischer, Dieter Mahr, Norbert Kühner, Björn Zolitsch-Leibfried, Ralph Schäffner, Stefano Tedesco und Karl Fischer. Christa Reck ist krankheitsbedingt nicht auf dem Bild. Posthum wurde außerdem Günter Remmel für sein Engagement bei der Pfälzerwald-Verein-Ortsgruppe Schifferstadt geehrt.

Bürgermeisterin verleiht 15 Ehrenplaketten für besondere Verdienste

In der siebten Sitzung des Stadtrates am vergangenen Dienstag hat Bürgermeisterin Ilona Volk 15 Schifferstadterinnen und Schifferstadter für ihre besonderen Verdienste mit der Ehrenplakette der Stadt ausgezeichnet. Christa Maier und Karin Fischer sind die „schnelle Eingreiftruppe“ bei Tag und Nacht, wenn es um die Rettung von nicht erwünschten, verletzten oder kranken Tieren in und um Schifferstadt geht. Den Einsatz der beiden Frauen, die seit 1985 im Tierschutzverein Schifferstadt aktiv...

Sport
V. l. n. r., vordere Reihe: Ursel Heinrich (TV Schwegenheim, verantwortlich für Sportabzeichen), Michael Möhle (2. Vorsitzender TV Schwegenheim), Cornelia Wolff (1. Vorsitzende TV Schwegenheim), Andrej Blatz (Finanzberater Vereinigte VR Bank Kur- und Rheinpfalz), Özgür Bardakci (Regionaldirektor der Vereinigten VR Bank Kur- und Rheinpfalz für die Regionalmärkte Lingenfeld und Speyer). Rechts vorne im Bild: Jessica Hildebrandt (Trainerin beim TV Schwegenheim) und Wolfgang Thibaut (Pressewart beim TV Schwegenheim), Mitte hinten Judith Berger (Trainerin beim TV Schwegenheim) mit Kindern und Eltern der Eltern-Kind-Turngruppe.

Turnverein Schwegenheim ist Preisträger bei den „Sternen des Sports“
Bronze für gesellschaftliches Engagement

Schwegenheim. In Deutschland engagieren sich Millionen Menschen ehrenamtlich in Sportvereinen und leisten dabei – über den reinen Sportbetrieb hinaus – wertvolle Dienste für die Gesellschaft. Um diesen Einsatz zu würdigen, richten der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die Volksbanken Raiffeisenbanken den Wettbewerb „Sterne des Sports“ aus. Zu den diesjährigen Preisträgern auf regionaler Ebene gehört auch der Turnverein Schwegenheim 1883, der für sein Engagement rund um die Verleihung des...

Lokales
Festakt im Historischen Ratssaal

Bieneninitiative Speyer erhält Auszeichnung als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt
Einsatz für den Insektenschutz gewürdigt

Speyer. Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler zeichnete im Historischen Ratssaal das Projekt „Speyer blüht für Biene Hummel und Co. – eine Initiative für Artenvielfalt in der Stadt“ als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt aus. Die Auszeichnung wird an vorbildliche Projekte verliehen, die sich in besonderer Weise für den Erhalt der biologischen Vielfalt in Deutschland einsetzen. Das Projekt des Kooperationsbündnisses „Bieneninitiative Speyer“ bietet durch Vorträge und...

Lokales

37. DEUTSCHER ROCK & POP PREIS 2019
Rita Belmond erhält Musikpreis

Bereits zum 37. Mal veranstaltet der Deutsche Rock & Popmusikerverband (DRMV) den bundesweit größten und bedeutendsten Wettbewerb im Bereich Rock/Pop – das Bundesfestival „Deutscher Rock & Pop Preis“, einst Sprungbrett für die Karrieren bekannter Künstler wie PUR, Ganz schön Feist, Juli, Markus Striegl u.v.a. Unter zahlreichen eingesandten Musikbewerbungen wurde entschieden , Rita Belmond mit einem der ersten drei Plätze des 37. Deutschen Rock & Pop Preises 2019 für die...

Lokales
Landrat Clemens Körner mit der Sportkreisvorsitzenden Margitta Möller, Erik Heydrich, Samantha Borutta, Lisa und Lena Bringsken und Olaf Maurus, Sparkasse Vorderpfalz

Ehrung Sportler/in des Jahres 2018
Lena und Lisa Bringsken sind die glücklichen Gewinnerinnen

Schifferstadt. Bei der diesjährigen Kreissportschau am 29. März 2019 in der Wilfried-Dietrich-Halle in Schifferstadt, wurde neben den sportlichen und akrobatischen Aufführungen wieder die Sportlerin bzw. der Sportler des Vorjahres geehrt. Neben zwei weiteren Nominierungen haben Lena und Lisa Bringsken den Titel gewonnen. Die beiden Bringsken-Schwestern aus Rödersheim-Gronau, die für den RCV Böhl-Iggelheim starten, haben neben vielen anderen Titeln den ersten Platz bei der Weltmeisterschaft im...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.