Wir sind da - Richtig! Gut! Zusammen!
Aktionswoche der katholischen Betreuungsvereine - in Speyer

Im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche der katholischen Betreuungsvereine unter dem Motto:

Wir sind da! Richtig! Gut! Zusammen!

waren die Aktivitäten des Betreuungsvereins in Speyer aufgrund Corona leider eingeschränkt, sodass umdisponiert werden musste.
Gleichwohl wurden verschiedene coronaverträgliche Möglichkeiten genutzt.
Ehrenamtliche rechtliche Betreuer sowie Bevollmächtigte, die bislang vom SKFM Unterstützung erfahren, erhielten in einem ansprechenden und wertschätzenden Schreiben ein kleines Dankeschön-Präsent in Form eines Bärchen-Pärchens und eines Daumen-hoch-Haftnotizblocks.
Zudem nahmen die Mitarbeiterinnen in ihrer Funktion als Betreuerinnen direkten Kontakt zu ihren zahlreichen Betreuten auf, um damit auszudrücken, dass sie ihre Betreuung auf Augenhöhe mit ihren Betreuten führen und deren Interessen im Mittelpunkt der Arbeit stehen. Alle Betreuten erhielten das Bärchen-Pärchen als Symbol der guten gemeinsamen Zusammen!- Arbeit sowie die Daumen-hoch-Post-Its.
Trotz der Einschränkungen konnte Anfang Oktober mit dem Mehrgenerationenhaus in Speyer-Nord als Kooperationspartner eine Live-Veranstaltung unter Einhaltung der Corona-Regeln durchgeführt werden. Bei geselliger Runde am Mittagstisch sowie zum Nachmittagskaffee konnten Andrea Herrmann und Annegret Robbauer den wechselnden Besuchern des Mehrgenerationenhauses ihre Betreuungsarbeit vorstellen, über Vorsorgemöglichkeiten informieren sowie auf das Ehrenamt der rechtlichen Betreuung aufmerksam machen. Bereitgestellte Broschüren wurden gerne mitgenommen, es gab auch Einzelberatungsgespräche. In Anbetracht des seit Monaten geltenden Mottos „Auf Abstand Gehen“ war es gerade für die älteren Teilnehmer schön, direkten persönlichen Kontakt aufnehmen zu können. Alles in allem war es eine gelungene Veranstaltung, dank der guten Organisation des Mehrgenerationenhauses, insbesondere der Leiterin Jana Schellroth und ihrem Mitarbeiterteam.

Autor:

Andrea Herrmann aus Speyer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Viele Kunden haben gerade an Waschmittel hohe Ansprüche: Umweltschonend, hautverträglich und dabei leistungsstark sollen sie sein. Bei der Firma HAKA können Waschmittelpulver und Flüssigwaschmittel das alles leisten - und noch ein bisschen mehr. Die Sensitiv-Serie ist sogar für Allergiker geeignet.
5 Bilder

Flüssigwaschmittel oder Pulver?
HAKA-Waschmittel schonen Umwelt und Kleidung

Schifferstadt. Die Umwelt schonen, aber dennoch ein gründliches Reinigungs- oder Waschergebnis erzielen und dabei noch den Geldbeutel schonen: Geht das? Waltraud Dürphold aus Schifferstadt, Partnerin der Firma HAKA Kunz GmbH aus dem baden-württembergischen Waldenbuch im Landkreis Böblingen, sagt ganz klar "Ja!". Seit über 70 Jahren stellt HAKA bei der Herstellung von Reinigungs-, Wasch- und Pflegeprodukten höchste Ansprüche an Umweltfreundlichkeit, Hautfreundlichkeit, Ergiebigkeit,...

Online-Prospekte in Speyer und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen