Passant verständigte Polizei
Sachbeschädigung an Fahrzeugen

Bei der Absuche des Laufweges konnten zwei an den Außenspiegeln beschädigte Fahrzeuge festgestellt werden.
  • Bei der Absuche des Laufweges konnten zwei an den Außenspiegeln beschädigte Fahrzeuge festgestellt werden.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Amanda Kollross

Speyer. Ein aufmerksamer Passant teilte gestern Abend gegen 23 Uhr hiesiger Polizeidienststelle drei betrunkene Personen in der Allerheiligenstraße mit, die Fahrzeuge beschädigen würden. Das Trio, Männer im Alter von 27 bis 40 Jahren, konnte anhand der vorliegenden Personenbeschreibung in der Lindenstraße einer Personenkontrolle unterzogen werden. Alle drei waren jeweils mit weit über einer Promille alkoholisiert. Den Tatvorwurf stritten die Männer ab, sie wurden aber von dem vor Ort erschienenen Mitteiler zweifelsfrei wiedererkannt. Bei der anschließenden Absuche des Laufweges konnten zwei an den Außenspiegeln beschädigte Fahrzeuge festgestellt werden. Es entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro. pol

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen