Frontbereich des PKWs völlig zerstört
Wildunfall auf der B9

Das Wildschwein überlebte den Zusammenstoß nicht.
  • Das Wildschwein überlebte den Zusammenstoß nicht.
  • Foto: pixabay
  • hochgeladen von Amanda Kollross

Speyer. Zu einem Zusammenstoß eines Autos mit einem Wildschwein kam es in der vergangenen Nacht auf der B9 in Fahrtrichtung Ludwigshafen kurz vor der Anschlussstelle Speyer-Nord. Durch den Frontalaufprall geriet der 38-jährige Fahrer aus Mannheim mit seinem Fahrzeug ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab, wo er etwa 50 Meter weiter zum Stehen kam. Am Fahrzeug wurde der Frontbereich völlig zerstört und die vordere Radaufhängung brach. Das Wildschwein überlebte den Zusammenstoß nicht. pol

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen