Motorsport
Lewis Hamilton fährt Bestzeit und Sebastian Vettel muss als Letzter beim Formel 1-Rennen in Hockenheim starten

16Bilder

Beim Abschlusstraining zum Mercedes-Benz Großen Preis von Deutschland in Hockenheim fuhr der fünffache Weltmeister Lewis Hamilton (GBR/Mercedes) in 1.11,767 Min. die Bestzeit vor dem Niederländer Max Verstappen (Red Bull) in 1.12,113 Min. sowie dem Finnen Valtteri Bottas (Mercedes) in 1.12,129 Min. Viel Pech hatte Lokalmatador Sebastian Vettel aus Heppenheim, der wegen einem Defekt am Turbolader seines Ferrari keine gezeitete Runde drehen konnte und damit als Letzter vom 20. Platz starten muss. Bester deutscher Fahrer ist Renault-Pilot Nico Hülkenberg (Emmerich) als Neunter. Pech hatte auch Vettel's Teamkollege Charles Leclerc (Monaco), der am Freitag im Training Schnellster vor Vettel war, und im entscheidenden dritten Qualifying auch keine Runde drehen konnte und nun als Zehnter ins Rennen über 67 Runden startet. Das Rennen wird um 15.10 Uhr gestartet und wird live auf RTL und SKY übertragen. Eintrittskarten sind an den Tageskassen direkt am Hockenheimring erhältlich. Weitere Informationen über das Formel 1-Rennen in Hockenheim gibt es auf der Internetseite unter www.hockenheimring.de.

Foto 1: Ferrari-Pilot Sebastian Vettel (Heppenheim) konnte im Abschlusstraining am Samstag keine gezeitete Runde drehen

Foto 2: Das Formel 1-Rennen in Hockenheim findet vielleicht zum letzten Mal statt

Foto 3: Die Lewis Hamilton-Fans freuen sich über die Bestzeit

Foto 4: Die Holländer jubelten über den zweiten Startplatz von Max Verstappen (Red Bull)

Text und Fotos : Michael Sonnick

Autor:

Michael Sonnick aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.