Stuttgarter Jazz-Quartett „Steve Cathedral Group“ im Steinhäuser Hof
Viel Freiraum für Improvisation

Steffen Münster (Gitarre und Komposition).
  • Steffen Münster (Gitarre und Komposition).
  • Foto: Stevecathedralgroup.de
  • hochgeladen von Christiane Diehl

Neustadt. Am Freitag, 28. September, 20.30 Uhr konzertiert die Steve Cathedral Group im Steinhäuser Hof in der Rathausstraße 6.Die Stücke des Stuttgarter Quartetts sind von der einfachen Schönheit guter Pop- und Rockmusik und zeitgenössischen Jazz geprägt. Eingängige Melodien treffen auf bunte Harmonien und straighte Rockgrooves auf verschachtelte Rhythmen, wobei stets die Komposition im Mittelpunkt steht.
In den Stücken werden Geschichten erzählt, mal melancholisch-nachdenklich, dann wieder leidenschaftlich-explosiv oder fröhlich-gelassen. Sie bieten den Musikern die Grundlage für ihren eigenständigen und kompakten Bandsound und lassen viel Freiraum für Improvisation und Interaktion.
So entsteht Musik, die keine Angst vor Klischees hat und sich selber keine Grenzen setzt.
Die Steve Cathedral sind: Steffen Münster (Gitarre und Komposition), Felix Meyerle (Klavier), Sebastian Schiller (Bass), Dominik Müller ( Schlagzeug). cd/ps
Vorverkauf:

Eintrittskarten im Vorverkauf kosten 20 Euro; für Jazzclub-Mitglieder ermäßigt. Karten gibt es im Steinhäuser Hof, www.steinhaeuserhof.de; Telefon 06321 489060.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen