FFN Neustadt
Freitagstreff/Auswahl der Festweine

9Bilder

Immer am ersten Freitag im Monat treffen sich die Mitglieder der Feucht Fröhlichen Neustadter zum Freitagstreff. So auch am 3. August. Diesmal waren wir in den wunderbaren Garten unserer Geschäftsführerin eingeladen und hatten eine wichtige Aufgabe zu erfüllen. Die Weine für das Weinlesefest mussten ausgewählt werden.
In jedem Jahr werden mittels Blindverkostung aus den eingesandten Weinen diejenigen ausgewählt, welche am Weinlesefest im Haiselche der FFN vor dem Saalbau ausgeschenkt werden.
Es gibt 5 Kategorien: Riesling trocken (diesmal 5 Proben) und halbtrocken (diesmal 5 Proben), Weißherbst, Weißwein lieblich (diesmal 3 Proben) und Rotwein (diesmal 4 Proben)
In diesem Jahr wurden ausgesucht:
Winzerverein Forst Forster Schnepfenplug Riesling Kabinett trocken
Weingut Naegele Riesling halbtrocken
WG Weinbiet Gewürztraminer Eselshaut Kabinett fruchtig
Weingut Härle-Kerth Mussbach Dornfelder Rotwein feinherb
Lediglich der Weißherbst wird nicht verkostet, er kommt wie jedes Jahr aus Lachen-Speyerdorf:
Weingut Schäfer Spätburgunder Rose.
Wir hoffen, Sie wärend des Weinlesefestes in unserem Haiselche begrüßen zu dürfen, um die ausgesuchten Weine pur oder als Schorle zu genießen. Natürlich werden auch in diesem Jahr, wie jedes Jahr Sekt und unsere Lounge-Weine ausgeschenkt. Doch dazu ein anderes Mal mehr, wenn die Auswahl dieser Leckereien abgeschlossen ist.
Selbstverständlich gab es im Anschluß an die anstrengende Arbeit des Auswählens ein leckeres Essen, diesmal als Sommerbüffet und Gelegenheit zum gemütlichen Beisammensein, wobei aber auch der Austausch über politische und andere Themen nicht zu kurz kommen.

Autor:

Edith Brandstädter aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.