OB-Wahl: Am 10. Juni fällt die endgültige Entscheidung
Stichwahl in Speyer

Am 10. Juni entscheidet eine Stichwahl, wer OB in Speyer wird.
4Bilder
  • Am 10. Juni entscheidet eine Stichwahl, wer OB in Speyer wird.
  • Foto: Kollross
  • hochgeladen von Wochenblatt Speyer

Speyer. Nun ist es offiziell: die endgültige Entscheidung, wer Speyers neuer Oberbürgermeister bzw. neue Oberbürgermeisterin wird, fällt erst am 10. Juni. Wie die heutige Auszählung der Stimmen ergab, konnte keiner der vier Kandidaten die absolute Mehrheit erreichen. Hansjörg Eger (CDU) erzielte beim ersten Wahlgang 42,9 Prozent (7.779 Stimmen), Stefanie Seiler (SPD) folgte ganz dicht mit 42 Prozent (7.611 Stimmen), Irmgard Münch-Weinmann (Bündnis 90/Die Grünen) kam auf 10,5 Prozent und Udo Thümmel (parteilos) erhielt 4,6 Prozent. 44 Stimmbezirke sowie acht Briefwahlbezirke galt es auszuzählen, gegen 19.20 Uhr stand das vorläufige Endergebnis fest. Das Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Eger und Seiler zeichnete sich schon von Anfang an ab. Die derzeitige Beigeordnete lag lange Zeit vorne, der bisherige Amtsinhaber zog erst nach 48 ausgezählten Bezirken an Seiler vorbei. Bei der Stichwahl in zwei Wochen wird dann die einfache Mehrheit entscheiden. Die Wahlbeteiligung lag bei 46,9 Prozent, rund 39.500 Speyerer Bürger waren wahlberechtigt. Alle Zahlen zum ersten Wahlgang im Überblick finden Sie hier.

Autor:

Wochenblatt Speyer aus Speyer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

SportAnzeige
Sport auf Rezept bietet das Therapiezentrum Theraneos in seinen Rehasport-Kursen im Judomaxx in Speyer.
4 Bilder

Rehasport in Speyer
Körperliche Aktivität als Medizin - ganz ohne Nebenwirkungen

Rehasport Speyer. Verspannungen im Nacken durch langes Sitzen vorm Rechner? Das Knie schmerzt, obwohl die Fußballverletzung jetzt schon eine ganze Weile zurück liegt? Körperliche Aktivität ist eine hervorragende Medizin - und das ganz ohne Nebenwirkungen. Das weiß man ganz  besonders zu schätzen, wenn körperliche Funktionen bereits beeinträchtigt sind. Bei chronischen Rückenbeschwerden zum Beispiel, bei Schulter- und Nackenschmerzen, bei Erkrankungen der Gelenke, bei Diabetes oder Osteoporose....

Online-Prospekte in Speyer und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen