Naturkräfte Feuer, Wind und Wasser auf dem Gefäß sichtbar machen
Raku-Brenntechnik erlernen

Schifferstadt. Der Weg ist das Ziel bei der japanischen Raku-Brenntechnik. Diese erlernen fortgeschrittene Keramiker am Samstag, 26. Mai, ab 9 Uhr im Garten des Schifferstadter VHS-Bildungszentrums. Dem Zufall einen festen Platz während des Gestaltungsprozesses einzuräumen und die Naturkräfte Feuer, Wind und Wasser auf dem Gefäß sichtbar zu machen – das schafft die Raku-Brenntechnik. Anmeldungen sind bis spätestens Donnerstag, 24. Mai, bei der Stadtverwaltung Schifferstadt unter 06235 44302 oder -44305 möglich. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen