Jugendlicher wird mit Handschellen und Fußfesseln abgeführt
17-Jähriger mit Cuttermesser auf dem Brezelfest

Speyer. Zeugen meldeten am Montagabend, 16. Juli, gegen 23 Uhr eine Person, die auf dem Festgelände des Brezelfests mit einem Cuttermesser herumlaufen würde. Die Person konnte im Bereich des Autoscooter angetroffen werden. Das Cuttermesser hatte der 17-Jährigenicht mehr bei sich. Dem jungen Mann, der gegen 21.30 Uhr bereits durch ein Körperverletzungsdelikt aufgefallen war - hier hatte er

einem 16-Jährigen mit der flachen Hand auf die Backe geschlagen - wurde aufgrund seines aggressiven Verhaltens ein Platzverweis erteilt. Diesem kam er nicht nach, sodass er in Gewahrsam genommen
wurde. Er wurde in Handschellen und Fußfesseln vom Festgelände, teilt die Polizei mit. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen