BIS Baskets Speyer
Basketballer vor anstrengendem Wochenende

Am Mittwoch hatten die BIS Baskets Speyer haben einen weiteren Nackenschlag hinnehmen müssen.
  • Am Mittwoch hatten die BIS Baskets Speyer haben einen weiteren Nackenschlag hinnehmen müssen.
  • Foto: Сергей Горбачев/Pixabay
  • hochgeladen von Cornelia Bauer

Speyer. Die Ahorn Camp BIS Baskets Speyer müssen ein anstrengendes Wochenende absolvieren. Das Team von Coach Carl Mbassa reist als Außenseiter zu den Dresden Titans. „Das wird eine harte Nummer“, sagt BIS-Sportmanager Gerd Kopf vor der sechsstündigen Fahrt und dem anschließenden Kräftemessen mit dem Tabellenzweiten in der 2. Basketball-Bundesliga ProB. Spielbeginn in der Margon-Arena ist am Samstag, 13. Februar, um 18 Uhr.

In Sachsens Landeshauptstadt gibt es für die Speyerer ein Wiedersehen mit Sebastian Heck, der es in Reihen der BIS Baskets zum Jugend-Nationalspieler geschafft hat und im Trikot der Titans eine feste Größe ist. Für die Speyerer gilt es zudem, Dresdens Center Aaron Kayser konsequent zu verteidigen. Die Sachsen haben „eine große, athletische Truppe, die den Vorteil hat, eingespielt zu sein“, so Sportmanager Kopf weiter.

Am Mittwoch hatten die BIS Baskets Speyer einen weiteren Nackenschlag hinnehmen müssen. Das Team verlor mit 70:80 (40:44) gegen die Orange Academy aus Ulm. „Es war eine enttäuschende Leistung“, sagte BIS-Sportmanager Gerd Kopf nach der Partie in der PSD Bank Halle Nord: „Entscheidend war, dass wir den Ball zu wenig bewegt haben und zu oft mit dem Kopf durch die Wand wollten.“

Nach einer vielversprechenden Anfangsphase mit einem 12:0-Lauf und der 14:2-Führung riss bei den BIS Baskets der Faden. Fortan bestimmte die junge Ulmer Auswahl das Geschehen und legte im zweiten Viertel, das die Schwaben mit 28:18 für sich entschieden, den Grundstein zum Erfolg. Beste Werfer der Speyerer waren Darian Cardenas Ruda (23), Tim Schwartz (13) und Marc Liyanage (12).

Autor:

Cornelia Bauer aus Speyer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

50 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Bestatter in Speyer: Die Trauerhilfe Göck ist ein Familienunternehmen
6 Bilder

Zertifizierter Bestatter in Speyer
"Wir kümmern uns als Bestatter um jedes Detail"

Bestatter Speyer / Schifferstadt. Wenn ein geliebter Mensch stirbt, befinden sich die Angehörigen im emotionalen Ausnahmezustand, müssen sich aber gleichzeitig um vieles kümmern. "Nicht umsonst haben wir unser Unternehmen 'Trauerhilfe' genannt", sagt Tobias Göck, der Inhaber von Trauerhilfe Göck in Speyer. Der Name macht auch die Philosophie des Speyerer Bestattungsinstituts deutlich. Bei Trauerhilfe Göck - Bestattungen und Vorsorge - begleitet ein erfahrenes Team die Trauernden durch schwere...

Online-Prospekte in Speyer und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen