Lyrisch-musikalische Reise im Weingut Weegmüller in Neustadt-Haardt
Der Mond ist eine Frau

Der gemischte Chor „Wir waren Weinkehlchen“. Foto: PS
3Bilder
  • Der gemischte Chor „Wir waren Weinkehlchen“. Foto: PS
  • hochgeladen von Harald Schönig

Neustadt-Haardt. Am Sonntag, 28. Oktober, findet im Weingut Weegmüller in Neustadt-Haardt eine Lesung mit Gesang statt unter dem Motto „Der Mond ist eine Frau - Eine lyrisch-musikalische Reise zu einem sagenumwobenen Trabanten“ mit Text-Taxi (Kerstin Bachtler und Bodo Redner) und „Wir waren Weinkehlchen“ (erwachsen gewordenen Kinderchor).
Luna, la lune, Selene – in vielen Sprachen ist der Mond weiblich. Egal wie sie ihn nennen, der Mond hat Träumer, Dichter und Sänger zu allen Zeiten beflügelt, ihn zu bedichten und zu besingen. Ganz besonders im Zeitalter der Romantik haben Poeten und Musiker ihr Herz an den Mond verloren. Das Ergebnis sind wunderschöne Gute-Nacht-Lieder und Gedichte, die den Mond aufgehen, die Blümelein und Prinzchen einschlafen und die Verliebten zärtlich sein lassen. Das Texttaxi mit den Lyrik-Rezitatoren Kerstin Bachtler und Bodo Redner hat eine Auswahl der schönsten Mond-und-Sterne-Gedichte ausgesucht und feiert damit die Nacht. Der erwachsen gewordene Kinderchor „WWW - Wir waren Weinkehlchen“ singt dazu Lieder zum Träumen, Schlummern und Ausruhen. Besondere daran ist, dass der WWW-Chor aus ehemaligen Weinkehlchen-Mitgliedern besteht, die immer noch – nach 50 Jahren! – die alten Kinderchorsätze beherrschen und singen, was den Liedern ein einzigartig schönes Klangbild gibt. hs

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen