Jazz-Konzert am 28. Dezember in der Alten Post
„Good Times“ zwischen den Tagen

Jazz ist ihre Leidenschaft: Henning Gailing (Bass), Martin Sasse (Piano) und Joost van Schaik (Drums) versprechen sind im Forum Alte Post zu Gast. Foto: ps
  • Jazz ist ihre Leidenschaft: Henning Gailing (Bass), Martin Sasse (Piano) und Joost van Schaik (Drums) versprechen sind im Forum Alte Post zu Gast. Foto: ps
  • hochgeladen von Andrea Kling

Pirmasens. Jazz zum Jahresausklang bietet am 28. Dezember, 20 Uhr, ein Event im Kulturforum Alte Post. Erstmals ist das Martin-Sasse-Trio zu Gast – auf Einladung des Jazz Club Pirmasens und in Kooperation mit dem städtischen Kulturamt. Karten gibt es im Vorverkauf beim Kulturamt im Rathaus.
Martin Sasse gilt als einer der führenden Jazz-Pianisten Europas. Seine Combo besteht in wechselnden Formationen seit über einem Vierteljahrhundert. Schon das erste Album „Here we come“, das 2000 veröffentlicht wurde, erhielt international beste Kritiken. In der aktuellen Besetzung spielt der 51-jährige Sasse mit Henning Gailing am Bass und Joost van Schaik an den Drums. Regelmäßig arbeiten die drei Vollblutmusiker für Konzerte und Aufnahmen mit internationalen Jazzgrößen wie Peter Bernstein, Vincent Herring und Steve Grossmann zusammen. Das Album „Good Times“ mit Charlie Mariano erhielt 2010 den Quartalspreis der deutschen Schallplattenkritik.
Das Programm des Jazz-Abends zwischen den Jahren im Forum Alte Post steht unter der Überschrift „Trio Classics“. Das Publikum darf sich auf einen Querschnitt aus Titeln der letzten drei CD-Aufnahmen freuen. Zu hören sind insbesondere Klassiker der Jazzpiano-Trio-Geschichte, unter anderem von Oscar Peterson, Thelonius Monk und Bill Evans. ak/ps
Info:

Eintrittskarten gibt es zum Preis von 14, ermäßigt sieben Euro, beim Kulturamt im Rathaus am Exerzierplatz. Telefon: 06331 842352; E-Mail: kartenverkauf@pirmasens.de. Die Abendkasse im Forum Alte Post ist ab 19 Uhr geöffnet.

Autor:

Andrea Kling aus Pirmasens

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.