17-Jähriger durch Unfall bei Römerberg leicht verletzt
Autofahrerin wendet auf der Landstraße und verursacht Unfall

Römerberg. Die 52-jährige Fahrerin eines Hyundai wollte auf der Landstraße zwischen Speyer und Berghausen wenden, obwohl das nicht gestattet ist.
Beim dadurch provozierten abrupten Abbremsen gelangte der 17-jährige Fahrer eines Leichtkraftrades auf die Sperrfläche, fuhrt in die Fahrerseite des PKW und rutschte auf die Gegenfahrbahn. Dabei wurde er leicht verletzt. Das Leichtkraftrad war nicht mehr fahrbereit.

Autor:

Heike Schwitalla aus Bruchsal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.