Lebenspartnerin tatverdächtig
58-Jähriger getötet

Pirmasens. Eine 30-Jährige steht im Verdacht, am Sonntagabend einen 58-jährigen Mann getötet zu haben.

Die Beschuldigte erschien am Montagnachmittag bei der Polizeiinspektion Pirmasens. Sie gab an, ihren Lebenspartner erstochen zu haben. Die zum Tatort entsandten Einsatzkräfte fanden in der gemeinen Wohnung die Leiche eines Mannes vor. Dabei handelte es sich um den Mitbewohner der Frau.

Die Tatverdächtige wurde festgenommen und einem Ermittlungsrichter vorgeführt.

Die Obduktion des Opfers findet zurzeit in Homburg statt. Das vorläufige Ergebnis der Obduktion wird voraussichtlich Ende der Woche vorliegen.

Zum Tathergang, dem Motiv und weiteren Einzelheiten können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Die Ermittlungen dauern an.

Autor:

Jens Vollmer aus Wochenblatt Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.