Arbeitskreis Öffentliches Grün

Beiträge zum Thema Arbeitskreis Öffentliches Grün

Lokales
Auch an den Bächen bietet sich die Möglichkeit, einen Patenschaft zur Verschönerung des Stadtbildes zu übernehmen.
4 Bilder

Zukunftsweisendes Patenschaftsprojekt zur Aufwertung städtischer Flächen
„Dein Lieblingsstück in Annweiler“

Annweiler. Stadtbürgermeister Benjamin Seyfried stellte am Dienstag, 11. August, in der Sitzung des Arbeitskreises „Grün“ im Hohenstaufensaal, ein in den vergangenen Wochen erarbeitetes Konzept für eine Pflegepatenschaft vor. Es bietet interessierten Bürgern, Vereinen und Gewerbetreibenden die Möglichkeit, Pflegepatenschaften für kommunale Grünflächen zu übernehmen. Einzelne Teams haben in mehreren Sitzungen unterschiedliche Ideen entwickelt, wie man die zahlreichen städtischen Beete,...

Lokales
„Mit grünen Gärten können wir einen kleinen Beitrag leisten".
3 Bilder

Vortrag von Gartengestalter Joachim Hegmann
Grüne Oasen statt graue Schotterwüste

Annweiler. Natur-freundliche Gartengestaltung im Zeichen der Klimaerwärmung. Darüber spricht der Ex-Chemiker und bekannte Gartengestalter, Joachim Hegmann. In einem öffentlichen Vortrag im Hohenstaufensaal, am 19. März, um 19:oo Uhr. Insektensterben, Klimaerwärmung und immer trockenere heiße Sommer schrecken viele von uns auf. „Wir müssen sicher noch einige große Klimapakete weltweit umsetzen, um unseren Planeten für unsere Kinder und Enkel zu bewahren“, sagt Hegmann, „wir können aber auch...

Lokales
Bürgermeister Benjamin Seyfried: „Die Markwardanlage als Park mit Erklärungs-Charakter gestalten“.

Arbeitskreis Öffentliches Grün
Innenstadt-Begehung am 22. Februar

Annweiler. Lebhaft ging es wieder zu bei der 2. Sitzung des AK Öffentliches Grün. Am Samstagvormittag hatten sich im Rathaus erneut 15 Bürgerinnen und Bürger eingefunden, um kreative Projektideen zu diskutieren und zu beraten, was nun als Nächstes konkret in Angriff genommen werden soll. In der Diskussion zeigte sich, dass für die ehrenamtlichen Tätigkeiten unterschiedliche Schwerpunkte gesetzt werden müssen. Dazu wird der AK Grün am nächsten Samstag, 22. Februar, eine Innenstadt-Begehung...

Lokales
„Gemeinsam die Bürgerinnen und Bürger für öffentliches Grün begeistern“. V.l.n.r.: Benjamin Seyfried, Carmen Winter, Timmo Eckerle, Ulrike Forger, Dagmar Lange, Elfriede Richter, Iris Grötsch, Michael Stadel.
6 Bilder

Städtischer Arbeitskreis „Öffentliches Grün“
Bäume und Sträucher statt Schotter und Beton

Annweiler. Es ist an der Zeit, dass sich der Stadtrat um eine Neufassung der Gestaltungs-Satzung kümmert. Diesen Eindruck konnte man gewinnen, wenn man die Diskussionsbeiträge im städtischen „Arbeitskreis Öffentliches Grün“ verfolgte, zu dem sich am Samstagvormittag im Rathaus erstmals interessierte Bürgerinnen und Bürger eingefunden hatten. Darunter unter anderem die Stadträtinnen Christiane Huber (SPD), Dagmar Lange (Grüne) und Carmen Winter (CDU). Bürgermeister Seyfried leitete den...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.