Anzeige

Theraneos - Das Therapiezentrum in Speyer
Gesund durch Bewegung

Firmengründer Matthias Richter (rechts) mit Eleftherios Konstantakis
3Bilder
  • Firmengründer Matthias Richter (rechts) mit Eleftherios Konstantakis
  • Foto: pr
  • hochgeladen von Cornelia Bauer

Speyer. Theraneos - das Therapiezentrum in Speyer - hat Grund zu feiern: 30 plus 1. Das junge Unternehmen hat eine lange Geschichte: Vor 30 Jahren gründete Matthias Richter in Speyer seine Praxis "Physiotherapie Richter". Seitdem hat er sein Unternehmen kontinuierlich weiter entwickelt. Mittlerweile ist die Physiotherapie mit zwei Praxen in Speyer und mit zwei Praxen als exklusiver Partner von BASF für Physiotherapie am Standort Ludwigshafen vertreten. Seit einem Jahr geht das Unternehmen unter neuem Namen  - Theraneos - weiter in Richtung Zukunft. 

Theraneos verbindet ein breites Therapiespektrum mit jahrzehntelanger Erfahrung. Im Stammhaus des Unternehmens in der Oberen Langgasse in Speyer bündelt Theraneos die Kompetenzen von verschiedenen therapeutischen Spezialisten. Hier arbeiten Physiotherapeuten mit Spezialisten angrenzender Therapiebereiche eng zusammen: Das Team von Physiotherapeuten, Sporttherapeuten, Ergotherapeuten und Osteopathen geht individuell auf das Krankheitsbild des Patienten ein. Medizinische Trainingstherapie und Rehasport gehören ebenso zum Leistungsspektrum wie betriebliche Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz. 

Individuell auf die Patienten abgestimmte Therapie

Patienten schätzen an Theraneos die individuelle Behandlung, die an den neuesten Erkenntnissen der Medizin ausgerichtet ist. Spezialisierte Physiotherapeuten bieten auch Säuglingen, Kindern und Jugendlichen eine individuell auf sie abgestimmte Therapie. Menschen in Speyer und Umgebung, die nicht in eine der Praxen kommen können, offeriert das Theraneos-Team Heim- und Hausbesuche - und bringt so gesunde Bewegung in die eigenen vier Wände.

In der Physiotherapie geht es um das Wiederherstellen natürlicher Funktionen und um den Erhalt und die Verbesserung der Bewegungsfähigkeit. Dabei orientieren sich die Theraneos-Therapeuten an den individuellen Beschwerden und Einschränkungen jedes einzelnen Patienten. An den beiden Physiotherapie-Standorten In der Oberen Langgasse sowie im Ärztehaus Medicus werden die umfassenden diagnostischen, medizinischen und manuellen Kompetenzen der Therapeuten ergänzt durch natürliche physikalische Reize wie etwa Wärme, Kälte, Druck, Strahlung und Elektrizität. Neben der klassischen Physiotherapie bietet Theraneos auch Krankengymnastik am Gerät als Kassenleistung an, in der Oberen Langgase zusätzlich ein Gesundheitstraining mit individueller Betreuung auf Privatzahlerbasis.

Auch während der Pandemie erhält das Therapiezentrum als systemrelevante Einrichtung sein umfangreiches Angebot aufrecht, doch die Feierpläne für das Jubiläumsjahr wurden über den Haufen geworfen. Außerdem bleibt während des Wellenbrecher-Lockdown im November der Trainingsraum für das freie Training geschlossen.Patienten mit Verordnungen vom Arzt werden durch einen Therapeuten "eins zu eins" im Trainingsraum weiterhin betreut.

Weitere Informationen und Kontakt

Theraneos | Das Therapiezentrum
Obere Langgasse 5
67346 Speyer
Telefon: +49 (0)6232 77555
E-Mail: therapiezentrum@theraneos.de
Anfahrt:

Autor:

Theraneos Therapiezentrum aus Wochenblatt Speyer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
Wirtschaft & Handel
Symbolfoto

Regional werben im worldwideweb
Starten auch Sie Ihre erste Digital-PR

Die Wochenblätter und Stadtanzeiger der SÜWE bieten ihren Kunden neue, besonders erfolgreiche Formen der Werbung an. Auf dem größten Portal für kostenlose Nachrichten in Pfalz und Nordbaden werden neben Bannerwerbung und Print-to-Online-Verlängerungen auch innovative  Marketingangebote bereitgehalten. Bis zu 250.000 mal am Tag werden Artikel auf www.wochenblatt-reporter.de angeklickt und gelesen - eine Erfolgsgeschichte nach nur zwei Jahren! Werden Sie Teil dieses Trends und platzieren Sie Ihr...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen