Film: „Das Phänomen der Heilung“
Heilung auf natürlichem Weg

Hambach. Heilung auf natürlichem Weg - dass dies doch möglich ist, zeigt die Lehre Bruno Gröning sowie die beiden Dokumentarfilme „Das Phänomen Bruno Gröning“ und „Das Phänomen der Heilung“. Am Sonntag, 3. Februar zeigt Familie Disson (Andergasse 96) von 14 bis 20 Uhr (inkl. zwei Pausen) den Film „Das Phänomen der Heilung“. Für sein über 30-jähriges selbstloses und unermüdliches Engagement für Hilfe und Heilung auf dem geistigen Weg wurde der Bruno Gröning-Freundeskreis im Mai 2013 mit dem Peace Pole Award bei den Vereinten Nationen (UNO) ausgezeichnet. Eingeladen sind alle Interessierten, Menschen, die Hilfe und Heilung suchen sowie Ärzte, Heilpraktiker etc.. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. Veranstalter: Bruno Gröning-Freundeskreis, Kreis für natürliche Lebenshilfe. Weitere Infos unter www.bruno-groening.org; www.bruno-groening.org. cd/ps

Autor:

Christiane Diehl aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
  3 Bilder

Schreinerei Eberhard aus Neustadt
Faszination Holz: echt, lebendig und nachhaltig

Neustadt. Das Team der Schreinerei Eberhard in Neustadt ist vom Rohstoff Holz fasziniert, denn Holz ist echt, lebendig und natürlich. Es kann Bau- oder Heizmaterial sein, Lasten stützen, als Werkzeug dienen oder Räume verzieren. Es ist Teil vieler Alltagsgegenstände und mancher Kunstwerke. Aus Holz kann man Boote bauen und ganze Häuser, aber auch Schmuck, Spielsachen und wunderschöne Möbel. Holz ist beständig und altert in Schönheit. Als Naturprodukt ändert das Material im Lauf der Zeit...

Online-Prospekte aus Neustadt/Weinstraße und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen