Gefährliche Körperverletzung in Speyer am Samstagabend
Knochenbrüche und Schläge mit der Bierflasche

Speyer. Gestern Abend, 5. Oktober, gegen 22.15 Uhr wurde der Polizeiinspektion Speyer eine Schlägerei auf der Skaterbahn im Birkenweg gemeldet. Beim Eintreffen der Streifen war zunächst nur noch die Partei des Mitteilers vor Ort (vier junge Männer aus Speyer im Alter zwischen 17und 22 Jahren). Diese gab an, dass zuvor eine andere fünfköpfige Gruppe junger Männer  sie ständig gestört hätten. Als man darum bat dies zu unterlassen, wäre einer aus dieser Gruppe aggressiv geworden und hätte unmittelbar mit einer Bierflasche auf sie eingeschlagen.  Zwei der jungen Männer aus Speyer wurden bei diesem Angriff mit der  Flasche an Schultern und Armen getroffen. Nachdem der Täter bemerkte, dass die Polizei gerufen wird, flüchtete die Fünfergruppe unvermittelt in Richtung der Spaldinger Straße, wo sie kurz darauf von den eingesetzten Beamten gestellt und der  Tatverdächtige eindeutig identifiziert werden konnte. Der Beschuldigte, ein 35-jähriger syrischer Staatsbürger, wies eine Atemalkoholkonzentration von 1,7 Promille auf.
Wie sich später herausstellte erlitt einer der beiden angegriffenen jungen Männer durch die Tathandlung einen Bruch der rechten 
Mittelhand und des rechten Daumens und wurde zunächst ambulant in einem Speyerer Krankenhaus behandelt.
Der zweite blieb nach derzeitigem Stand unverletzt.Zeugenhinweise nimmt die Polizei Speyer unter der Telefon 06232-1370 oder

per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. pol

Autor:

Wochenblatt Archiv aus Germersheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Benjamin Stiegler liegt die Region am Herzen.
  2 Bilder

Edeka Stiegler unterstützt regionale Händler und Gastronomen
"Speyer hält zusammen"

Speyer. „Es liegt uns am Herzen, die regionalen Händler und Gastronomen zu unterstützen“, sagt Benjamin Stiegler. Das gehört ganz klar zum Konzept des Edeka-Marktes Stiegler in Speyer, aber auch zu dem der drei weiteren Märkten in Haßloch, Frankenthal und Bad Dürkheim, die Benjamin Stiegler gemeinsam mit seinem Bruder führt. Die Coronakrise hat dazu geführt, dass die Zusammenarbeit mit regionalen Produzenten sich in den vergangenen Wochen noch intensiver gestaltet hat. Viele neue Partner...

Online-Prospekte in Speyer und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen