BIS Baskets Speyer spielen am Samstag in Hanau
Debüt für Nikola Filic

Nach sechswöchiger Spielpause treten die BIS Baskets Speyer morgen in Hanau an.
  • Nach sechswöchiger Spielpause treten die BIS Baskets Speyer morgen in Hanau an.
  • Foto: Сергей Горбачев/Pixabay
  • hochgeladen von Cornelia Bauer

Speyer. Für Nikola Filic ist es eine Premiere, für seine Teamkollegen ein Neuanfang. Die Ahorn Camp BIS Baskets Speyer treten nach sechswöchiger Zwangspause wieder in der 2. Basketball-Bundesliga ProB an. Gastgeber am Samstag, 9. Januar, sind ab 18 Uhr die White Wings Hanau. Besonderes Augenmerk legt BIS-Chefcoach Carl Mbassa bei dem Kräftemessen auf seinen neuen Aufbauspieler Filic, der erstmals das Trikot der Speyerer tragen wird.

„Ein Spieler wie Nikola hat uns gefehlt. Er lenkt das Spiel, hat viel Übersicht und überzeugt mit hoher Passsicherheit“, sagt Speyers Sportmanager Gerd Kopf über den 23 Jahre alten Kroaten. Bis zu seinem Wechsel in die Domstadt war Filic bei KK Hermes Analitica Zagreb in der ersten kroatischen Liga im Einsatz.

Auf dem Papier scheinen die Hessen etwas im Vorteil zu sein, da die Speyerer wochenlang nur trainieren konnten und erst fünf Punktspiele in dieser Saison absolvierten. Die Hanauer haben bereits elf Partien bestritten. „Das Team der White Wings ist eine Mischung aus jungen Leuten und erfahrenen Spielern“, betont Sportmanager Kopf. Routinierte Akteure der Hanauer sind beispielsweise Josef Eichler und Till-Joscha Jönke. Unterstützt werden die beiden ehemalige ProA-Spieler von den Ex-Speyerern Michael Acosta Marte und Eduard Arques Lopez.

Autor:

Cornelia Bauer aus Speyer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

44 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Firmengründer Matthias Richter (rechts) mit Eleftherios Konstantakis
3 Bilder

Theraneos - Das Therapiezentrum in Speyer
Gesund durch Bewegung

Speyer. Theraneos - das Therapiezentrum in Speyer - hat Grund zu feiern: 30 plus 1. Das junge Unternehmen hat eine lange Geschichte: Vor 30 Jahren gründete Matthias Richter in Speyer seine Praxis "Physiotherapie Richter". Seitdem hat er sein Unternehmen kontinuierlich weiter entwickelt. Mittlerweile ist die Physiotherapie mit zwei Praxen in Speyer und mit zwei Praxen als exklusiver Partner von BASF für Physiotherapie am Standort Ludwigshafen vertreten. Seit einem Jahr geht das Unternehmen unter...

Online-Prospekte in Speyer und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen