Angelsportclub Landstuhl

Beiträge zum Thema Angelsportclub Landstuhl

Lokales
Zahlreiche Ehrungen standen beim Angelsportclub auf dem Programm

Angelsportclub feiert sein 60-jähriges Jubiläum
Festkommers in der Zehntenscheune

Von Frank Schäfer Landstuhl. Auf 60 Jahre Vereinsgeschichte kann in diesem Jahr der Angelsportclub Landstuhl zurückblicken. Aus diesem Grund fand am vergangenen Samstag in der Zehntenscheune ein Festkommers statt, bei dem verdiente Vereinsmitglieder geehrt wurden. Neben Verbandsbürgermeister Dr. Peter Degenhardt und Stadtbürgermeister Ralf Hersina durfte der erste Vorsitzende Klaus Schmidt auch die Erste Kreisbeigeordnete Gudrun Heß-Schmidt sowie Wolfgang Neumann vom Landesfischereiverband,...

Lokales
Beim Ferienprogramm des Angelsport-Club drehte sich alles rund um die Fische

Ferienprogramm beim Angelsportclub
Ein Tag am Silbersee

Landstuhl. Am Samstag, 13. Juli, empfing der ASC Landstuhl 1959 e. V. wieder Kinder und Jugendliche im Rahmen des Ferienprogramms der Verbandsgemeinde von 10 bis 14 Uhr am Silbersee. Den Teilnehmern wurde bei einem Rundgang um den See allerlei Interessantes über die vorkommenden Fischarten berichtet sowie über die Flora und Fauna rund um den See. Und natürlich wurde auch ausgiebig geangelt.ps

Lokales

60 Jahre Angelsportclub Landstuhl
Festkommers am 27. Juli

Landstuhl. Der Angelsportclub feiert dieses Jahr sein 60-jähriges Jubiläum. Hierzu findet am Samstag, 27. Juli, in der Zehntenscheune in Landstuhl ab 18 Uhr ein Festkommers statt. Neben den Mitgliedern sind auch zahlreiche Ehrengäste geladen. Am Sonntag, 28. Juli, findet zudem ein Freundschaftsfischen statt, zu dem auch Mitglieder anderer Vereine als Gäste eingeladen wurden. Nähere Informationen hierzu finden die Mitglieder unter www.Asclandstuhl.de oder auch im Aushang des Vereinsheims....

Lokales
Der Vorsitzende Klaus Schmidt (Mitte) und die Mitglieder des Vereins im Einsatz für den Umweltschutz

Arbeitseinsatz rund um den Silbersee
Umweltaktion des Angelsportclubs

Landstuhl. Der Angelsportclub Landstuhl trifft sich regelmäßig zu Arbeitseinsätzen, um den Bereich rund um den Silbersee von Müll zu befreien. Am Samstag, 14. April, trafen sich wieder 18 Vereinsmitglieder und füllten einen ganzen Container mit Plastik, Autoreifen und Kanistern. Auch ein Tisch und ein Reisekoffer befanden sich unter dem Unrat, der achtlos zurück gelassen worden war. „Wir haben viel Arbeit mit der großen Fläche und kommen jedes Mal fast nicht hinterher mit dem Säubern....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.