Stadtbücherei und Kulturabteilung schließen
Personal unterstützt Gesundheitsamt

Bis mindestens Jahresende sind die Stadtbücherei sowie die Kulturabteilung in Neustadt geschlossen.  Foto: Pixabay
  • Bis mindestens Jahresende sind die Stadtbücherei sowie die Kulturabteilung in Neustadt geschlossen. Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Christiane Diehl

Neustadt. Von Montag, 6. Dezember 2021, bis mindestens Jahresende sind in Neustadt an der Weinstraße die Stadtbücherei sowie die Kulturabteilung geschlossen. Die Räumlichkeiten und das Personal werden benötigt, um das Gesundheitsamt zu unterstützen. Hierbei geht es insbesondere um die Kontaktnachverfolgung sowie die telefonische Erstinformation von positiv auf Corona getestete Personen.
Die Stadt Neustadt an der Weinstraße kann somit das beim Landkreis Bad Dürkheim angesiedelte - aber auch für Neustadt zuständige - Gesundheitsamt mit mehr als zehn zusätzlichen Kräften unterstützen.
Hintergrund ist, dass aufgrund der vielen Neuinfektionen seit Mitte November Kontaktpersonen nicht mehr vom Amt informiert werden können. Wer positiv auf das Coronavirus getestet wurde, muss seither seine Kontaktpersonen selbst darüber informieren, damit diese sich ihrerseits absondern und testen lassen. Zudem war es aufgrund der weiter angestiegenen Fallzahlen dem Gesundheitsamt in den vergangen Tagen teilweise nur noch mit Verzögerungen möglich, die positiv getesteten Personen zu informieren. Die sofortige Information ist jedoch zwingend notwendig, um das Infektionsgeschehen einzudämmen.
Hier soll nun durch den intensiven Personaleinsatz seitens der Stadtverwaltung Abhilfe geschaffen werden. Dies hat Oberbürgermeister Marc Weigel angeordnet. Aktuell werden entsprechende Arbeitsplätze von der städtischen IT-Abteilung in der Stadtbücherei eingerichtet.
Aufgrund der in diesem Jahr letztmaligen Öffnung der Stadtbücherei am Samstag, 4. Dezember, werden die Leihfristen pauschal verlängert. Säumnisgebühren entstehen während der Schließzeit nicht. Die Rückgabebox der Bücherei im Klemmhof ist während der Öffnungszeiten des DRK-Testzentrums weiterhin zugänglich: Montag bis Freitag, 10 bis 18 Uhr, Samstag: 8 bis 14 Uhr.
Angemeldete Bibliothekskund*innen können selbstverständlich weiterhin die digitalen Angebote der Stadtbücherei (Onleihe, OverDrive, PressReader, e-Kidz und Tigerbooks) rund um die Uhr nutzen. Aktuelle Infos aus der Bibliothek sind auf der Internetseite open.neustadt.eu zu finden.
Da auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der städtischen Kulturabteilung das Gesundheitsamt unterstützen werden, ist diese ebenfalls ab Montag, 6. Dezember, bis Jahresende für den Publikumsverkehr geschlossen.
Erworbene Eintrittskarten für bereits abgesagte städtische Kulturveranstaltungen werden erstattet. Dazu gehören auch Karten, die bei „Ticket Regional“ (online oder Vorverkaufsstelle) gekauft wurden. Die Rückgabe kann per E-Mail an kultur@neustadt.eu oder auf dem Postweg erfolgen: Kulturabteilung Neustadt, Hetzelplatz 1, Neustadt. Bei der Zusendung müssen Name, Anschrift, Telefonnummer und Bankverbindung (Kontoinhaber, IBAN, BIC) vermerkt sein. Bei der Zusendung per Mail müssen die Barcodes der zugesendeten Karten erkennbar sein.
Aufgrund der Corona-Pandemie hatte die Stadt am 29. November beschlossen, städtische Veranstaltungen im Dezember abzusagen. Davon betroffen sind das Konzert „Villa Vibes“ (6.12.), die Komödie „Schtonk“ (9.12.), das „Treppenhaus-Konzert“ mit Kosho & Joo Kraus (11.12.), die Oper „Donizettis Tudor Queens“ (14.12.), das „Kurpfalz-Konzert“ der Musikhochschule Mann-heim (16.12.) und die „Silvesterkonzerte“ der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz (29.12.).
Es werden auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der TKS das Gesundheitsamt unterstützen. Daher ist die Tourist-Information ab Montag, 6. Dezember, zunächst nur noch vormittags geöffnet (Montag bis Freitag, 9.30 bis 13 Uhr). Der Kinderwunschbaum ist an den Vormittagen weiterhin frei zugänglich, ebenso werden der Sektverkauf der Bürgerstiftung sowie der Lachsverkauf der TKS weiterhin möglich sein. cd/ps

Autor:

Christiane Diehl aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

LokalesAnzeige
Zur noch kühlen Jahreszeit etwas besonders Leckeres: „Die Nussige“ getrocknete Bratwurst mit Mandeln und Rosinen.
5 Bilder

Stimmt das Fleisch - schmeckt auch der Braten
Leckere Angebote bei Ihrer Metzgerei in Neustadt

Metzgerei Neustadt. Kommt heutzutage Fleisch auf den Teller oder Wurst aufs Brot, spielt die Herkunft für den Verbraucher dabei eine große Rolle. Eine vertrauensvolle Bezugsquelle ist also wichtig. Die Metzgerei Pelgen ist eine richtige Neustadter Traditionsmetzgerei und fertigt schon seit vielen Generationen Fleisch- und Wurstwaren nach alten Familienrezepten an. Frei nach dem Motto: Stimmt das Fleisch - schmeckt auch der Braten. Die Fleisch- und Wurstwaren werden von folgenden Anbietern...

LokalesAnzeige
Hier steckt mehr drin, als man von außen vermuten würde. Der CaraCompact "Pepper" von Weinsberg verbindet die Wendigkeit der Van‐Klasse mit dem Raumangebot eines echten Teilintegrierten. Außen kompakt, bietet er innen viel Raum für alles, was das Camperleben schön macht. Starte jetzt mit Pep in dein nächstes Abenteuer und miete dein Wohnmobil in der Pfalz.
2 Bilder

Wohnmobil mieten in Neustadt an der Weinstraße - Urlaub vor der Haustür

Wohnmobil mieten Neustadt Weinstraße. Seit fast 60 Jahren steht der Name "Mattern" in Neustadt an der Weinstraße und der Pfalz in Sachen Mobilität für Qualität, Vielfalt und Zuverlässigkeit. Und nicht nur das, man kann gut und gerne sagen, dass die Mattern GmbH schon vielen Menschen in der Region als Umzugshelfer, Möbelpacker oder auch Reisebegleiter zur Seite stand. Caravaning mit der ganzen FamilieReisen mit dem Wohnmobil hat gerade in den vergangenen Jahren immer mehr Zuspruch gefunden....

Ausgehen & GenießenAnzeige
Meeresfrüchte satt! Nanu, was für ein Muschelragout, da findet man ja vor lauter Muscheln die Nudeln nicht!
3 Bilder

Muscheln und Fisch essen in Neustadt - Mußbach

Vinothek und Restaurant Weik Mußbach. Im Neustadter Ortsteil Mußbach in Rheinland-Pfalz wird viel Wert auf gutes Essen und gepflegte Getränke in angenehmer Atmosphäre gelegt. Die passende Gesellschaft darf dabei natürlich auch nicht fehlen. Weiks Vinothek und Restaurant in Neustadt-Mußbach bietet den perfekten Rahmen, um mit Freunden in angenehmer Atmosphäre einen netten Abend zu genießen, neue Bekanntschaften zu schließen oder um an einer Weinprobe mit erlesenen Weinen teilzunehmen. Neben...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Beim Coworking entscheidet jede:r selbst wann und wo gearbeitet wird. Tagungsräume und Konferenzräume runden das Angebot eines Coworking Spaces ab.
5 Bilder

Coworking und New Work: 1000 Satellites GmbH feiert ihre Ausgründung

Coworking Rhein-Neckar. New year, new work, new start-up: Die 1000 Satellites GmbH feiert die Ausgründung. Dezentrales Coworking in der Metropolregion Rhein-Neckar – das hat sich 1000 Satellites zur Aufgabe gemacht. Mit ihren Coworking Spaces in Neustadt an der Weinstraße, Wachenheim, Heidelberg, Mannheim, Darmstadt und Stuttgart gehen sie mit dem Wandel der Arbeitswelt. In Zukunft sind noch viele weitere Satelliten wie beispielsweise in Speyer geplant. Gerade in den vergangenen Monaten der...

Online-Prospekte aus Neustadt/Weinstraße und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen