Vortrag von Gerhard Hofmann und Kurzfilm von Javier de la Poza
Auf den Spuren einer Legende

Postkarte 1898.

Neustadt. Am Mittwoch, 6. Oktober, um 19 Uhr findet in der Stiftskirche Neustadt die Veranstaltung „Kunigunde Kirchner zum 350. Geburtstag - Auf den Spuren einer Legende“ mit einem Vortrag und Bucherscheinung von Gerhard Hofmann und einem Kurzfilm von Javier de la Poza statt.

Der Neustadter Künstler Gerhard Hofmann hat sich intensiv mit der Lebensgeschichte der Kunigunde Kirchner, der Entstehung der Legende über die Errettung Neustadts und den Bildnissen der Neustadter Bürgerstochter befasst.
2021 jährt sich der Geburtstag der Kunigunde zum 350. Mal. Getauft wurde Kunigunde nachweislich am 6. Oktober 1671. Mit einem Lichtbildvortrag begibt sich Gerhard Hofmann 350 Jahre nach diesem historischen Datum auf die Spuren der Legende. Der Vortrag verspricht spannende Einblicke in die Entwicklung der Kunigundenlegende und in das wirkliche Leben der Kunigunde Barbara Kirchner.
Zeitgleich erscheint Gerhard Hofmanns Buch „Kunigunde Kirchner – Auf den Spuren einer Legende“ Die Herausgeber sind das Städtisches Museum und das Archiv der Stadt Neustadt an der Weinstraße.
Der gebürtige Spanier Javier de la Poza lebt seit seiner Kindheit in der Pfalz. Der Allrounder ist Schlagzeuger, Zeichner und er beschäftigt sich mit der Filmkunst.
In seinem Kurzfilm „Die Wahrheit über Kunigunde Kirchner“ wirft er einen humoristischen Blick auf die Geschehnisse in der Pfalz während des Pfälzischen Erbfolgekrieges. In seinen Filmen ist De la Poza Regisseur, Schauspieler, Schnittkünstler und Musiker in einem.
Die Veranstaltung ist Teil des Eventprogramms Neustart Kultur in Neustadt. Der Eintritt ist frei. Einlass ist ab 18.30 Uhr.
Voranmeldung unter: kultur@neustadt.eu. cd/ps

Autor:

Christiane Diehl aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Bewerben Sie sich jetzt um einen Job bei der HUK-COBURG Versicherungsgruppe. Für die Standorte Schifferstadt und Neustadt an der Weinstraße werden selbstständige Agenturleiter (m/w/d) gesucht.
4 Bilder

Auch für Quereinsteiger geeignet
Selbstständig arbeiten bei der HUK-COBURG

Selbstständig arbeiten bei der HUK-Coburg in Neustadt an der Weinstraße und Schifferstadt. Die HUK-COBURG Versicherungsgruppe zählt mit über 12 Millionen Kunden zu den zehn größten deutschen Versicherungsgruppen. Bei der Zusammenarbeit mit Kunden werden Flexibilität, Kompetenz, Familienfreundlichkeit und Gesundheitsorientierung groß geschrieben. Für die Kundendienstbüros der HUK-COBURG in Schifferstadt und in Neustadt an der Weinstraße werden aktuell selbstständige Agenturleiter (m/w/d)...

Online-Prospekte aus Neustadt/Weinstraße und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen