Streithähne mit Atemalkoholwerte jenseits der 1,5 Promille
Schlägerei auf dem Tabakdorffest

Die aus Speyer und Harthausen stammenden Streithähne wiesen jeweils  Atemalkoholwerte jenseits der 1,5 Promille auf.
  • Die aus Speyer und Harthausen stammenden Streithähne wiesen jeweils Atemalkoholwerte jenseits der 1,5 Promille auf.
  • Foto: pixabay
  • hochgeladen von Wochenblatt Speyer

Harthausen. Im Rahmen einer Fußstreife auf dem Tabakdorffest in Harthausen in der Nacht zum Sonntag fiel den eingesetzten Beamten auf, dass zwei Personengruppen offensichtlich lautstark und gestenreich miteinander stritten. Im Rahmen der Sachverhaltsaufklärung konnte in Erfahrung gebracht werden, dass es zuvor offensichtlich zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen drei Personen aus den jeweiligen Gruppen kam, in deren Verlauf die zwischen 22 und 34 Jahre alten Beteiligten jeweils einige Schürfwunden und Kopfschmerzen davon trugen. Die Ursache für den Streit konnte trotz aller Bemühungen nicht herausgefunden werden. Die Parteien wurden getrennt und ein Platzverweis erteilt. Die aus Speyer und Harthausen stammenden Streithähne wiesen jeweils Atemalkoholwerte jenseits der 1,5 Promille auf. pol

Autor:

Wochenblatt Speyer aus Speyer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.