Zehntenscheune Landstuhl

Beiträge zum Thema Zehntenscheune Landstuhl

Lokales
Zahlreiche Ehrungen standen beim Angelsportclub auf dem Programm

Angelsportclub feiert sein 60-jähriges Jubiläum
Festkommers in der Zehntenscheune

Von Frank Schäfer Landstuhl. Auf 60 Jahre Vereinsgeschichte kann in diesem Jahr der Angelsportclub Landstuhl zurückblicken. Aus diesem Grund fand am vergangenen Samstag in der Zehntenscheune ein Festkommers statt, bei dem verdiente Vereinsmitglieder geehrt wurden. Neben Verbandsbürgermeister Dr. Peter Degenhardt und Stadtbürgermeister Ralf Hersina durfte der erste Vorsitzende Klaus Schmidt auch die Erste Kreisbeigeordnete Gudrun Heß-Schmidt sowie Wolfgang Neumann vom Landesfischereiverband,...

Lokales
Die Tanzfläche in der Zehntenscheune war den ganzen Abend über gut gefüllt
7 Bilder

VdK-Stadtverband tanzte in den Mai
Beste Stimmung in der voll besetzten Zehntenscheune

Von Stephanie Walter Landstuhl. Überall wurde am 30. April in den Mai gefeiert. So auch in der Landstuhler Zehntenscheune. Der VdK-Sozialverband Sickingenstadt Landstuhl hatte bei freiem Eintritt wieder zum Tanzen eingeladen und die Vorsitzenden Hans-Peter und Barbara Molitor freuten sich, dass so viele Gäste gekommen waren. Zu ihnen gehörten auch Dr. Peter Degenhardt, der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Landstuhl und der Beigeordnete Florian Feth. Der VdK sei aus der unmittelbaren Not...

Ausgehen & Genießen

VdK-Stadtverband lädt ein
Tanz in den Mai

Landstuhl. Unter dem Motto, „Wir tanzen in den Mai“ veranstaltet der VdK-Stadtverband am Dienstag, 30. April, in der Zehntenscheune sein 6. Fest „Tanz in den Mai“. Beginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Der VdK Landstuhl lädt alle Bürger aus Landstuhl, der Verbandsgemeinde Landstuhl sowie aus den Nachbargemeinden und nah und fern herzlich ein. Die Band „Good Times“, bekannt aus Rundfunk und Fernsehen, war unter anderem Anheizer im Vorprogramm von „Boney M.“, Susi Quatro, den „Lords“,...

Lokales

Großes Interesse am Bildervortrag von Michael Pechtel in Landstuhler Zehntenscheune
Sascha Rickart begrüßt über einhundert Gäste

Auf großes Interesse stieß der Bildervortrag über das historische Landstuhl, zu dem der CDU-Stadtverband eingeladen hatte. Stadtbürgermeisterkandidat Sascha Rickart begrüßte die über einhundert Gäste, darunter auch Bürgermeister Dr. Peter Degenhardt, in der voll besetzten Zehntenscheune der Sickingenstadt. Zweihundertvierzig historische Fotos und Ansichtskarten warf Michael Pechtel aus seinem großen Bilderfundus auf die Leinwand und ließ die Besucher in Erinnerungen schwelgen. So wurde...

Lokales
V.l.n.r.: Florian Feht, Mattia De Fazio, Ambrosius Paul, Thomas Stutzinger, Volker von Blon, Markus Marhöfer, Sascha Rickart, Boris Bohr
5 Bilder

Sondersitzung des Stadtrats
Theo Schohl und Matthias Gillen geehrt - Volker von Blon spendet Stadtschlüssel

Am Dienstag, den 06.11.2018 lud die Verwaltung zu einer Sondersitzung des Stadtrats in die Zehntenscheune der Stadt Landstuhl ein. Die öffentliche Sitzung hätte mit der Ehrung des langjährigen Stadtratsmitglieds Matthias Gillen für dessen 25-jähriger Ratszugehörigkeit beginnen sollen, welcher aber leider unerwartet verhindert war. Diese Ehrung wird in der kommenden Stadtratssitzung am 04.12.2018 im großen Sitzungssaal des Rathauses nachgeholt werden. Der zweite Tagesordnungspunkt umfasste die...

Ausgehen & Genießen

Kaffeeschmuggler und Steckdosenmäuse
Eine Kindheit in den 1950ern - Lesung in der Zehntenscheune Landstuhl

Landstuhl. Der Unnerhaus Kulturclub lädt zu einer Lesung in die Zehntenscheune Landstuhl ein. Am Mittwoch, 20. Juni, um 19 Uhr wird Ralph Schock seine Kindheit in den 1950er Jahren beschreiben. Es geht um Murmeln, Fieber, Hausschlachtungen, Medizinschränke, Kindertaschentücher, Gulaschkanonen, Radios und die Abstimmung von 1955 über die Wiedervereinigung des Saarlandes in die Bundesrepublik. Der Kern der Geschichten ist so präsent und zugleich so fern und fremd wie ein Insekt...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.