Aktuelle Inzidenz und Fallzahlen
Corona im Landkreis DÜW und Neustadt

Corona-Inzidenz im Landkreis Bad Dürkheim und Neustadt: Die Corona-Fallzahlen/ Symbolfoto
  • Corona-Inzidenz im Landkreis Bad Dürkheim und Neustadt: Die Corona-Fallzahlen/ Symbolfoto
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Kim Rileit

Corona-Inzidenz/DÜW. 29 weitere Corona-Infektionen gemeldet, Die Inzidenz im Landkreis Bad Dürkheim ist auf 95,7 gesunken. (Donnerstag: 97,2). Das bestätigte das Gesundheitsamt des Landkreises Bad Dürkheim. Im Landkreis DÜW kamen 19 positive Corona-Fälle hinzu, während die Stadt Neustadt an der Weinstraße 10 weitere Infektion verzeichnet. Aktuelle Coronavirus-Fallzahlen für den Landkreis Bad Dürkheim und die Stadt Neustadt meldet das Gesundheitsamt des Landkreises Bad Dürkheim. 

Gesamtzahl der Corona-Fälle im Landkreis Bad Dürkheim und der Stadt Neustadt

Das Gesundheitsamt des Landkreises Bad Dürkheim meldete am Freitag, 30. April, für Neustadt und den Landkreis Bad Dürkheim in der Summe 5.692 Corona-Infektionen (Stand 14 Uhr). Diese teilen sich auf den Landkreis Bad Dürkheim mit 4.102 Fällen und die Stadt Neustadt mit 1.590 Infektionen auf. 

In einer alten Meldung gelandet?
Die aktuellen Fallzahlen gibt es immer unter www.wochenblatt-reporter.de/tag/fallzahlen-neustadt

Die Zahl der als genesen geltenden Personen im Landkreis Bad Dürkheim liegt derzeit bei 3.551. Somit gibt es derzeit 403akute Corona-Infektionen im Landkreis Bad Dürkheim. In der Stadt Neustadt an der Weinstraße liegt die Zahl der genesen Personen bei 1.411, es befinden sich 142 Personen mit aktiven Coronavirus-Infektionen in häuslicher Quarantäne.

Seit Montag, 26. April, wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus gemeldet. Im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Bad Dürkheim sind bisher 185 Personen an oder mit dem Coronavirus verstorben. 37 stammen aus Neustadt, 148 Todesfälle wurden im Landkreis gemeldet.

Aktuelle Inzidenz im Landkreis DÜW und Neustadt

Die Inzidenz im Landkreis Bad Dürkheim und der Stadt Neustadt wird täglich vom Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz (LUA) gemeldet. Am Freitag, 30. April, wurde für den Landkreis eine Inzidenz von 95,7 veröffentlicht. In der Stadt Neustadt liegt die Inzidenz bei 75,1 Fällen pro 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen. 

Corona-Mutationen im Landkreis Bad Dürkheim (Stand 30. April)

Im Landkreis wurden 7 weitere Infektionen mit der britischen Virusvariante nachgewiesen, in Neustadt 0. Im Landkreis Bad Dürkheim sind insgesamt bisher 416 Infektionen mit der britischen Mutation nachgewiesen worden und in Neustadt 191 Infektionen mit der britischen Variante. Im Landkreis ist insgesamt 1 Infektion mit der brasilianischen Variante nachgewiesen worden.

Coronavirus in Einrichtungen im Landkreis Bad Dürkheim:

Dem Gesundheitsamt sind nach derzeitigem Kenntnisstand folgende neuen Coronavirus-Infektionen in Einrichtungen wie Kitas und Pflegeheimen bekannt:

  • Kita Pusteblume Grünstadt: In der Kita wurde ein Kind positiv getestet, die Kontaktpersonen befinden sich in Quarantäne
  • Kita Ebertsheim: Auch in dieser Einrichtung wurde ein Kind positiv getestet, die Kontaktpersonen befinden sich ebenfalls in Quarantäne

Bei Fragen können sich Eltern an das Gesundheitsamt des Kreises Bad Dürkheim in Neustadt unter gesundheitsamt@kreis-bad-duerkheim.de wenden. kim/ps

Autor:

Kim Rileit aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

36 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
2 Bilder

Steuererklärung online kinderleicht für Arbeitnehmer und Studenten
In nur vier Tagen Geld von der Steuer zurück

Lohnsteuer. Mit der Software Taxcomplete holen sich angestellte Arbeitnehmer und Studenten in nur vier Tagen ihre Steuer vom Finanzamt zurück. In nur zehn Minuten kann die Software alles erfassen und elektronisch übermitteln. Eine Installation der Lohnsteuer -Software ist nicht notwendig, der User arbeitet sich online durch alle Punkte seiner Lohnsteuer-Anmeldung. Lohnsteuer - Die Erklärung ist mit der taxcomplete- Software kinderleicht Wer mit Elster auf Kriegsfuß steht, kein Formular...

Online-Prospekte aus Neustadt/Weinstraße und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen